Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
6
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. August 2013
Als ich das Büchlein auspackte, war ich sehr überrascht- ein Zwerg von einem Buch.

Selbst die Taschenguides von Hauffe sind deutlich größer. Aber der Auto versteht es auf diesen wenigen Seiten viele und vielfältige Informationen zu vermitteln. Er schreibt klar und humorvoll. Aufgeteilt ist das Heftchen in zwei Hauptgruppen. Im ersten Teil stellt der Auto die Kommunikationsmittel vor, im zweiten Teil gibt er Schreibtipps.
Mein Fazit, ich schaffe es noch nicht auf Adjektive zu verzichten, aber ich würde das Buch wieder kaufen.
18 Wörter - unter 20 ist perfekt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2013
Dass es ein schmales Bändchen werden würde, wusste ich. Aber dass de facto 37 Seiten in einem Ringbüchlein bleiben (Einleitung und Index abgezogen. Warum man für solch ein mehr als übersichtliches Buch einen Index braucht,weiß nur der Autor) das nicht größer als ein iPhone ist und das man in maximal 30 Minuten durchgelesen hat, das hat mich doch überrascht.

Zum Inhalt: Die erste Hälfte beschäftigt sich mit einem mehr als oberflächlichen Blick auf die Instrumente der internen Kommunikation. Bei google findet man innerhalb von 10 Minuten mehr Infos. Der zweite Teil gibt ein paar Anleitungen fürs Texten, die man in vielen Bücher besser findet. "Deutsch für Profis" hat den 15 fachen Umfang, ist wesentlich besser und unterhaltsamer geschrieben und kostet nur die Hälfte!

Ich bin total enttäuscht und fühle mich vom Autor, der einem auf der letzten Seite des Büchleins(man müsste eigentlich eigens einen neuen Diminutiv erfinden für diesen Flyer) dann auch noch ins Gesicht grinst, ob seines taktischen Geniestreichs so etwas für 16,80 Euro zu verkaufen.

Leider kaum brauchbar und auch noch grotesk überteuert, so dass man schon fast über § 138 BGB und Wucher nachdenken könnte.

Entsprechend verwundert mich auch nicht, dass alle Rezensenten mit einer positiven Bewertung nur dieses Buch und keine anderen Artikel bewertet haben.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
Zuerst war ich skeptisch wegen des Umfangs des Ratgebers, dann von dieser Kompaktheit aber sehr angetan. Hier schreibt offenbar ein Praktiker für die Praxis mit Tipps, die sich auch für Pressemitteilungen gut anwenden lassen. Und das mit Witz und mitreißendem Schwung. Das Büchlein schafft es, auch Kleinigkeiten im Blick zu behalten, wie die Bildgröße von Fotos für Print oder Web, meiner Erfahrung nach ein ständiger Nachfragepunkt bei der Zusammenarbeit zwischen einer Kommunikationsabteilung und Lesern bzw. Agenturen und Redaktionen. Was zusätzlich positiv auffällt, ist der Verzicht auf "Best-Practice"-Beispiele aus dieser oder jeder Unternehmenskommunikation. Aus meiner Berufspraxis weiß ich, dass betroffene Mitarbeiter solche Vorzeige-Kommunikation "off the record" schnell relativieren. Das Lesen macht Spaß und die Tipps sind gut handhabbar.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2012
Leicht geschrieben und verständlich, bisweilen gar amüsant, führt der Autor in das alltägliche Erleben und Gestalten der internen Kommunikation ein. Man merkt dem Buch an, dass er schon jahrelang in dem Thema Zuhause ist und schon das ein oder andere erlebt hat.
Natürlich ist das kein Fachbuch geworden, aus dem Doktorarbeiten zitieren, aber es ist ein guter Ratgeber mit handfesten Tipps, wie interne Kommunikation praktisch, vernünftig und mit hochgekrempelten Ärmeln gelingen kann. Genau das, was man im Unternehmensalltag braucht. Insbesondere auch für Einsteiger empfehlenswert. Vielen Dank dafür.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Klein, aber oho. Tipps, die in einer klaren Sprache daherkommen, sofort umsetzbar und sogar mit hintergründigem Humor versehen sind. Mario Kluge versteht Kommunikation nicht als sinnentleertes Worthülsen-Gelabbere sondern als effektives Mittel um eine Botschaft zu übermitteln. Inhalt statt Form. Ein extrem wohltuendes Büchlein in einer Zeit, in der es immer mehr Leute gibt, die Kommunikation als fundamentale Grundlage der Basis verstehen und sich auch so ausdrücken. "Schreiben Sie immer so konkret wie möglich", empfiehlt Kluge. Genau das tut er und darum mag ich dieses Büchlein.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
....eher wenig fürs Geld....
War im ersten Moment echt schockiert. Habe es aber nicht für den Preis gekauft sondern bei den Warehousedeals, da war es dann nicht mehr ganz so schlimm. Diese Bewertung hat also nur etwas mit der Quantität und nicht mit der Qualität des Buches zu tun.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden