find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
36
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
30
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:24,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Juli 2013
Also, um es kurz zu machen: trotz der Bearbeitung von Themen aus der Psychologie sehr gut lesbar. Der logische Aufbau und die "Übersetzung" in die Golfersprache ist einfach perfekt gelungen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und werde versuchen, die gewonnenen Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen, um im Hier und Jetzt zu sein, wie Oliver Heuler so schön beschreibt. Auch wenn das Buch schon vor 11 Jahren geschrieben wurde, es ist mehr als aktuell.
Ich kann meine instinktive Suche nach jemandem, der mir mit "Golfpsychologie" erklärt, was bei diesem Sport abläuft, endlich einstellen. Dank an Oliver Heuler!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2013
Oliver Heuler schreibt hier über den mentalen Aspekt und will hier einen Weg zum Meister im Golfspiel aufzeigen. Wobei sich Meister hier nicht auf Profi bezieht, sondern nur auf den mentalen Aspekt und wie man das Spiel meistern (nicht im Sinne von wie gut ist mein Score).
Ich persönlich finde es sehr anregend und denke auch hilfreich für den mentalen Aspekts des Spiels.
Einschränkend sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich selbst Kampfsport geschrieben habe und von daher den Weg des Meisters in den verschiedenen asiatischen Kampfsportarten kenne und schätze.

Für die Inhalte bedient Hr. Heuler sich dabei verschiedener anderer Autoren und integriert deren grundsätzliche Gedanken in das Gesamtkonzept.
Habe mir im Anschluss direkt noch ein paar von den Büchern geholt, derer sich Hr. Heuler bedient hat.

Also wer sich mit dem mentalen Aspekts des Spiels beschäftigen möchte und auch hier Verbesserungen erzielen will, dem kann ich das Buch nur empfehlen.

Und nochmal, das Ziel ist nicht besser zu golfen. Vielleicht gelingt das auch. Aber das eigentliche Ziel ist zufriedener und in sich ruhend zu golfen und so Golf noch viel mehr zu genießen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2012
Das kleine Büchlein ist zügig durchgelesen, sollte aber besser schrittweise verarbeitet werden. Wie von Heuler gewohnt, ist das Ganze sprachlich ansprechend formuliert.
Es ist natürlich nicht leicht mentale Einstellungen von heute auf morgen zu verändern. Aber nach Lektüre des Buches ist es mir überraschend leicht gelungen, meine Leistungen beim Luftgewehrschießen (!) innerhalb weniger Wochen deutlich und nachhaltig auf eine neues Niveau zu bringen. Denn das Schöne ist, dass sich die Erkenntnisse des Buches nicht nur auf das Golfspiel, sondern letztendlich auf das ganze Leben anwenden lassen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2013
... habe vor allem in den ersten Jahren sooo vieles über Golf gelesen. Natürlich um es zu lernen ... So habe ich dann die ersten 10 Jahre damit verbracht zu lernen, dass auch ich Golf nicht erlernen kann. Niemand wird es je wirklich komplett erlernen. Aber wer Golf irgendwann begreift, wird dieses Spiel lieben. Und Oliver Heuler schafft es genau dies zu erzählen ... und (!) ... es ist übertragbar auf sehr vieles im Leben. Ein Buch, welches präzise, sehr gut geschrieben und hilfreich ist. Ich würde sagen: Immer und für jeden. Ich hätte 10 Jahre "sparen" können :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2015
Vorweg, ich schätze Oliver Heuler als kompetenten Golflehrer. Sein Buch "Jenseits der Scores" las ich an den letzten beiden Abenden und erlaube mir heute eine Rezension zu veröffentlichen.

POSITIV
+ Das Buch lenkt den Blick des Golfers weg vom Spielergebnis, hin zur Spielfreude.
+ Viele zitierte Fachleute und Querdenker, die nichts mit dem Golfsport gemein haben und dennoch, oder gerade deshalb, das Buch bereichern.
+ Nahezu alle Buchinhalte wie Motivation, Zielvorgaben, Herausforderungen, Disziplin, Selbstverantwortung u.s.w. lassen sich gewinnbringend auf andere Lebensbereiche übertragen.
+ Nach dem Lesen des Buches kann ich mein Golfspiel anders betrachten und mehr genießen.

NEUTRAL
0 Wie zu erwarten war, finden sich im Buch keine technischen oder taktischen Ratschläge zum Golfspiel oder zur Golfausrüstung.

NEGATIV
- Der Buchinhalt scheint mit breiten Seitenrändern, hohen Kopf- und Fußzeile sowie füllenden Zeichnungen absichtlich gestreckt worden zu sein.
- Aus obigem Negativpunkt ergibt sich eine ökologisch kritikwürdige Papierverschwendung.
- 170 sehr, sehr sparsam betextete Seiten geben mir nicht das Gefühl, ausreichend Buch für meine 25 Euro erhalten zu haben. Eine typische Buchseite habe ich als Foto hochgeladen.
review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2014
Zunächst will ich sagen, ich habe auch die kritischen Töne über das Buch gelesen. Da stand auch abgekupfert. Das ist mir völlig egal. Ich betrachte die Gesamtheit der Inhalte und Aussagen und sage: "Es ist 100% auf mich zugeschnitten" Dabei meine ich auch andere Normalos, die sich dem Golfsport verschrieben haben. Ich bin gerade dabei, es auch auf andere Themenbereiche meines Lebens zu übertragen und anzuwenden und ich sage, es hilft auch da.
Danke Oliver, wir hatten ja mal kurz Kontakt wegen meines nicht so ganz konstanten Schwunges, aber auch da konzentriere ich mich ganz auf die Aussagen aus dem Buch. Und ich finde es gar nicht schlimm, wenn Oliver sozusagen das (Golfger-)leben von zig Menschen beeinflusst, denn es hilft einfach.
Heiko K.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2011
Dieses Buch hat mich überzeugt, da es eine sehr klare und realistische Sicht des Golfspiels darstellt. Diese Sicht kann man auf dem Golfsplatz, insbesondere in Turnieren immer wieder bestätigt sehen. Auf der anderen Seite kann dieses Buch auch sehr "entlastend" für das eigene Spiel sein. Denn wenn ich aufhöre jeden schlechten Schlag zu dokumentieren oder archivieren und zu bewerten, dann hat man plötzlich Platz für Spaß und Freude mit seinem eigenen Golfspiel. Wie auch immer das Aussehen kann, sei es als Hobby-Spieler oder Profi ... Let's play GOLF! :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2013
Ein super Buch. Ich habe viele Golfbücher gelesen, aber Herr Heuler versteht es wirklich, einen intelligenten Faden in die Entspannung zu formulieren…
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2007
Mit diesem Buch lernt man nicht nur sich selbst als Golfer sondern auch sich selbst
als Mensch viel besser kennen. Deshalb kann man dieses Buch ohne Probleme auch jedem
Nicht-Golfer empfehlen, denn auch dem Nicht-Golfer wird geholfen, sich selbst und
seine Mitmenschen besser zu verstehen. Dabei ist dieses Buch bei weitem kein
psychologisches "Selbsthilfebuch" sondern zeigt einem eher die natuerlichen Aengste
und Sorgen, auf und neben dem Platz, zu verstehen. Man trifft sich selbst und
andere durch beschriebene Eigenschaften immer wieder und es kommt zu ersten
Erleuchtungen.

Mit entsprechender Offenheit zu neuem gewinnt man erheblich viele neue Erkenntnisse
und entwickelt sich als Persoenlichkeit auf alle Faelle weiter.

Ob sich das Handicap durch dieses Buch weiterentwickelt laesst sich nicht
versprechen!
Aber man versteht in jedem Falle besser, warum es sich verbessert oder warum es
sich nicht verbessert und wenn man die Message des Buches wirklich
verstanden hat, stellt sich diese Frage auch gar nicht mehr.

Wer sich gegen dieses Buch verschliesst, laesst seine Aengste nicht an sich heran
und verweigert sich diesen mit fehlender Offenheit und fehlendem Mut.

Die allerletzten Schritte zur Meisterschaft sind zurecht etwas schwammiger
beschrieben, denn zur wahren Meisterschaft gibt es kein Kochrezept und spaetestens
vor den letzten Schritten wird man dies auch nicht mehr brauchen.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2009
Nicht zu lang und nicht zu kurz. Oliver Heuler bringt es auf den Punkt ohne das Ganze zu "verwissenschaftlichen". Selten habe ich ein Golfbuch gelesen, dass sich so leicht lesen lässt und trotzdem so viel Wissen enthält. Damit kann jeder etwas anfangen! Interessant ist außerdem die Liste derjenigen Bücher, die ihn inspiriert haben. Wer diese noch nicht gelesen hat, kann dort gleich weitermachen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden