find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
10
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:35,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Mai 2011
... ich muß gestehen: ICH "LIEBE" DIESES BUCH!

Ich bin selbst 2D/3D Grafiker und Illustrator und arbeite in der Spielebranche.

Dieses Buch zeigt genau das, was ich über Grafik denke: Der/die IllustratorIn sollte sein/ihr Handwerk beherrschen! ... und genau das tut Terryl Whitlatch!

Das Buch ist mehr als randvoll von wunderschönen Illustrationen, die die Tiere in naturrealistischen Abbildungen und als - naja, ich nenne sie so - Tierkollagen zeigen! Sie nutzt ihre sehr guten Kenntnisse der Anatomie der lebenden Tiere und konstruiert daraus neue "Monster" (teilweise ähnlich wie in Avatar oder der Herr der Ringe), die sehr realistisch wirken.
Dies erreicht sie, in dem sie teilweise deren Knochenbau und Muskulaturapparat zeichnet und dabei ihre Anatomie mehr oder weniger stark verändert, sie verformt, verlängert, verzerrt oder mit Körperteilen unterschiedlicher Tiere kombiniert. Dabei sehen sie aber immer noch wie eine logische evolutionäre Veränderung bzw. Weiterentwicklung der heute lebenden Tiere aus!
Anhand des veränderten Skeletts und der daran angepaßten Muskulatur zeichnet sie dann das vollständige neue Tier.
Diese sieht man als Farbillu, Bleistiftzeichnung oder Gemälde, als Modelsheet oder auch als Normalprojektion (Ansichten eines Objektes aus verschiedenen Perspektiven), als realistische, surrealistische oder Comic/Cartoonhafte Abbildung.

Das Buch ist eine Augenweide, inspiriert und macht große Lust kreativ zu werden! Ich empfehle es jedem Illustrator oder 2D bzw. 3D Grafiker oder Grafik-Studenten.
Aber auch Leute, die nichts mit Grafik zu tun haben, die sich für wunderschöne Zeichnungen interessieren und daran ihre Freude finden, sei das Buch wärmstens empfohlen!!! Es bietet tagelanges Sehvergnügen, da es sooooo vieles zu bestaunen gibt!

Text findet man fast kaum - wenn ich richtig gesehen habe, 3 Seiten (?)- da sich die Grafiken schlicht und ergreifend selbst erklären.

Tja, was kann ich noch schreiben?
... ich hoffe es gibt noch mehr von ihr, denn das Gezeigte und das Buch selbst, ist jeden einzelnen Cent wert!!!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 15. Januar 2011
This book made my face light up. Packed in this 160-page book is a collection of new artwork from Terryl Whitlatch. You won't see any of her Star Wars creatures that appeared in The Wildlife of Star Wars - you should probably get that book as well.

The gallery consist of paintings and sketches of real and imagined animals. The designs for the imaginative creatures are beautiful and believable. There are sea, land and flying creatures. Great variety.

Many sketches are included, some picked from her art classes. For selected creatures, they are so detailed separate drawings on the muscular anatomy and bone structure are included. Scribbled on the sketches are labels and notes, though a bit small but only because there's so much packed onto the page.

Besides creature concept art, there are also stylized character designs. Rocket rhinos, psychotic pandas, comical cerberus, cupid frogs are just some of the many animated ideas. They are really fun to look at.

This isn't an instructional book so there aren't pointers on how to draw, but you can get lots of ideas or understand what's possible just by looking at the drawings.

This inspiring book is highly recommended to anyone who loves animal art.

-

There's a hardcover edition available: Animals Real and Imagined: Fantasy of What Is and What Might Be

-

(There are more pictures of the book on my blog. Just visit my Amazon profile for the link.)
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 15. Januar 2011
This book made my face light up with ecstasy. Packed in this 160-page book is a collection of new artwork from Terryl Whitlatch. You won't see any of her Star Wars creatures that appeared in The Wildlife of Star Wars: A Field Guide - you should probably get that book as well.

The gallery of art consist of paintings and sketches of real and imagined animals. The designs for the imaginative creatures are beautiful and believable. They are sea, land and flying creatures. Great variety.

A lot of sketches are included, picked from her art classes. For selected creatures, they are so detailed separate drawings on the muscular anatomy and bone structure are included. Scribbled on the sketches are lots of labels and notes, though a bit small but only because there's so much packed onto the page.

Besides creature concept art, there are also stylized character designs. Rocket rhinos, psychotic pandas, comical cerberus, cupid frogs are just some of the many animated ideas. They are really fun to look at.

This isn't an instructional book so there aren't pointers on how to draw, but you can get lots of ideas or understand what's possible just by looking at the drawings.

This inspiring book is highly recommended to anyone who loves animal art.

-

There's a paperback edition available: Animals Real and Imagined: Fantasy of What Is and What Might Be

-

(There are more pictures of the book on my blog. Just visit my Amazon profile for the link.)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2013
Ich habe mir das Buch wegen den guten Rezensionen gekauft und es hat meine Erwartungen erfüllt!!!!
Wie auf dem Cover ist das Buch gefüllt mit traumhaften Skizzen und Bildern von Terryl Whitlatch. Ihre Arbeiten werden werden vorgestellt und sind in Kapitel gegliedert. Man hat massenhaft Seiten die nur ihre Arbeiten zeigen, somit ist es kein How-to-do-Buch aber eine kleine Tür in die traumhafte Welt von Terryl Whitlatch.
Meiner Meinung nach eine der besten Illustratorinnen!!!
Ich würde es mir jeder Zeit wieder kaufen denn es regt an und inspiriert einen. Jedes Mal wenn ich es durchblättere bekomme ich Lust wieder den Bleistift zu schwingen!
Einfach Top!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Ein tolles Buch mit künstlerisch hervorragenden Arbeiten. Die fantastischen Kreaturen - meist zusammengesetzt aus anderen, bekannten Lebewesen - sind sehr detailliert gezeichnet und geben mit anatomischen Skizzen zu Muskulatur und Skelett selbst wiederum Inspirationen für eigene Arbeiten. Geschmackssache dürften demgegenüber jedoch die Comicfiguren / Karikaturen sein, die die Künstlerin entworfen hat und in etwa einem Viertel des Buches präsentiert. Sie passen nicht in das Bild / zum ersten Eindruck, den das Buch vermittelt, bzw. brechen mit der Erwartungshaltung des Lesers, was ein wenig enttäuscht. Insgesamt (das besagte Kapitel mit den tierischen Comicfiguren ausgenommen) jedoch ein sehr schönes Buch mit ansprechenden Illustrationen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2011
Wer von Realistik was hält, egal ob man Fantasy oder Real Zeichnet/Malt, dieses Buch ist einfach nur Genial.

Ich bin sehr Zurfrieden damit, und kann es nur weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2011
Dieses Buch ist für "Künstler" ein absolutes MUSS. Sowohl realistische als auch "fantastische" Wesen/Tiere sind so überzeugend und wunderbar gemalt, sehr oft erst als Skelett, dann mit Muskelaufbau und zum Schluss Fell, Haut oder Schuppen/Federn.
Ihre "Animationskreaturen" haben so einen bezaubernden Charme!
Ich bin begeistert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2011
... ich muß gestehen: ICH "LIEBE" DIESES BUCH!

Ich bin selbst 2D/3D Grafiker und Illustrator und arbeite in der Spielebranche.

Dieses Buch zeigt genau das, was ich über Grafik denke: Der/die IllustratorIn sollte sein/ihr Handwerk beherrschen! ... und genau das tut Terryl Whitlatch!

Das Buch ist mehr als randvoll von wunderschönen Illustrationen, die die Tiere in naturrealistischen Abbildungen und als - naja, ich nenne sie so - Tierkollagen zeigen! Sie nutzt ihre sehr guten Kenntnisse der Anatomie der lebenden Tiere und konstruiert daraus neue "Monster" (teilweise ähnlich wie in Avatar oder der Herr der Ringe), die sehr realistisch wirken.
Dies erreicht sie, in dem sie teilweise deren Knochenbau und Muskulaturapparat zeichnet und dabei ihre Anatomie mehr oder weniger stark verändert, sie verformt, verlängert, verzerrt oder mit Körperteilen unterschiedlicher Tiere kombiniert. Dabei sehen sie aber immer noch wie eine logische evolutionäre Veränderung bzw. Weiterentwicklung der heute lebenden Tiere aus!
Anhand des veränderten Skeletts und der daran angepaßten Muskulatur zeichnet sie dann das vollständige neue Tier.
Diese sieht man als Farbillu, Bleistiftzeichnung oder Gemälde, als Modelsheet oder auch als Normalprojektion (Ansichten eines Objektes aus verschiedenen Perspektiven), als realistische, surrealistische oder Comic/Cartoonhafte Abbildung.

Das Buch ist eine Augenweide, inspiriert und macht große Lust kreativ zu werden! Ich empfehle es jedem Illustrator oder 2D bzw. 3D Grafiker oder Grafik-Studenten.
Aber auch Leute, die nichts mit Grafik zu tun haben, die sich für wunderschöne Zeichnungen interessieren und daran ihre Freude finden, sei das Buch wärmstens empfohlen!!! Es bietet tagelanges Sehvergnügen, da es sooooo vieles zu bestaunen gibt!

Text findet man fast kaum - wenn ich richtig gesehen habe, 3 Seiten (?)- da sich die Grafiken schlicht und ergreifend selbst erklären.

Tja, was kann ich noch schreiben?
... ich hoffe es gibt noch mehr von ihr, denn das Gezeigte und das Buch selbst, ist jeden einzelnen Cent wert!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2015
Eine Künstlerin, die mit ihrem dargestellten Können äußersten Respekt einflößt. Bei mir mischen sich Bewunderung und Staunen ob der perfekten Technik und Lebendigkeit der Darstellung und der phantasivollen Kreation von "neuen" Tierarten, die so überzeugend gezeichnet sind, dass ich jedem glauben würde, der mir erzählt, diese Tiere hätte es schon gegeben... :-))
Es ist kein "gewöhnliches" Zeichenbuch mit Schritt für Schritt Anleitungen, aber bei vielen Beispielen ist erkennbar, wie die Künstlerin ihre Kreationen auf der Grundlage ihres hochentwickelten Anatomieverständnisses entwickelt. So entstehen äußerst glaubwürdige und zugleich fantasievolle Geschöpfe. Ein Augenschmaus!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2016
Jip tolles Buch. Hat alles super schnell funktioniert. Das muss man einfach haben. Wer Lust auf spezielle Bücher hat wird das nicht bereuen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken