flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
4,0 von 5 Sternen
Porsche Sports Racers Ultimate Portfolio 1952-1968
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:20,50 €+ 3,00 € Versandkosten

TOP 1000 REZENSENTam 12. Februar 2007
Hatten sich die Bücher der englischen Brooklands-Serie bisher in erster Linie auf die Wiedergabe von Fahrberichten und Tests der englischsprachigen Fachpresse konzentriert, so präsentieren sie inzwischen zunehmend Berichte aus der Welt des Motorsports. Der vorliegende Band behandelt die Porsche-Rennwagen der Zeit von 1952 bis 1968. In insgesamt 69 Presseberichten werden die bekannten Typen 550, 718, 904, Carrera 6, 910, 907 und 908 beschrieben. Die Artikel stammen überwiegend aus amerikanischen und englischen Zeitschriften wie u.a. "Road & Track", "Car and Driver", "Autocar", "Autosport" und "Sports Car Graphic". Das Verzeichnis der Autoren liest sich wie ein "Who's Who" des internationalen Motorsportjournalismus dieser Epoche: Dean Batchelor, Günther Molter, Richard von Frankenberg, Jesse Alexander, Henry Manney, Bernard Cahier, Peter Morgan, Jerry Sloniger, Keith Seume und Paul Frere. Und der frühere Rennfahrer Brian Redman beschreibt ausführlich die Technik und seine persönlichen Eindrücke vom Porsche 908/3. Die Artikel sind ausnahmslos informativ und vermitteln einen profunden Eindruck vom Porsche-Sport in den 1950er und 60er Jahren. Die Illustration ist reichhaltig und gemessen an dem Anspruch einer Reproduktion von Zeitschriften-Artikeln ausgesprochen gut. Es ist eine reine Freude, an Hand dieses Buchs die beachtlichen Porsche-Erfolge in den Autorennen dieser längst vergangenen Zeit noch einmal Revue passieren zu lassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken