flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1

am 9. September 2010
Vorab - dieses Buch ist nicht unbedingt für den Anfänger gedacht. Es enthält bis auf die Einführung und die Umschlagseiten,keine Zeichnungen oder Fotos wie die meisten anderen ornithologischen Bestimmungsbücher. Vielmehr bringt es in Textform die relevanten Bestimmungsmerkmale zu (Unter-)Art bzw. den Kleidern auf den Punkt. Eine Kombination mit einem herkömmlichen Bestimmunsbuch, z.B. dem "Neuen Kosmos Vogelführer", ist für viele Benutzer deshalb sinnvoll.

In diesem Buch werden teilweise sogar Taxa behandelt, die noch nicht in der Westpaläarktis nachgewiesen wurden, aber dort auftreten könnten (auch als Gefangenschaftsflüchtling) oder bestimmungsrelevant sind. Sogar Farbvarianten o.ä. werden teilweise behandelt. Außerdem werden mitunter Bestimmungskriterien aufgeführt die man sonst nur in Spezialliteratur oder noch nirgendwo anders publiziert findet. Taxonomie/Systematik folgen der niederländischen (Dutch Birding), was auch Vorteile hat, da entsprechend viele Taxa gebührend berücksichtigt werden. Soweit so gut!

Ein paar Kritikpunkte an dem Buch dürfen jedoch nicht unerwähnt bleiben:

Es werden nicht ALLE Kleider bzw. Taxa, die in der Westpaläarktis nachgewiesen wurden behandelt. Es fehlt z.B. die Unterart longipes des Austernfischers. Leider werden auch einige 'Neozoen' nicht berücksichtigt, die in manchen Fällen durchaus ihren Platz in diesem Buch finden sollten.

Die Anordnung der Merkmale könnte einheitlicher sein, das würde das Vergleichen der Taxa bzw. Kleider erleichtern.
Wenn z.B. (hier fiktiv) bei der einen Art erst der Schnabel und an letzter Stelle die Beine, bei der Verwechslungsart aber erst die Beine und in der Mitte des Textes der Schnabel beschrieben werden, ist die Vergleichbarkeit erschwert.

Stimmmerkmale werden zwar teilweise genannt, bei einigen Taxa hätte man sich aber doch noch etwas mehr erhofft. Allerdings geht es in diesem Buch ja auch primär um die Kleider.

Die Schrift ist bedingt durch die Masse an Information auf kleinem Raum etwas klein ausgefallen, aber zumindest für mich noch gut lesbar.

Trotz dieser Kritikpunkte gebe ich dem Buch 5 Sterne weil es die Informationen beinhaltet, die letztendlich zählen und es für mich somit ein unverzichtbarer Begleiter im Feld sein wird. Außerdem soll es in kommenden Ausgaben ständig aktualisiert und verbessert werden. Eine entsprechende Emailadresse für Verbesserungsvorschläge ist im Buch angegeben. Für mich eines der besten Bücher der letzten Jahrzehnte zu dem man dem Autor nur gratulieren kann!
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken