Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



am 14. April 2013
Der Planet war auch in diesem Urlaub fast immer an meiner Seite. Wir haben Dank der Infos einige hübsche Orte entdeckt, die wir sonst vielleicht nicht besucht hätten. Die neue Aufmachung ist recht intuitiv und die Angaben (noch) wunderbar aktuell.

Allerdings ist der Planet vielleicht weniger für Leute geeignet, die sich nur einen Teil von England ansehen wollen. Wir haben den Süden bereist und manchmal hätte ich gerne ein paar mehr Details oder Auswahl gehabt. Insbesondere die Auswahl an Hostels könnte größer sein. Vielleicht liegt das auch daran, dass es in England weniger Hostels gibt. Dennoch hätte ich mir gewünscht über die paar, die es gibt eine Kritik zu lesen.
Außerdem sollte man als Reisender mit Auto eventuell noch einen Autoreiseführer (Zwecks Parkplätze und Parkgebühren) als Ergänzung mitnehmen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
Um einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erhalten und seine Reiseroute festzulegen, ist dieser Lonely Planet völlig ausreichend. Allerdings waren wir bisherher von einem Lonely Planet mehr detaillierte Informationen für Rucksackreisende gewohnt, speziell im Bereich der Unterkünfte. Im Lonely Planet New Zealand konnten wir z.B. auch unsere Unterkünfte (die eher im günstigeren Preissegment liegen - z.B. Hostels) mit Hilfe des Lonely Planet planen. Leider konnte der Lonely Planet England diese Erwartungen nur zum Teil erfüllen, sodass wir sehr oft auf andere Quellen zurück greifen mussten, um eine Unterkunft vor Ort zu finden. Das machte die Unterkunftssuche vor Ort deutlich schwieriger.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2013
Ich habe lange überlegt, ob ich 2 oder 3 Sterne gebe. Nachdem ich den Lonely Planet für Neuseeland und Australien ausgiebig genutzt hatte, war ich sehr begeistert und fand ihn überaus hilfreich. Für unsere diesjährige England-Tour hatte ich mir nun diesen bestellt. In englischer Sprache fand ich vollkommen in Ordnung, er ist leicht verständlich geschrieben. Allerdings fand ich die Tipps nicht wirklich so hilfreich, wie bei den anderen. Mir ist nicht ganz klar für welche Zielgruppe er geschrieben ist. Ausgegangen war ich davon, dass er Backpackerkompatibel ist, aber angepriesen werden meist teure Sternerestaurants und auch von den empfohlenen Unterkünften fanden wir keine brauchbar. Tipps wo man günstig Internet nutzen kann oder Supermärkte sind, gibt es auch nicht.
Die Rubrik Sehenswertes und Attraktionen berichtet zwar von vielen Sehenswürdigkeiten, viele werden jedoch auch schlichweg vergessen und ganze Gegenden, die wirklich lohnenswert sind, nicht mal erwähnt. Auch die Öffnungszeiten sind meist nicht korrekt, an den Preisen kann man sich jedoch gut orientieren.
Alles in allem war ich ziemlich enttäuscht und würde ihn nicht weiterempfehlen. Wer für Südengland einen guten Reiseführer sucht, ist bestens versorgt mit dem "Südengland: Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps" von Ralf Nestmeyer. Gut, dass ich diesen auch dabei hatte, der war wirklich hilfreich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2013
Hab schon einen LP für Island und der war mir auf einer 2 Wächigen Tour eine Große Hilfe. Der Führer für England scheint genauso aufgebaut. Sehr übersichtlich, Kompakt für die Reise aber umfangreich genug um alle wichtigen Informationen zu beinhalten die man braucht wenn man sich in einer Gegend nicht auskennt. Leider bislang nur auf Englisch verfügbar. Eine deutsche Übersetzung wäre perfekt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2013
Knowing England and it's history fairly well and having lived in London it might have been a slightly unnecessary to buy a travel guide for this country. Still, there were things I didn't know and wanted look up e.g. accommodation. The cheapest B&Bs in the book started at 70 pounds, which clearly is poorly researched- I have stayed in some of the areas for much cheaper. Also many things were left out in the London section.
If you have never been to the UK, it might be a good buy, if you know parts of the UK already it is disappointing.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2015
Hab mir schon mehrere lonely planet gekauft und bin wie immer sehr zufrieden. alles gut erklärt und schöne Tipps. kann ich nur empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden