Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
10
3,9 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. September 2013
Nach meiner letzten Reise nach Australien mit einer deutschen Version wurde mir der englische Lonely Planet ans Herz gelegt. Für meine Schwägerin habe ich nun dieses Exemplar für ihre Reise bestellt und bin sehr zufrieden. Praktische Tipps über Preise bis hin zu malerischen Orten finden sich in den Seiten des Buches wieder. Sicherlich bieten Bücher zu einzelnen Regionen noch mehr Details, aber für ganz Australien ist in diesem Buch alles komprimiert.
Wichtig erscheinen mir vor allem:

-Preise sowie Telefonnummern von Hostel
-Ausflugsziele z.B. auf Inseln (Tages- und Wochenreisen)
-Landkarten
-Möglichkeiten für Jobs
-Klima- sowie Sicherheitshinweise

Gerne hätte ich mir noch eine Betrachtung der Aborigines gewünscht! Bei aller Schönheit des Landes sollte in so einem Buch auch an den Reisenden appelliert werden. Sicherlich werden heilige wie Uluru, Kata Tjuta oder Reservate erwähnt, doch es sollte auch gesagt werden, dass westliche Kolonialmächte die Aborigines brutal unterdrückt und enteignet haben! Und die jetzige Regierung kümmert sich nur fadenscheinig um die Rechte und Besitztümer der Ureinwohner. Profit durch Tourismus aus heiligen Stätten hat nichts mit dem Schutz Ihrer Rechte zu tun! Wer einmal in der Nacht durch Alice Springs am Rande des Flussbettes läuft, wird verstehen, was dies bedeutet. Weitere Beispiele sind Coober Pedy oder Katherine!
An dieser Stelle sollte dem Reisenden eine kritische Sicht der Dinge mit auf den Weg gegeben werden, damit dieser auch weiß, wem dieses Paradies gehört!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Ich bin seit vielen Jahren ein Fan der i.d.R. sehr detaillierten und gut recherchierten Reiseführer aus dem LP-Verlag.Die Qualität ist je nach Reiseführer zwar unterschiedlich, aber die Bände aus der Heimat dieses Verlages waren bislang immer perfekt. Umso enttäuschter war ich über die eBook-Ausgabe dieses Buches. Der Umfang der vor Ort Hinweise und Empfehlungen hat drastisch abgenommen. Früher gab es Angaben von Autoclub, Waschsalon bis Zoohandlung, das war kaum noch zu toppen und hat die Papierausgaben in zuletzt doch recht dicke und schwere Ausgaben getrieben. Da schien das eBok doch dir richtige Lösung, aber weit gefehlt! Viele Angaben aus den bisherigen Ausgaben wurden nicht übernommen und die Recherche-Möglichkeiten entsprechen nicht dem, was ich mir vorgestellt habe. Richtige-Insider-Tipps - Fehlanzeige! Entweder werde ich wieder auf Papier umsteigen oder doch einen neuen Reiseführer suchen müssen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2013
Der Lonely Planet eignet sich weniger, zum Schmökern vor der Reise (keine stimmungsvollen Beschreibungen oder spannende Anekdoten). Er bietet Fakten! Es sind recht wenige Bilder enthalten, sodass man "auf den ersten Blick" wenig Vorstellung davon bekommt, was man optisch vom Reiseland erwarten kann.
Dafür überzeugte mich der Lonely Planet umso mehr, als ich vor Ort war! Zu jeder Stadt sind ausführliche Informationen, Adressen, Telefonnummmern, günstige Unterkünfte und Preisvorstellungen angegeben (immer aktuell!). Sogar die kleinen Kartenausschnitte sind so gut, dass wir in drei Monaten Australien keine andere Karte benötigten! Er ist nicht nur gut als "Stadtreiseführer", sondern auch im Outback. Um uns mit dem Auto durch dieses Riesenland zu navigieren, brauchten wir nur den Lonely Planet und Straßenschilder.
Er ist zwar ein etwas unhandlicher Wälzer, aber ansonsten uneingeschränkt empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2013
Bisher war ich mit Lonely Planet immer zufrieden, dank hochauflösendem Smartphone habe ich mir dieses mal die Kindle Edition zugelegt und bin mehr als Enttäuscht. Im Prinzip mögen in die gleichen Informationen enthalten sein, allerdings ist das Ebook dermaßen unübersichtlich strukturiert, das es sich nicht zur Reiseplanung nutzen lässt (evtl. zum Nachschlagen vor Ort wenn es um Schlafgelegenheiten geht, das wird noch getestet).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2013
I'm going to Australia towards the end of the year (2013) and this book has definitely given me a lot of practical information about the differences in each region of the country. I imagine the city/region guides are better if you have a specific place in mind to visit, but this book covers everything in pretty good detail.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
Dieser Guide ist zur Zeit noch im Einsatz in Australien, Rückmeldungen waren bis her nur positiv, da die Reise noch nicht beendet kann kein Abschließendes Urteil abgegeben werden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2013
Der lonely planet hält wiedermal, was er verspricht. Alles, was man vor einer Reise wissen möchte beantwortet der lonely planet ausführlich. Ich bin sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2013
...aber habe bisher nur gute Erfahrungen mit Lonely Planet gemacht und somit erst mal 5 Sterne. Mein Freund hat sich auch nicht beschwert. :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Unlike other Lonely Planet guides, this book is missing a lot of informations. Quite deceiving for a Lonely Planet !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2012
mir gefällt lonely planet an sich. problem ist wirklich das gewicht (für personen, die zu fusz unterwegs sind). wir haben es leider schon in der dritten woche in australien verloren, kamen danach aber sehr gut mit internet (hatten einen kleinen laptop dabei) und den ratschlägen der local people zurecht.
musz jede_r schauen, ob dasz das richtige für ihn_sie ist.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken