Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars festival 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
25
4,0 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:21,70 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. März 2012
Der LP ist einer der detailliertesten Reiseführer die man bekommt. Der Aufbau ist immer der Gleiche was nach einigen Reisen das Finden benötigter Informationen noch schneller gestaltet. Zunächst einige einführende Worte, etwas Geschichte und allgemeine Tipps und dann der Hauptteil mit allen Städten. Ein Stadtplan ist immer mit dabei, Vorschläge für leckeres Essen und gute Unterkünfte in allen Preiskategorien. Sightseeing-tipps, Shopping und Kultur wenn vorhanden. Und zum Schluss die beschreibung der An- und Abreise.

Wir sind im Februar für 4 Wochen durch Thailand gereist und haben auch einen Abstecher in den eher untouristischen Nordosten unternommen. Auch dort, sowie natürlich auch an allen anderen Punkten unserer Reise war der LP super hilfreich: Gute Karten, eine gute Auswahl an Übernachtungs- und Essensmöglichkeiten, sowie natürlich Sightseeingtipps.

Das neue Design war zunächst etwas fremd (da ich von 4 LP's das alte gewöhnt bin), macht aber teilweise mehr Sinn, teilweise hatte aber auch das alte Vorzüge. Besonders gut fand ich die Faltkarte von Bangkok zum Heraustrennen. So braucht man nicht immer das ganze Buch mitschleppen.

Nun zum einzigen Negativpunkt: Teilweise haben die Preise bei Eintritten nicht mehr ganz gestimmt. Dies war aber auf unserer ganzen Reise nur 3 oder 4 mal der Fall. Meist haben sie sich erhöht (klar, was auch sonst). Daher gabs einen Stern Abzug.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Ich habe den LP-Reiseführer für Bangkok und Umland, sowie Phuket benutzt und war sehr zufrieden, da ich auch nur Backpacking Light und Erholungsurlaub gemacht habe. Für längere Aufenthalte würde mir persönlich die kulturelle Wissensvermittlung fehlen; dafür müsste man sich einen weiteren Reiseführer kaufen. Auch wären gerade für Bangkok noch Ausgehtipps schön, wo nicht nur Touristen hingehen; einen genialen Club habe ich im LP zumindest vermisst.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Thailand (Country Regional Guides)

Diese Version war (beabsichtigt) in Englisch.

LP sind für Informationen, Karten, Übernachtung, Essen und sonstige organisatorische Fragen einfach Pflichtprogram im Reisegepäck - und das nicht nur für Backpacker
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
2010/11 sind in Thailand leider fast alle Korallen gestorben, nachdem das Meer für einige Monate zu warm war. ALLE Korallenriffe (bis Kambodscha/Vietnam, entlang der malaysischen Halbinsel und auch auf den indischen Andaman Islands) sind Geschichte, überall liegen nur noch die Reste der abgestorbenen Korallen am Meeresgrund! Vereinzelt haben allenfalls ein, zwei, drei Prozent der Korallen überlebt.

Und was sagt der Lonely Planet aus dem Jahr 2012 darüber? Kein Wort! Über das ganze Buch verteilt wird an Dutzenden Stellen von den traumhaften Korallenriffen geschwärmt, die es schon ein Jahr vor Drucklegung gar nicht mehr gab! Das ist ungefähr so, als würde ein New York-Reiseführer aus dem Jahr 2003 noch immer den herrlichen Ausblick vom World Trade Center anpreisen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2013
Lonely Planet Reiseführer sind freilich geschmackssache. Wer den Stil der LP's mag, wird aber auch von diesem begeistert sein. Wir haben einige Tipps in Thailand befolgt und tolle Orte gesehen.

Kaufempfehlung!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2012
Eigentlich genial: Statt des Ziegelsteins "Lonely Planet Thailand" nur das Kindle mitnehmen. Und darauf mehr Bücher, als ich im Urlaub lesen kann. Bisher war ich in Südostasien mit dem LP immer zufrieden. Aktuell, größtenteils zuverlässig und wenn man keine Lust auf Backpacker hat, geht man in Läden, die dort nicht empfohlen werden. Einfach.
Diesmal allerdings habe ich zwei schwerwiegende Kritikpunkte:

- Zumindest für den Süden sind die Infos nicht nur ungenau, sondern oft schlicht falsch. Teilweise widersprechen sich sogar die Angaben im Buch, wenn man z.B. Fährverbindungen von/nach Krabi sich in verschiedenen Kapiteln anschaut. Ob es an der Region liegt oder an der Auflage: Das war nix.

- Die Kindle-Version ist unbrauchbar. Vor allem auf dem Kindle. Lieber Lonely Planet, wenn ich einen Wissenskorpus habe, der aus Myriaden einzelnen Infos besteht, brauch ich auf dem Kindle eine Navigation, die mich dort hin bringt. Sollte nicht so schwer sein, denn jedes Kapitel ist immer gleich aufgebaut.
So eine Navigation gibt es nicht. Und tatsächlich dauert es länger, manuell bis zu, sag ich mal, im BKK-Kapitel bis zu den Hotels in China Town zu blättern, als eine Raubkopie des LP am Straßenrand zu kaufen.
Hab ich natürlich nicht gemacht. Was ich gemacht hab war, den LP auf dem iPhone zu öffnen, dort Lesezeichen anzulegen und die mit dem Kindle zu syncen. Mieser Workaround, denn auf dem iPhone mag ich die Sachen nicht lesen.
Die Karten (und hier könnte eine interaktive Version richtig glänzen) sind unübersichtlich auf dem iPhone, nicht zu entziffern auf dem Kindle.

Lieber LP, checkt eure Fakten. Heuert jemanden an, der sich mit Usability auskennt. Wenn's sein muss, mach ich das auch.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
I always travel with a Lonely Planet guide in my bag when I visit far away places. Almost all the information I need is there. The prices don't always tally, but that's not surprising when the book is already almost a year old.
I was surprised that I could buy the English (original) version of the book for much less here in Germany than the German version. Didn't have to pay postage either, and it was cheaper than having it sent direct from Lonely Planet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2012
Waren 3 Wochen in Thailand und haben den Lonely Planet vielfach hilfreich gefunden. Gute Infos, gute Tipps, nette Unterkünfte, z.T. nicht ganz aktuelle Preise, aber insgesamt ein guter Reiseführer.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
we followed a predefined travel route (koh tao, koh phangan, koh phi phi), that was partly based on the recommendations in the lonely planet. i used the book mostly as another opinion to things i read on blogs, or as a starting point to get informed about the different destinations. so it was certainly helpful in the planning phase of my travels. during the travels I used it only now and then to find recommendations about restaurants, massage studios and resorts etc, and these were by and large good tips. so always nice to have it at hand.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2013
Wir sind viele Empfehlungen vom Lonely Planet nachgegangen, und waren nicht enttäuscht. Hauptsächlich waren wir in den budget hostels und die waren super!

Es sind zwar nicht vielen Bilder in diesem Reiseführer aber dafür ist die Info um so akkurater und hilfreicher!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden