Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Februar 2003
Wie alle Bücher von Lonely Planet die ich kenne, ist auch dieses kleine Buch sehr übersichtlich und nach Themen gegliedert. Dadurch lassen sich Reisesituationen sehr leicht durchspielen...
Es gibt auch einen kurzen aber präzisen Überblick über die Grammatik. Wichtige Verben sind für alle Fälle konjugiert und können so sehr leicht gelernt werden.
Alle Worte sind in english, farsi und "Lautschrift" vorhanden. Ein kleines alphabethisches Wörterbuch am Ende des Buches hilft einzelne Wörter schnell nachzuschlagen.
Textboxen bei den einzelnen Themen geben zusätzliche Hinweise für das Verständnis von Land, Leuten und Sprache.
Durch seine Grösse lässt es sich prima in die Tasche stecken, und man kann sich bereits vor oder während der Reise einen Grundwortschatz aneignen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2007
What a good move I made by purchasing this book FROM Amazon!!!
I will be traveling out to the Middle East this year and have been trying to catch up with my Persian language, better known as Farsi. I have been receiving some tutoring, which was very well received, but this book has put me right on to where I want to be.
You will find this Persian phrasebook suitable for travelers with all those important questions you will need to ask at the airport, in the market when purchasing items, finding your way around, almost anything for that matter. I highly recommend this book to those traveling to the East and please keep it on you for easy reference. It is such a handy book and can fit right into the smallest pocket book or jeans pocket. Well done!!!
(SUGAR-CANE 13/07/07)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2012
Ich habe zu Hause vor der Reise diese zwei Sprechbücher verglichen:
- Persisch Wort für Wort, Verlag Reise-Know-How
- Phrasebook Farsi (Persian), Lonely Planet Verlag

Persisch Wort für Wort:

Dieses Buch schneidet schlechter ab. Es hat deutlich weniger Information insgesamt und pro Seite, auch weil es viel luftiger gesetzt ist. Der Grammatik-Teil nimmt mehr Platz ein als bei Lonely Planet, zu Lasten der Beispielsätze für Bekanntschaften, Hotel oder Restaurant. Das Wörterbuch am Ende ist deutlich knapper.

Bei einigen Sätzen fehlt die arabische Schrift (die im Iran für Farsi verwendet wird), stattdessen gibt es nur die lateinische Umschrift. Die Wortliste Deutsch-Farsi zeigt Farsi generell nur in lateinischer Umschrift, nicht in Farsi-Schrift.

Einen wesentlichen Vorteil hat das Bändchen aber: Die deutschen Sätze erscheinen stets zweimal; erst in wörtlicher und dann in sinngemäßer Übersetzung. So lässt sich die Bedeutung einzelner Wörter innerhalb eines Satzes gut erkennen - nützlich zumal, weil Farsi-Grammatik teils ungewöhnlich ist.

Phrasebook Farsi (Persian):

Richtet sich an Englischsprecher und bringt bei meinen Stichproben insgesamt klar mehr Information. Die Sätze enthalten neben der lateinischen Umschrift generell auch die arabische Schrift für Farsi. Allerdings ist alles sehr eng gesetzt, und das nur einfarbig - der luftigere und zweifarbige Text von Persisch Wort für Wort wirkt eingängiger. Die Wortlisten enthalten neben der Umschrift stets auch die arabische Schrift. Die Farsi-Sätze werden allerdings nur sinngemäß in flüssiges Englisch übertragen, es gibt keine Wort-für-Wort-Übertragung, so dass man die Bedeutung einzelner Wörter in einem Satz nicht auf Anhieb erkennt.

Im eigentümlich weitschweifigen Vorwort erfahren wir, dass die Phrase "I've got a flat tyre" leicht abgewandelt werden kann in - wer hätte es gedacht - "I've got a ticket" - oder "I've got a condom". Und dieser letzte Satz ist wirklich essentiell für den Iran. Ich freue mich schon darauf, wenn das Phrasebook bei meinen Gastgebern in Isfahan und Shiraz von Hand zu Hand geht.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2011
Übersichtlich und tiefgehend, dabei wenig kompliziert, werden die Grundzüge der persischen Sprache erklärt. Auf den ersten Blick erscheint die persisch-arabische Umschrift zu den umschriebenen Worten und deren Übersetzung ein wenig zu klein, aber das Gefühl löst sich schnell auf, wenn man in das Buch eingestiegen ist. Besonders beeindruckend ist die Vielzahl und wirklich sehr vernünftige Auswahl an Vokabeln, wobei sich Inhalt und Index gut ergänzen. Wirklich ein gelungenes Büchlein, das dazu auch noch ein praktisches Format hat. Wer den Inhalt beherrscht, kann auch schon gut eigene Sätze bilden. Wer tiefer in die Grammatik einsteigen will, muss natürlich andere Quellen nutzen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2013
Ich reise bald in den Iran und bin deshalb fleissig am Persisch lernen (zumindest etwas...)

Zum "Persisch lernen" eignet es sich wenig, das Alphabet ist mehr oder weniger nutzlos wenn man die Sätze auf persisch anschauen möchte. Viel zu knapp und keine Klein-Buchstaben.
Zudem ist die phonetisch Schrift mehr als fraglich; ein "u" sollte nur mit äusserster Vorsicht genossen werden...
(Alphabet und Grammatik lerne ich über eine super Website, gratis)

Aber die ausgewählten Themen und der Worte, sowie die Vielfalt ist überzeugend!

Deshalb: Man sollte die Grundlagen der Persischen Schrift anderweitig lernen, dann ist das Buch als Wortschatz-Trainer und sprachlicher Reisebegleiter wirklich empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2003
Im Gegensatz zum ähnlichen Sprachführer von Kauderwelsch mit persischer Schrift! Natürlich stellt so ein Reisesprachführer immer einen Kompromiss dar, aber ich wünschte, ich hätte schon alles drauf, was drin steht ;-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2012
Das kleine, handliche Buch gibt eine erste Annäherung an diese Sprache, die mit dem Deutschen so gar nicht verwandt ist. Die Erklärungen/Übersetzungen sind in Englisch, und es gibt am Anfang eine nützliche Erläuterung zur persischen Aussprache. Weiter sind einige Grundregeln der Grammatik und sogar einzelne Punkte der Landeskunde erklärt. Auf der vorderen Umschlagseite sind etwa 20 Wendungen zusammengestellt, die man häufig braucht und die man sich dann sicher auch zuerst einprägen kann. Es gibt ein persisch-englisches Wörterverzeichnis am Ende und auf der hinteren Umschlagseite findet man die Zahlen und in arabischer Schrift Wörter, die man auf Verkehrszeichen und Hinweisschildern findet.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2007
Sehr nuetzlich!Wenn men eine Fremdsprache lernt,sind ein Lehrbuch,eine Grammatik und ein Woerterbuch nuetzlich.Jetzt hebe ich festgestellt,dass man unbedingt auch diese Buecher von Lonely Planet auch braucht-sie sind sehr hilfreich.Das notwendige Wortschatz wird hier zusammengesammlt-das Wortschatz,das sehr fuer den Alltag notwendig ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2011
Vllt weil meine Muttersprache türkisch ist und die persische Grammatik genausowie türkische ist fand ich das Buch absolut Klasse!!!
Kann ich nur jedem empfehlen. Ich habe sofort die Regeln verstanden und umsetzen können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden