Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria SUMMER SS17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
8
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:32,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Juli 2011
Das Buch ist einfach wundervoll, umfangreich, liebevoll, informativ, hervorragend bebildert.
Man kann auf jeder Seite sehen, lesen und erleben wie unglaublich liebevoll, ergeizig, zeitaufwendig und detailverliebt sich die Autorin mit den Schafen und ihren unterschiedlichen Wollen beschäftigt hat.
Es gibt auch ein großen Abschnitt über andere Faserlieferanten vom Lama zum Angorakaninchen.
Dabei werden via Bild und Text Herkunft und Beschreibung des Tieres an sich (diese sind in unterschiedliche Gruppen geordnet), und sehr umfangreich die Wolle im Rohzustand, im gewaschenen und gesponnenen Zustand abgebildet, sowie verarbeitet als Webmuster oder im Strick. Hier werden die Fasereigenschaften, Besondertheiten und die Verwendung beschrieben
Auch wenn ich persönlich nur ein Teil der Wollen selber jemals verarbeiten werde (leider) bin ich ganz verliebt in die schönen Bilder und die Tierbeschreibungen.
Für jeden Spinner ein Muss und eine echte Hilfe um sich näher an verschiedene Fasern zu wagen und sich seinen Faserlieferanten auch mal in ganzer Pracht anzusehen.

Ich hoffe nur, die Autoren beschäftig sich in ihren hoffentlich erscheinenden zweiten BAnd mehr mit den hier heimischen Rassen, einen Leser hat sie sicher ;-)
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2012
Das ist DAS Buch für ambitionierte Hobby-Spinner mit normalen Englischkenntnissen (altes Schulenglisch reicht), die sich auch für die Rohwollverarbeitung interessieren! Fast alle Tiere mit spinnbarem Fell sind im Hinblick auf die Faserqualität beschrieben, wobei auch die Filzeigenschaften angesprochen werden. Den Schwerpunkt bilden natürlich die zahllosen Schafrassen, die dann auch mit vielen sehr guten Abbildungen versehen sind.
Ich habe mir die elektronische Ausgabe als e-book für mein Tablett (Android) gegönnt, die ideale Version für unterwegs! Auf einem kleinen Handy möchte ich die schönen Fotos nicht betrachten müssen, aber auf einem Tablet-PC ist es ein Genuß! Wenn man sich ans elektronische Blättern und die Verwendung von Lesezeichen erst mal gewöhnt hat, steht die e-book-Version der gedruckten Ausgabe in nichts nach, es ist perfekt umgesetzt!
Das ultimative Faserlexikon für Spinner, sowohl gedruckt als auch elektronisch eine absolute Kaufempfehlung!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2014
da hat man sich mal die Mühe gemacht und alle Rassen zusammen gefasst. Dieses Buch ist eine Enzyklopädie über Schafe.
Sehr gut zu lesen, super für den Wollespinner da sämtliche wichtigen Details enthalten sind über Art Herkunft und Eigenschaft
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2012
Hier erfährt man mehr über die jeweiligen Schafrassen und die Eigenschaften ihrer Wolle; ob sie für Pullover oder eher für Teppiche geeignet ist. Überwiegend werden (nicht nur) Schafrassen aus GB, USA, N. Seeland, Australien vorgestellt. Ich vermisse allerdings die Ziegen aus Orenburg/Russland. Die Orenburgtücher sind selbst in den USA bekannt. Ein "Muss" für Spinner ...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2017
Ich habe das Buch schon länger und nehme es immer wieder gerne zur Hand. Es ist für mich das Standardwerk unter den Büchern über tierische Fasern und deren „Hersteller“, egal ob Schafe, Ziegen, Kameliden und Sonderfälle wie Moschusochse, Hunde, Katzen, Kaninchen etc. Das Buch ist überaus aufwendig und liebevoll gestaltet, von allen Tieren und deren Fasern gibt es reichlich Fotomaterial. Nach einer umfangreichen Einführung über Fasern im allgemeinen findet sich die Erklärung wichtiger Begriffe, Werkzeuge die für die Wollverarbeitung nötig sind und so weiter. Es wird auf die Unterscheidung zwischen Wolle und Haaren eingegangen. Bei jeder beschriebenen Schafrasse findet sich ausserdem eine Faktenliste, die alle wichtigen Werte wie das Gewicht des geschorenen Vlieses, die Stapellänge, die Micron-Zahl (also die Feinheit des einzelnen Haares), die Charakteristik sowie die vorhandenen bzw. zugelassenen Farben der Rasse aufzählt. Ausgestattet ist das Hardcover-Buch mit einem Schutzumschlag. Ein wirkliches 5-Sterne-Buch und uneingeschränkt zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2015
steht seit Monaten auf meinem Nachtschrank. Das beste Buch, das ich bis jetzt gefunden habe. Und interessant geschrieben ist es auch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Es ist ein Buch mit guten informationen uber Flies und Fiber. Ich liebe dass.
Es war nicht ab gegeben, aber vor meine Tur gesetzt,,
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Da ich das Buch kannte, war ich sehr interessiert, es zu bestellen. Es entspricht also dem, was ich mir vorstellte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden