Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
30
4,8 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:15,42 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Juli 2010
Ein wunderbares kleines Kochbuch! :)

Zu Beginn gibt es eine kurze Einleitung über Bentos und diverses
Zubehör (verschiedene Boxen, Ausstecher,..), dann folgen die Rezepte.

Jedes Bento nimmt eine Doppelseite ein, links ein Foto
und rechts die dazugehörenden Rezepte, bei denen auch oft
kleine Tips dabei sind (z.B. wie man aus einem Hot-Dog Tulpen macht).
Die Bentos sind in drei Gruppen eingeordnet:
Cuties & Critters (Bären, Frösche, Katzen,...)
Fairy-Tale Friends (Elfen, Peter Pan, Blumen,...)
Special Day Treats (Herbst, Weihnachten, Geburtstag,...) mit 55 tollen Bentos!

Am Ende gibt es noch zusätzliche Infos z.B. wie man Reis kocht und
Reisbällchen macht, sowie eine Umrechnungstabelle und hilfreiche Shop-Links.

Fazit: Wenn man gut Englisch kann und sich für Bentos
interessiert - uneingeschränkt zu empfehlen!

Tip: "Kawaii Bento Boxes" ist auch ein super Kochbuch für Bentos!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2014
Wenn man mal Ideen braucht, wie man Essen extrem niedlich anrichten kann, dann sollte man einen Blick in dieses Buch werfen. Zwar ist die Sprache Englisch, aber es gibt wirklich viele Bilder (falls man mit Englisch so seine Probleme hat).
Es werden viele Hilfsmittel und Prinzipien der Bento-Box vorgestellt und viele Variationen der Gestaltung mit verschiedenen Lebensmittel vorgestellt (wie z.B. Ohren aus Käse, Wurst, Hackbällchen oder fritierten Nudeln).
Rezepte gibt es auch viele sowie Boxen mit verschiedenen Motiven (z.B. Weihnachts-Pinguine, Blumen, Frösche...). Allerdings denke ich, dass die meisten Gerichte eher warm schmecken und daher zum Erwärmen eine Mikrowelle verfügbar sein sollte. Reisbällchen kann man zwar auch kalt essen, aber bei Nudeln mit Tomatensoße oder diversen Nuggets denke ich eher nicht, dass das was zum Kalt-Essen ist.
Nichtsdestotrotz findet man viele, viele Anregungen, wie man eine Brotdose mal ganz anders und mit viel mehr Gemüse, Obst und generell Vielseitigkeit gestalten kann. Und einige Ideen machen sicher auch als Dekoidee für andere Gelegenheiten was her!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2016
Da ich meinen Bento Horizont erweitern wollte habe ich mich für dieses Buch entschieden.
Ich war von Anfang an begeistert. Es wird alles gut erklärt ist somit auch für Bento Neulinge
geeignet. Wer nicht in Küchenutensilien investieren will bekommt alternative Tips und auch
kleine Schaplonen um zb. Noristanzer zu ersetzen etc. Gesunde Rezepte werden mit anderen
Köstlichkeiten gut durchgemischt um eine ausbalancierte Box herstellen zu können. Man kann
die Bentos 1 zu 1 nachmachen, oder sich inspirieren lassen und eigene zusammenstellen.
Es gibt auch Boxen für besondere Anlässe wie Ostern, Herbst, Weihnachten etc.
Ich finde das Buch sehr gut gelungen und empfehle es weiter.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2013
Es ist eine Freude dieses Buch anzuschauen. Es ist reich bebildert, die Rezepte Schritt für Schritt erklärt und selbst mit Schulenglisch gut zu verstehen. Da macht das Nachmachen Spaß und das Essen dann sowieso. Ich kann es allen empfehlen, die etwas Besonderes suchen, um ihren Kindern vielleicht das ein oder andere ungeliebte Nahrungsmittel wieder schmackhaft zu machen. Aber auch Erwachsenen kann man damit mit Sicherheit in der Frühstücks- bzw. Mittagspause ein Lächeln ins Gesicht zaubern!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2016
Für alle, die sich Rund um das Thema Japans Esskultur interessieren, ist dieses Buch empfehlenswert. Die Verarbeitung ist mir bei Büchern eigentlich nicht so wichtig. Das hier hat aber schon einen schönen Einband und man nimmt es gerne in die Hand, auch das Format ist gut gewählt.
Die Ideen und Tips für verschiedene Bentokreationen oder selbstgemachte Werkzeuge sind toll. Auch findet man in den Blogs der Autorinnen weitere Anregung. Leider bin ich bisher nicht dazu gekommen, die Bentos auszuprobieren. Eine Kommilitonin von mir hat aber einiges aus dem Buch ausprobiert und das sah alles sehr lecker aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2013
Ist zwar auf englisch und ich bin darin nicht gut, aber hab es trotzdem verstanden. Die Bilder sagen auch schon einiges aus wie man was macht.Total tolle Ideen was man aus essen machen kann. Eher ein hingucker als dass ich es zum essen machen würde. Voll toll auch nur zum ansehen der Kunstwerke.Leicht nachzumachen aber ich glaub das der aufwand zu groß ist um es täglich zu machen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Früher sagte man: Spiele nicht mit dem Essen, aber nach diesem Buch bekommt man richtig Lust
darauf kleine, niedliche Figuren aus dem Essen zu basteln und in die Bentobox zu packen.
Das Buch bietet viele, schöne und kreative Ideen, die man auf jeden Fall mal ausprobieren sollte.
Man muss auch nicht gut Englisch können, um die Rezepte darin zu verstehen.
Das Buch ist auf jeden Fall sehr "kawaii"!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2016
Das Buch mit den vielen Ideen ist wirklich inspirierend und sehr schön gestaltet.Allerdings eine recht aufwendige und Geduld vorraussetzende Art,das "Schulbrot"zu machen.Saß teilweise bis zu einer halben Stunde bei den Schnitz,-und Schnibbelarbeiten
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2014
Das Buch ist auf englisch, aber wer Englisch versteht, findet sich hier sicher auch zurecht.
Das Buch habe ich als Geschenk gekauft und schnell mal durchgeblättert. Aber ich werde es mir sicher auch noch kaufen.
Es sind echt sehr viele Rezepte drin und gute Ideen wie man z.B. Würstchen zu lustigen Kraken bastelt oder aus Fleischwurst lustige ausgestanzte Dinge zaubert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
Sehr süße Bilder, alles wird sehr gut und genau erklärt, ohne um den heißen Brei herum zu reden. Trotz das es auf Englisch ist, versteht man eigentlich so gut wie immer, waa man machen soll.
Am Anfang des Buches erklären die Autoren, was man alles für eine Bento Box benutzen kann und am Ende bekommt man einige Internetseiten geboten, auf denen man die verschiedensten Items kaufen kann.
Ich kann es nur weiter empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden