Hier klicken April Flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Entspannungsmusik longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 11. November 2011
This is a book that grew out of the One Drawing a Day blog.

There are 42 interesting daily exercises aimed at giving you ideas on what to draw, and encourages encourage exploration and experimentation. Some involves drawing simple subjects around the house, some encourages you to draw outdoors, drawing the nature or people at a cafe.

The instructions are minimal but give you a good starting point to generate more ideas on things you can draw. The exercises require you to find a subject to draw, something you can see and use a reference, and not on conjuring ideas from imagination. The drawing style you can use are suggested by the exercises. We're not talking about realistic representational drawings but more on the loose and expressive.

It's important to note that this is a mixed media book. There are lessons that require different materials, like charcoal, watercolour, crayon, bamboo pen, etc. If you don't already have them, it might be difficult to follow along. A lesson that requires using watercolour can't really be substituted with other materials without losing the point of the lesson.

This is not a book for beginners with absolutely no idea on how to draw. You can be asked to draw portraits, and that requires observation skills that are taught not in the book. However, it's a fine book to pair with beginner drawing books.

The ending gallery features the work of artists from Studio 1482, which author Veronica Lawlor is part of. Other artists includes Despina Georgiadis, Eddie Peña, Dominick Santise, Kati Nawrocki, Greg Betza, Michele Bedigian and Margaret Hurst.

I'll recommend this book to those who want to keep their mind creative, and those who just want to have fun drawing.

(There are more pictures of the book on my blog. Just visit my Amazon profile for the link.)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2013
Ich bin auf Veronica Lawlors Machwerk durch ein anderes Buch des gleichen Verlages, Quarry Books (auf der Website des Verlages, unter der Kategorie "Art") aufmerksam geworden. One Drawing a Day, das war schon lange mein Traum, neben dem Stress auf der Arbeit trotzdem noch die Zeit und Energie zu haben, kreativ zu werden.

Daher würde ich das Buch genau denen empfehlen, die schon Vorkenntnisse im Zeichnen und Malen haben, aber einfach ein paar neue, frische Denkanstöße brauchen, da sie grade, so wie ich, das weiße Papier fürchten und die Inspiration ausbleibt. Im Buch werden ab und an Portraits und Ähnliches vom Leser erwartet, was meine Überzeugung festigt, dass man doch vorher schon etwas Erfahrung im Zeichnen und Malen gesammelt haben sollte.

Was mich überzeugt hat:

+ Superinteressante Ideen zum Malen, die einen anregen auch mal von gewohnten Medien abzusehen und einen neuen Weg zu beschreiten. Unten eine Liste der Medien, die Sie brauchen, um der Fülle an Übungen gerecht zu werden.
+ tolle Beispiele, die inspirieren und deutlich machen, dass es hier um den Ausdruck geht, nicht um realistische Darstellung
+ ein 6 Wochen-Kurs mit klaren Anweisungen und dennoch Freiraum für eigene Ideen: Ich denke, wenn man es schafft 6 Wochen lang jeden Tag etwas zu Papier zu bringen, wird das jede Menge Selbstvertrauen und Auftrieb für den weiteren künstlerischen Ausdruck bringen.
+ Die Übungen sind so gestaltet, dass einige zu Hause aber andere unterwegs (im Feld) angefertigt werden, also stellen Sie sich hier auch darauf ein etwas Neues zu probieren, wenn Sie Kunden in einem Café zeichnen sollen.

Was vom Kauf abhalten könnte:

- Wer diese vielen Medien (siehe unten) noch nicht zu Hause hat, den könnte die lange Liste etwas erschrecken, grade, wenn man ein etwas kleineres Portemonnaie hat
- Ebenso würde ich nicht empfehlen das Buch zu kaufen, wer sich nicht zutraut ein Portrait anzufertigen oder sich vorher noch nie mit kreativem Gestalten wie Malen und Zeichnen beschäftigt hat.

Was Sie brauchen werden:

Dies könnte den ein oder anderen abschrecken, der generell eher nicht in Kunstbedarf investieren möchte. Wer eine gute Qualität will, muss natürlich tiefer in die Tasche greifen, grade bei Pinseln und Aquarellfarben.

- Bleistifte in 6 Stärken (weich und hart)
- Kohle (gepresst und in Stiftform)
- Füller mit Patronen
- lose Tinte (schwarz)
- 2 Federhalter + Federn
- Bambusfeder in 3 Stärken
- Aquarellfarben (aus der Tube, da eine Übung erfordert Farbe direkt aufs Papier zu drücken)
- Aquarellpinsel
- Wachsmalstifte, Ölwachsmalstifte
- Pastelle in 24 Farben
- Buntstifte in 15 Farben
- Papier
- Fineliner
- Klebestift (für Collagen, falls Sie diese nicht digital machen wollen/ können)

Zum E-Book Format (Kindle):

Man muss sich natürlich dran gewöhnen, dass das Layout etwas durcheinander gehauen wird. Da es hier aber um eine Art "Lehrbuch" geht, und eher um die Anleitungen als um den optisch ansprechenden Aufbau eines Kunstbandes, störte es mich gar nicht, dass ich eben auf meinem Nexus 7 mal öfter weiter tippen musste, um ein Beispielbild zu sehen.

Von mir eine klare Kaufempfehlung an alle Maler und Zeichner, die neue Impulse suchen und sich an der aufregenden Mischtechnik erfreuen wollen!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2013
Sehr gute Vorschläge! Toll dass man so "gezwungen" wird etwas zu malen. Gerade wenn man das Problem hat, nicht zu wissen was man zeichnen soll, liefert das Buch gute Aufgaben für jeden Tag.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden