Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:23,40 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juni 2009
Wenn man sich für Unternehmertum im Internet interessiert, ist es immer gut die Erfolgsgeschichten von anderen lesen zu können und sich dadurch inspirieren lassen.
Das Buch erfüllt genau diese Aufgabe und erzählt auf einer einfachen Weise, was bekannten Internet-Unternehmer wie Max Levchin, Gründer von Paypal und Slide, nach der Dotcom-Blase gemacht haben und wie es geschafft haben, obwohl die Allgemeinheit gemeint hat, Internet wäre nach der Dotcom-Boom tot.

Allerdings finde ich, dass Founders at Work viel interessanter ist und man es vorziehen sollte. Once You're Lucky, Twice You're Good ist zwar unterhaltsam aber man lernt eher weniger über die Fehler und Gründe hinter des Erfolgs der Web2.0-Startups. Weiterhin bevorzuge ich persönlich das Interview-Format von FaW und die Vielfalt der Gründer - nicht alle sind aus der Internet-Branche-. Außerdem ist Once You're Lucky zu kurz für mein Geschmack und beschränkt sich auf wenige Startups.

Dennoch ist das Buch gut und wenn man schon Founders at Work gelesen hat und ein bisschen Inspiration während der Konzeptionsphase seiner nächsten Startup sucht, sollte man sich dieses Buch kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken