Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. März 2007
Was "Der Termin" von Tom DeMarco für Projektmanagement ist "Joel on Software" für Programmierer und deren Vorgesetzte.

Es sind einfache, aber niemals vereinfachende, Wahrheiten, was gute Software ausmacht und wie sie entsteht. Der Stil ist leichtgewichtig und amüsant zu lesen.

Wunderbare Essays, Klasse Stil. 5 Sterne!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2007
Joel schreibt selbst in seinem Buch, das die gedruckte Version seines Web-Blogs nur für Leute ist, die Angst davor haben einen Stromschlag zu bekommen, wenn sie in der Badewanne mit ihrem Notebook hocken. Alle Artikel die man im Buch findet sind in gleicher Form auf seiner Webseite zu finden. Jedoch gehen die Artikel nur bis 2002. Ich hatte mir das Buch gekauft, da ich dachte, dass dort vielleicht doch noch die ein oder andere Weißheit mehr zu finden ist – dem war aber nicht so. Trotzdem war ich nicht von dem Buch enttäuscht. Durch den witzigen Schreibstill von Joel ließt sich das Buch sehr angenehm und man erfährt ganz nebenbei wie und warum man Zeitpläne erstellt, wie man „Functional Specifications“ erstellet, warum Excel einen eigenen C Compiler besitzt und warum es gut ist Hamburger mit konstant schlechter Qualität herzustellen.

Einzelne Passagen im Buch fand ich nicht überzeugend. Aber das gilt nur für weniger als 5 Kapitel von 45. Im Ganzen gesehen bereue ich es nicht Geld für das Buch ausgeben zu haben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2008
Dieses Buch habe ich gern gelesen und auch eine ganze Menge dabei gelernt.
Natürlich kann man das auch online kostenlos lesen, doch ich denke das er
mit so guten Texten eine finanzielle Unterstützung verdient hat.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2011
Joel hat mit seinem Blog "Joel on Software" und mit seinem neuen Projekt StackExchange sehr viel für die Programmierer getan. Die Weisheiten - und ich verwende den Begriff nicht leichtfertig - in dem Buch/Blog sind ein Grund, englisch zu lernen, wenn man's noch nicht kann.

Das Buch ist keine technische Hilfestellung zum Code schreiben, aber wenn man es mit einem offenen Geist liest, vermittelt es einem viel Erfahrung, die einen nicht nur zum besseren Programmierer oder zum besseren Programmierer-Manager macht, sondern sogar zu einem besseren Menschen. Außerdem ist es amüsant zu lesen. Wahrscheinlich nicht mal nur für Programmierer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2009
Sure you can read every chapter on the web but taking a notebook with you to bed is quite unsexy. Written in Joel's 'center of software universe'-speak the book is easy to read and covers many topics of nowadays software development, specification and management.

Most fun made the chapters where Joel heavily moaned about .NET (written just after annoucement) and ten pages later praising it as the best Microsoft ever did (after he worked with it).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2009
Ich lese Joel's Blog jetzt seit einige Zeit und habe mich dennoch entschieden dieses Buch zu kaufen, da es ein strukturierte Zusammenfassung der Blogeinträge und Kolumne gibt. Für mich waren viele der Artikeln gute Denkansätze, die zwar nicht immer direkt in unsere tägliche Betrieb anzuwenden sind aber helfen als Software Firma besser zu werden.

Ich werde dieses Buch viele Kollegen weiterempfehlen und ausleihen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2007
Dieses Buch weißt Anfänger in die Grundlagen guten Projektmanagments ein. Profis stoßen auf Dinge die den gewissen "AHA" Effekt bringen. Fehler die man unbewusst vielecht schon seit Jahren gemacht hat werden einem mit den von Spolsky beschriebenen Vorgehensweisen vor Augen geführt. Egal ob es um kleien Hobby Projekte oder große Anwendungen get hier ist für jeden etwas dabei. Und das beste ist um es Anzuwenden muss man nur seinen Gesunden Menschenverstand einschalten und etwas mehr von den oft Messianisch angeprießenen Tools zur Entwicklung und Anforderungsanalyse lösen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden