find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:35,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Dezember 2013
Mit diesem Bildband schafft die Fotojournalistin Robin Layton ein Werk, das den Basketball in seiner Entstehung, der Wandlung ins Jetzt und in seinem puren Dasein darstellt. Hierfür durchreiste sie die USA um berühmte Courts wie "Venice Beach", den "Central Park" aber vor allem den Korb an sich an teils skurrilen Orten fotografisch fest zu halten und künstlerisch in Szene zu setzen.

Diese Fotos werden in dem ca. 180 Seiten umfassenden, qualitativ hochwertigen Buch gezeigt und durch begleitende Aussagen Basketball-Legenden und aktueller Spieler wie z.B.:
- Jerry West (schrieb auch das Vorwort)
- LeBron James
- Kevin Durant
- Gary Payton
- Wes Unseld
- Shaq
- Elgin Baylor
- Coach K
untermalt. Diese erklären in teils kurzen Statements von 1-2 Sätzen bis hin zu halb-seitigen Geschichten ihre Faszination zum Basketball und was dieser ihnen gibt. 15 dieser insgesamt 31 "Kommentatoren" sind weibliche "Baskeballgrößen", was mich ein wenig verwundert hat. Es schadet dem Buch zwar nicht unbedingt, aber ich lese als Basketballfan ein Statement von einem Shaquille O'Neal oder einem KD mit doch sehr viel mehr Interesse als die 10. Geschichte einer BBallerin, von der ich noch nie zuvor gehört habe. Aber gut, der Gleichberechtigung ist somit genüge getan... ;-))

Die Bilder an sich sind einfach sehr, sehr schön und teils außergewöhnlich!
Ob man sie gesehen haben muss?!? Auch nicht wirklich, deswegen gibt es einen Stern Abzug. Wenn man das Buch durchstöbert hat, bleibt zwar ein schöner Gesamteindruck hängen, allerdings auch das Gefühl, dass man nichts verpasst hätte wenn dem nicht so wäre. Und für knapp 30 € (die mit Sicherheit gerechtfertigt sind wenn man vom Aufwand und einer doch eher gering zu erwartenden Auflage ausgeht) sollte dann jeder genau gewichten, was es ihm Wert ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken