Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
9
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Januar 2013
Ich hatte mir vorher schon einige andere Karten von Costa Rica bestellt, die leider alle nicht meinen Erwartungen entsprochen hatten. Diese Karte hier ist wirklich top! Die Straßen sind hervorgehoben und somit sehr gut lesbar. Auch gibt es wichtige Zusatzinformationen, wie z.B. die eingezeichneten Tankstellen, Sehenswürdigkeiten, Nationalparks, Strände etc. Auch die Höhenmeter sind durch unterschiedliche dezente Hintergrundfarben gekennzeichnet, dennoch wirkt sie nicht überladen.
Der Maßstab von 1:300.000 ist zur Routenplanung genau richtig. Sehr angenehm ist auch, dass die Karte wasserfest ist. Insgesamt würde ich sie am ehesten mit den alten ADAC-Karten vergleichen, nur dass hier noch einige Informationen (wie z.B. die Höhen) mehr verzeichnet sind. Mit dieser Karte kann man sich beruhigt in Costa Rica ein Auto mieten und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2013
Wir haben diese Karte wegen des größeren Maßstabs zusätzlich zur 1:550 000-Reise Know-How-Karte gekauft. Mit den beiden Karten sind wir dann knappe 3.000 km durch Costa Rica gefahren. Beide Karten sind an manchen Stellen schlichtweg falsch - nicht nur hinsichtlich der Straße überhaupt (ob es diese gibt oder nicht) sondern auch hinsichtlich ihrer Klassifizierung (z.B. eben noch breit und asphaltiert, dann über viele km einspurig, tief löcherig - ohne 4x4 kaum fahrbar). Vorort haben wir bei anderen Reisenden eine Karte mit einem noch größeren Maßstab gesehen, die optisch gut aussah - ob sie besser/zutreffender war können wir nicht beurteilen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2013
Hatten uns die Karte bestellt in der Hoffnung, dass es ein Navi ersetzt.
Die Karte selbst ist gut aufgebaut, aber leider war genau der Teil, den wir brauchten, in einem extra Kartenfenster abgebildet. Das war sehr ungünstig, zumal der Maßstab dann auch nicht wirklich ausreichte und wir uns vor Ort orientieren mussten (Halbinsel Nicoya, südlicher Teil/St. Teresa). Auch das Detail von San José reichte nicht aus, um problemlos den Weg auf die Autobahn zu finden.
Das war vorher nicht ersichtlich. Wer das Land kennt, weiß, dass Schilder und Autobahnauffahrten sehr schlecht beschildert sind.
Was uns sehr gut gefallen hat, ist das Material der Karte. Und im Land selbst gibt es keine besseren Alternativen. Deswegen die 4 Sterne...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Nach Einsatz in costa Rica: ja, man kann danach im ländlichen Bereich fahren, in Städten illusorisch. Leider gibt die Karte nicht wieder, wenn man auf Dreckpisten gerät, die sind manchmal als Verbindungsstraßen gekennzeichnet.
Mein Rat: sobald man auf die Dreckpiste gerät, umkehren und die nächste Verbindung suchen. Manche dieser Pisten sind auch für 4-whell drive tödlich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2012
Dringende Empfehlung für alle, die mit dem Mietwagen (oder sonstwie auf 1-12 Rädern) durch Costa Rica fahren wollen. Eine detailliertere Karte habe ich auf unserer Reise im Dezember 2012 im Land nicht gefunden - deutlich besser als die Karte, die die Autovermieter kostenlos verteilen. Die Karte ist in Costa Rica nicht überall zu bekommen und deutlich teurer. Auf dem Land ist die Orientierung mit dieser Karte und den durchaus vorhandenen Wegweisern gut machbar. In größeren Orten ist ein Navi (teuer zum Mietwagen zubuchbar) hilfreich. Wenn ich die Wahl zwischen Navi und dieser Karte hätte, würde ich die Karte nehmen: ersteres hat uns durchaus gern mal mit seiner Routenführung foppen wollen...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2014
Es war ein Geschenk für unsere Freunde, die den Urlaub in Costa Rica verbrachten. Sehr gut angekommen. Die Beschreibungen passten und die Weg- und Straßensuche war auch sehr einfach.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2015
In costa rica braucht man kein Navi mit der KArte und grundlage spanisch kommt man weiter.

Empfehlenswert ist Auch die nutzung vm Google map
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2015
Karte ist genau genug um sich in Costa Rica mit dem Mietwagen zurecht zu finden.
San Jose könnte etwas besser sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2014
Unter den mir bekannten Karten von Costa Rica scheint diese mit Maßstab 1:300 000 die beste zu sein. Mal sehen ob das so ist, fliege nächste Woche für 4 Wochen nach Costa Rica
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden