Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Februar 2014
.. gerade beim Abnehmen sollte man ja erstmal einen Fuß vor den anderen setzen und sich, wie ich dank der Bücher von Frau Pichl auch gelernt habe, nicht gleich zu hohe Ziele setzen. Das Schritt-Tagebuch hilft mir dabei, jeden Tag zu sehen, wie es langsam, aber stetig vorwärts geht. Die Idee, sich für seine Erfolge (ob klein oder groß ;) ) zu belohnen ist zwar nicht neu, aber ich lächle die Smileys am Ende jedes Mal an und statt die süßen Grinsegesichter durch zu streichen (dann seh ich sie ja nicht mehr) umkreisel ich sie farbig ;-) Für jemandem mit sehr hohem Übergewicht wie mich (BMI 39 ....) ist das genau das Richtige für den Start in ein fitteres Leben!
55 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Ich arbeite nun schon seit 16 Wochen mit dem Tagebuch und es funktioniert super :)
Man achtet viel mehr darauf und läuft viel häufiger. Ich schaffe es zwar nicht jede Woche einen besseren Schnitt zu erzielen, aber das ist auch nicht meine Motivation. Meine Motivation dabei ist es tatsächlich mit die Smilies im hinteren Teil zu sichern in dem ich immer wieder und immer häufiger laufen gehe. Ich gehe häufiger zu Fuß zum Bäcker anstatt mich ins Auto zu setzten. Ich benutze viel häufiger die Treppen als vorher.

Es macht Spaß! :) Und anschließend nette Belohnungen wie ein gut duftendes entspannendes Duschgel oder eine neue Pflanze für meine Fensterbank. Bloß nicht wie früher den Fehler machen sich mit Essen zu belohnen.

Dafür gekauft habe ich mit von OMRON den Omron Schrittzähler Walking Style Three HJ 203 EK
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2017
Es ist völlig überflüssig. Auf ein "Tagebuch", das für nichts weiter als für ein paar Zahlen gedacht ist, kann ich gut verzichten. Die Schrittzahl lässt sich in jedem Kalender, den man sowieso benutzt, notieren. Das ist genauso übersichtlich, kostet nix und spart Ballast.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2015
Über Abnehmguru durfte ich das Taschenbuch ,, Das Schritt-Tagebuch,, testen. Ich durfte es selbst bestellen, die Bestellung ist leicht, sehr gut und geschützt verpackt erreichte mich das Buch bereits am nächsten Tag.

Das Schritt-Tagebuch
kommt in einer sehr schönen hellen, fröhlichen Aufmachung, in weiß und Grün, mit schwarzen Füßen, die ihren Weg gehen. Die Einleitung weist darauf hin, wie wichtig Bewegung ist.
Das Buch umfasst 52 Wochenpläne, in Form einer Tabelle, täglich kann man seine persönliche Schrittzahl in die Tabelle eintragen.
Du kannst Deine Steigerung festhalten und Deinen Schritt-Druchschnitt eintragen und Du kannst Dich täglich mit Smiley`s belohnen, am Ende jeder Woche wartet eine Belohnung, die Du Dir festgelegt hast, auf Dich.
Mit jedem Schritt kommst du ans Ziel, der Weg ist mal gut und leicht, mal ist er steinig und steil, manchmal macht man auch einige Schritte zurück, aber das Ziel bleibt immer in Reichweite, der Mut und der Wille bringt Dich dort hin.

Mit dem ,,Schritt - Tagebuch,,
fällt es dir leichter, es führt Dir jeden Tag vor Augen, wie nah du Deinem Ziel schon bist, es motiviert, spendet Mut und den Willen es dieses mal zu schaffen, manchmal in kleinen Schritten, dann wieder mit großen Sprüngen, jeden Tag ein neues Ziel, ganz so wie Du Dich fühlst, wie es dir geht, ohne Druck, ohne Stress, aber mit viel Eigenlob, denn das ,,stinkt,, manchmal eben nicht, im Gegenteil ein Lob an dich selbst, stärkt Dich und gibt Dir die Bestätigung, die Dir andere nicht geben, oder nicht geben können, denn diese Schritte zu gehen, das ist Dein Wille, Dein Ehrgeiz und Dein Mut zu Dir selbst zu finden.

Mein Fazit
Schritt für Schritt dem Ziel nähern,
Schritt für Schritt den Überblick zu haben, mit dem ,,Schritt - Tagebuch,, hältst du Deine Schritte fest, hast sie immer vor Augen und kannst Dir neue Ziele stecken.
Das "Mein Schritt-Tagebuch" ist für mich dir beste Unterstützung und Hilfe, die mir die Motivation und den Anreiz gibt, mich mehr zu bewegen. Ich bin begeistert, wie man mit Hilfe des ,,Schritt-Tagebuchs,, ans Ziel kommt, mit Motivation, Ehrgeiz und Belohnung. Ich gebe eine ganz klare Kaufempfehlung.
Schritt für Schritt zu einem bewegterem Leben, mit den Tipps und Empfehlungen von der lieben Veronika Pichel, die mir auch diesen Test ermöglichte.

Mit dem ,,Schritt - Tagebuch,,
fällt es dir leichter, es führt Dir jeden Tag vor Augen, wie nah du Deinem Ziel schon bist, es motiviert, spendet Mut und den Willen es dieses mal zu schaffen.
review image review image review image review image review image review image
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Mein Schritt-Tagebuch

Noch ein hübsches Buch zum Selbstausfüllen von Veronika Pichl. Schon meine Oma sagte, dass man täglich 10.000 Schritte machen soll. Erstaunlich, dass dies heute auch von der Weltgesundheitsorganisation empfohlen wird. Unbewusst wussten unsere Großeltern wohl schon, was später erst wissenschaftlich nachgewiesen wurde (außer beim Spinat, da wurden wir umsonst gequält).

Doch wie viel sind 10.000 Schritte und machen wir die jeden Tag? Reicht die Strecke von der Haustür bis zum Auto, vom Parkplatz zum Schreibtisch und wieder zurück? Das Schritt-Tagebuch wird es verraten, wenn man es täglich ausfüllt. Die Anleitung zum Ausfüllen und das E-book "Abnehmen mit dem Schrittzähler" ist kostenlos und ich habe es heruntergeladen.

Am Ende des nett aufgemachten Buches gibt es Belohnungssmileys. Das unterstützt natürlich das Durchhaltevermögen, etwas für seine eigene Gesundheit zu tun. Obwohl mehr Gesundheit eigentlich Belohnung genug sein sollte. Aber jeder Mensch braucht wohl eine direkt sichtbare Belohnung für nicht nachlassenden Ehrgeiz.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2014
Ich weiß nicht, was ich erwartet habe, als ich dieses Buch bestellt habe. Irgendwie was anderes. Das Buch wirkt billig und nicht wirklich liebevoll aufbereitet. Es erfüllt mit Sicherheit seinen Zweck, aber das würde eine Excel-Liste auch ;)

Ich selbst würde es nicht mehr bestellen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2014
Ich finde die Idee gut und klar könnte man selbst eine Tabelle anlegen, aber es ist ja auch günstig und hat einen stabileren Einband als zum Beispiel ein Schulheft. Ich bereue es nicht gekauft zu haben und führe es fleißig.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2014
Das Heftchen ist ok, genügt meinen Anforderungen für die Aufschreibung und verhindert die "Zettelwirtschaft". Gebe eine Kaufempfehlung für dieses Luftbett.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2014
Ich habe mir dieses Schritt-Tagebuch zum Abnehmplaner gekauft um mich zu kontrollieren, wie viele Schritte ich gehe. Dies kann man auch im Abnehmplaner notieren, aber ich finde dadurch das dieses Tagebuch noch genauer ist, wird einem viel mehr bewusst, was man da am Tag gelaufen ist. Tolles Buch ! LG aus Cux
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2014
Hier hat man den Überblick. Für meine Bedürfnisse genau richtig. Da sieht man erst, wie faul man wirklich ist. Klasse!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden