find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
85
4,2 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,89 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. August 2014
Kurze Zusammenfassung von Teil eins und zwei:

1.
Simon Crow ist ein milliardenschweres, machthungriger und äußerst attraktiver Jungunternehmer und Leidenschaftlicher Dom. Der mit Liebe nichts am Hut hat. Durch ein illegalen Handel, kommt er in den Besitz der jungen Katelyn Snowboard, die er durch Gewalt und harter Erziehung zur Sklavin machen will. Doch dann bemerkt er, das da mehr Gefühle im Spiel sind als nur Dom & Sub. Wird er es schaffen, das sie seine Gefühle erwiedert??
2.
Als Simon unerwartet eine zweite Chance bekommt, ergreift er sie sofort und zeigt sich ab diesem Zeitpunkt von seiner *Schokoladenseite* und so die Liebe von Katelyn zu gewinnen. Doch Rose seine ehemalige Sub möchte das mit allen Mittel verhindern.

Beurteilung:

Der erste Teil er Sub #8 Reihe, hat mir wirklich sehr gut gefallen, was mit dem zweiten Teil weiter geführt und wieder begeistert wurde.
Ich hatte von der selben Autorin schon einen Roman gelesen und wurde wieder nicht enttäuscht.
Die Sexszenen, waren in diesem Roman sehr Spezial, aber trotzdem sehr prickelnd, erotisch und gut beschrieben.
Ich war sehr überrascht wie sehr die Geschichte von Katelyn Snow und Simon Crow mich gefesselt hat.
Obwohl ich so eine spezielle Geschichte normalerweise nicht lese, deshalb gebe ich für den Sammelband Sub #8 1+2
*5 Sterne*
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
... irgendwie neu erzählt.

Wie schon andere Leser(innen) auch, bin ich über Facebook an die Geschichten von Anna Sturm gekommen. Ich muss gestehen, dass ich anfangs einige Schwierigkeiten hatte, in die Geschichte zu finden. Dass zwischen den Protagonisten als Erzählern gesprungen wird, war für mich neu und etwas - sagen wir mal - anstrengend. Ich brauchte einige Zeit, um mich da reinzufinden. Warum einiges kursiv geschrieben ist, erschließt sich mir auch nicht wirklich. Auch fehlt mir ein bisschen Gefühl und mehr Konversation zwischen den Handelnden.

Da mich das irgenwie ein bisschen konfus gemacht hat, habe ich mich mit der Autorin in Verbindung gesetzt und sie nach diesen Dingen gefragt. Und sie hat mir geholfen, mich besser in das Buch zu finden. An dieser Stelle nochmal ein Danke an Anna Sturm!

Mein Fazit für Teil 1 & 2:

Es ist ungewöhnlich anders und neu, aber dennoch eine Bereicherung für meine Bibliothek. Ich bin auf den nächsten Teil gespannt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2015
Sub #8 ist eine sehr tolle Bücherreihe. Nun freue ich mich, dass ich mit Teil 3 gleich weiter machen kann.

Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen und bin gespannt wie es in Teil 3 weiter geht.

Danke liebe Anna für die tollen Reihen :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2014
Also bei dieser Geschichte ist beides für mich enthalten, einmal diese Spannung und was ich ganz wichtig finde, das mitfiebern. Man fühlt mit. Sehr gelungene Storie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2013
Ganz nett geschrieben aber leider wird die Geschichte in kleinen Häppchen geliefert.Mir wäre die ganze Geschichte in einem Stück lieber gewesen.Sehr unrealistisch dargestellt.Für meinen Geschmack zu wenig Gefühl.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2015
An diesem Sammelband von Teil 1+2 hat mir eigentlich der gesamte Plot gefallen. Anfangs bin ich nicht so recht reingekommen, weil dieses Verhalten von Simon nicht mein Fall war. Nach ein paar Seiten hat dich das jedoch gebessert und man konnte schön die Entwicklung sehen.
Das Ende von Teil 1 war cool und lies auf mehr hoffen.
Das Ende von Teil 2 ist jedoch ein Cliffhanger und lädt unbedingt zum lesen von Teil 3 ein.

Fast durchweg flüssig geschrieben.

Eine story, die alles hält was es verspricht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2015
Diese Reihe war die erste, die ich von Anna Sturm gelesen habe. Mittlerweie bin ich in grosser Fan und kenne alle ihrer Bücher. Es hat mich von Anfang an gepackt. Die Geschichte um Simone ud Kate hat mich total fasziniert. Seine "Versuche" sie als Dom zu domineren, die aufkeimende Liebe nicht erkennend, die Intiegen von Rose....genial. Bin total begeistert :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2014
Wie viele andere bin ich durch Facebook und Twitter auf die Sub #8 - Reihe und Anna Sturm aufmerksam geworden. Ich muss ehrlich zugeben das ich mir den Kauf der Bücher lang überlegt habe und diesmal sogar alle Rezensionen dazu gelesen habe, da ich nicht wusste ob ich noch eine Reihe über BDSM, Subs, Doms etc. anfangen und lesen wollte ! Doch schlussendlich bin ich doch ein Bücherjunkie und konnte nicht anders ! ;-)
Ich wurde zum Glück nicht enttäuscht !
Ich war kurz irritiert über die (zumindest für mich) riesige Schrift aber ich hab mich doch relativ schnell daran gewöhnt und bin dann sehr gut durch gekommen. :-)
Bin gar nicht dazu gekommen das Buch aus der Hand zu legen und habe [1+2] in einem Rutsch durchgelesen.
Simon hat mich anfangs ein bisschen verwirrt weil er für mein Empfinden eine ziemlich krasse Einstellung zum Thema "Liebe" und wie man sie der Frau seiner Träume zeigt, hat ! Da sich das aber dank seines Freundes Rafael und "SoG" ;-) bald "normalisiert" hat er doch noch an Charme gewonnen. Die vieldiskutierte Verbindung zu "SoG", die ja offen dargestellt wird da ihm Rafael das Buch zu lesen gibt, stört mich nicht im geringsten, im Gegenteil würde mich doch mal interessieren welche Stellen Rafael ihm angestrichen hat um ihm das richtige Verhalten eines "verliebten" Mannes einzubläuen ! ;-) ;-)
Das Buch [1+2] hat mich von Anfang bis Ende gefesselt und ich hab's nicht aus der Hand legen können. Da sich mir noch ein paar offene Fragen stellen werd ich jetzt gleich mit Teil 3 starten und ich bin sehr gespannt wie es mit Simon und Katelyn weiter geht !
Mach weiter so, liebe Anna Sturm ! :-)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2015
Die Geschichte um Katelyn und Simon hat mir sehr gut gefallen! Vor allem wie er sich verändert und sich um sie bemüht, was für ihn zum Anfang ziemlich schwer ist!

Ich freu mich schon sehr auf Band 3, den ich gleich anfange werde da ich unbedingt wissen muss wie es weitergeht!

Vielen Dank Anna Sturm
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2014
Die Geschichte von Anna Sturm ist sehr spannend und erotisch. Es ist vom Schreibstil anders als das was ich bisher gelesen habe. aber trotzdem flüssig zu lesen. Das Buch hat mir super gut gefallen und ich kann es jedem weiter Empfehlen. Ich bin schon sehr auf den dritten Teil gespannt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken