Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
9
4,2 von 5 Sternen
Sweet Home
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:14,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 20. März 2014
Ich muss sagen, normalerweise habe ich in einem Buch immer gern von beiden die SIchtweise Ihrer Erzählung.
Aber in dem Fall schreibt Tillie Cole so wunderbar und von Anfang an fesselnd das es mir bis zum Schluss nicht einmal aufgefallen ist!! Ich liebe die Bücher 50 Shades of Grey, und dieses Buch ähnelt der Story von Anastasia Steele und Christian Grey. Aber auf eine wundervolle und eigene Art und Weise!! Konnte nicht aufhören zu lesen :) Freu mich schon auf weitere Bücher von Tillie Cole!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2015
Die Story handelt von dem Football-Superstar Romeo "Rome" und Molly der nerdigen Professorinnenassistentin.

Das schöne an der Story war mE, dass es nicht ewig gedauert hat bis die beiden Protagonisten zusammen kamen. Die eigentliche Beziehung begann relativ schnell, aber wie das nun mal bei Romeo und Julia so ist, müssen die zwei für ihre Liebe kämpfen.
Ich finde die Autorin hat hier ziemlich heftige Gegenspieler in Form von Romes Eltern gewählt. Deren extreme Handlungen stehen im krassen Gegensatz zur übrigen Geschichte. Ich bin kein großer Fan davon, wenn das passiert, was der Protagonistin passiert. Irgendwie hatte ich aber hier das Gefühl es musste so etwas Extremes sein, sonst wäre die Geschichte zu weichgespült gewesen.

Ich mochte ehrlich gesagt auch den Alpha-Rome, wobei ich im Normalfall nicht so angetan davon bin.

Fazit: Süße Romeo und Julia Geschichte mit Happy End

Lieblingssatz: She's the reason I'm f***ing breathing
Lieblingsszene: 1. Kuss

Lese die ganze Reihe: Ja, habe allerdings Buch 2 (die Story aus Romes Sicht) übersprungen und mit Sweet Fall angefangen.
Lese mehr von der Autorin: Ja
Lese das Buch noch Mal: Bestimmt. Mindestens das aus Romes Sicht irgendwann
Leseempfehlung: Für alle die Sportlerromane und Shakespeare mögen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2013
Ich habe schon viele Kindle Buecher gelesen und stelle immer wieder fest, dass die beste Geschichte nicht fesselnd ist, wenn die Autorin keinen entsprechenden Schreibstil hat. Tillie Cole hat ihn und so liest man mit viel Begwisterung eine sehr schoene Liebesgeschichte. Wer Zweifel hat sollte die Leseprobe bestellen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2016
Well, the story isn't very special. It is too much of 'We are starcrossed lovers, we are going to love each other forever!'. It is unrealistic. I know, most of these books are not very close to the reality, but this ist pretty much miles away. What kind of girl would like to be bossed around all the time? And screamed at herself? And the cover ist a baaaaaaaad photoshop. Come on. You could do better.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2017
Die "Sweet..." Serie von Tillie Cole ist die gefühlvollste, die ich in den letzten Jahren gelesen haben. In dieser Serie liegt das Herzblut der Autorin. Meine absolute Lieblingsserie! Klare Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2013
Entertaining on a light level, but this is not intellectually stimulating fiction. Very American (Anglo?) in that the underdog wins and everything works out great in the end.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
This is just a very sweet story about two strong characters. I read it in like a day and I most of the time had a smile on my face because it was just that sweet and cute!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2013
Zwei "Kinder" zusammen geschweißt durch ihren tragischen familiären Hintergrund kämpfen für ihre Liebe- einfühlsam und leicht geschrieben. Eine ganz klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2013
Gut zu lesen. Intensiv, emotional, aufwühlen und extrem romantisch . Ich würde sehr gerne mehr von dieser Autorin lesen. Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken