Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
285
4,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juni 2014
Minecraft - Ein Spiel, das meine Kinder und ich schon lange spielen. So ging ich davon aus, dieses Buch sei auch für Kinder. Meine Tochter (11) war begeistert. Das mußte es natürlich unbedingt sein. Die ersten Kapitel waren extrem witzig und sehr schön geschrieben. Sehr schön geschrieben ging es auch weiter. Allerdings weniger witzig. Das behandelte Thema ist ein wichtiges. Aber für jüngere Leser ganz schön starker Tobak. So verlor meine Tochter das Interesse und war hin und her gerissen von den tollen Minecraft-Passagen und dem heftigen Thema des sexuellen Missbrauchs.

Trotzdem wollte sie den 2. Teil auch haben. Hier kristallisierte sich schnell heraus, das sie noch zu jung ist für solche Romane.

Ich selbst fand großen Gefallen an den Büchern. Ich glaube allerdings, man muß Minecraft spielen, um an diesem Roman den Spaß zu haben, den wahrscheinlich nur Eingeweihte haben können.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2017
Spannendes Buch für Minecraft-Fans... Denke es ist so ab 12 Jahren geeignet. Zum Teil wirklich erdrückend und mega-spannend... Ein Thriller in der Minecraft-Welt...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Einfach nur toll. Empfehlung an alle Fans und nicht Fans von Minecraft. Auch gut zum Einschläfern geeignet. Ganz einsame Spitze
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2014
In dem Buch geht es um einen Jungen der Marko heißt und im Koma liegt.Während er im Koma ist lebt er in der Würfelwelt und erinnert sich immer wieder an Dinge um wieder aufzuwachen muss er in der Würfelwelt Rätsel lösen,ein Arzt versucht ihn zu Vergiften er existiert auch in der Würfelwelt,er versucht ihn zu Vergiften da er etwas weiß dass er nicht wissen darf.Allerdings ist
in dem Buch zu viel Gekloppe.Ansonsten ein Spannendes Buch.

Auf jeden Fall zu empfehlen!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2015
Dieses Buch war super.Es war toll geschrieben und hatte sehr sehr wenig Rechtschreibfehler.Ich habe alle drei Teile in weniger als vier Tagen ausgelesen.Das Buch handelte davon, dass Marko aufwacht in einer Welt die er nicht kennt und in der er noch nie gewesen ist. Plötzlich bemerkt was ihn an dieser welt stört:alles ist eckig, die Bäume,die Tiere,die Berge, einfach alles. Er merkt, dass sein eigener Körper auch eckig ist. Er kämpft sich durch die eckige Welt. Nach einer Weile wird es Nacht. Plötzlich kommen verschiedene, eigenartig aussehende Wesen hervor. Die Wesen sind bösartige Viecher, die versuchen Marko zu töten. Marko versucht, sich zu wehren. Ohne Erfolg. Nach einem langen Kampf siegt er schliesslich. Als er ein kleines, schimmerndes Licht in der Fernd sieht, beschliesst er dorthin zu reisen. Kurz bevor er da ist, wird es Nacht und die bösartigen Wesen tauchen wieder auf. Marko schafft es, sich zu dem Licht zu begeben. Er ist gerettet. Das Licht kommt aus dem inneren einer Hütte. Er geht hinein. Er sieht eine grobe Einrichtung aus verschiedenen würfelartigen Möbeln. Dann blickt er an die Wand. Dort hängen drei Schilder mit rätselhafter Schrift. Ausserdem hat er die ganze Zeit das Gefühl im Hinterkopf, dass wie eine tickende Uhr ist. Er hat nicht ewig Zeit das Rätsel zu lösen!!!

Dieses Buch ist einfach nur genial und ein muss für jeden Leser oder Minecraft-Fan!!!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2014
Zu allererst, es wird offensichtlich immer mehr zu einer Gewohnheit Menschen etwas zu kaufen/schenken, nur weil sie sich gern mit dem Thema auseinandersetzen. Ich bekam auch das Buch, weil ich mich sehr gern in der Würfelwelt aufhalte und auch schon sehr lange das Gronkh Let's Play verfolge. ABER: Dieses Buch ist tatsächlich nicht unbedingt was für die jüngere Generation.

Die Würfelwelt ist der Schauplatz eines Abenteuers. Die wahre Geschichte dreht sich um Kindesmissbrauch, wie Kinder damit umgehen und ganz und gar um versuchten Mord. Ich will hier nicht Kinder davon abhalten das Buch zu lesen, keineswegs, allerdings sollten Eltern tatsächlich wieder anfangen vorher die Bücher, die sie ihren Kindern schenken durchzublättern oder vielleicht sogar ganz zu lesen.

Das Buch selbst ist ganz unterhaltsam geschrieben, die Detailverliebtheit für die Mechanismen und Umgebungen in der Würfelwelt, respektive Minecraft, ist beispiellos. Es wird einfach Sprache verwendet und klare Bilder werden gezeichnet.

Wer mit Minecraft etwas anfangen kann ist gut beraten einen kurzen, spannenden, detailreichen Roman zu kaufen. Wer noch nicht die geistige Reife besitzt, die Traumsequenzen zu verstehen oder gar nicht zu deuten vermag, dass es um mehr geht als nur das Abenteuer und das Treffen mit Gronkh, der sollte doch lieber davon absehen dieses Buch seinem Kind zu schenken.

Liebe Eltern, schaut bitte nicht weg, sondern lest vorher einmal hinein, was ihr euren Kindern schenkt!
0Kommentar| 115 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
Das Buch ist von Anfang an sehr spannend und fesselnd, für minecraft Kenner aber auch für minecraft Anfänger. Es werden keine minecraft Voraussetzungen gefordert. Es treten kurze " Missbrauch Szenen" auf. (nicht sehr deutlich aber eine Andeutung).
Für mich (14 Jahre) ist dies überhaupt keine Problem. Aber für Kinder unter 12 Jahren muss man gucken.
Wie gesagt ist das Buch sehr spannend geschrieben und von Anfang bis Ende fesselnd.
Nur zu kurz ;-)))
viel Spaß beim lesen
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2013
Ich spiele nun schon sehr lange Minecraft, und habe nach Produkten gesucht, die damit zutun haben. Leider war es alles entweder Spielzeug oder Kleidung. Dann habe ich zu Weihnachten einen Kindle Fire bekommen und nach Büchern gesucht. Nach einer Weile ist mir nichts mehr eingefallen. Da habe ich in die Suchleiste einfach mal “Minecraft“ eingegeben. Ich sah zuerst das Buch und dachte “Hä?“. Als ich mir jedoch die Leseprobe senden lies, war ich so begeistert davon, dass ich dieses Buch haben MUSSTE. Es bietet neben einer spannenden Story auch Anregungen für das Spiel (z.B. sich unter den Gegnern einfach hindurchzubuddeln).Jedoch sollte man Minecraft spielen, um zu begreifen was gemeint ist (nicht jeder kann etwas mit “Bedrock“ oder “Nether“ anfangen). Außerdem ist am Ende des e-books noch eine Leseprobe zu einem anderen Buch von Karl Olsberg (Mygnia). Im Großen und Ganzen ist es ein sehr gutes Buch (nur schade, dass man es nicht im Buchhandel als gebundenes Werk kaufen kann).
22 Kommentare| 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2013
Die Aufmachung wirkt toll, die Story und der Schreibstil erinnern jedoch eher an ein Schulprojekt. Diesen Eindruck verstärkt unter anderem auch der Umstand, dass "Gronkh" als Hauptrolle mitspielt. Für U16 sicherlich toll, aber für meiner Verhältnisse eher fremdschämen ;).
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2014
Die Geschichte hat mich sehr überrascht. Ging ich doch von einem stupiden Roman über die Minecraft Welt aus. Jedoch erwartet mich ein perverser Stiefvater der seine Tochter mißhandelt und ein Junge der in seinem Unterbewusstsein in einer Würfelwelt mit Gronkh gefangen ist. Manchmal bekam ich richtig S***** vor den Endermen und Witherskeletten, die am Ende der Geschichte nochmal ordentlich in Aktion treten.

Ich fand die Geschichte überraschend gut und habe das Buch schnell an einem Nachmittag bei 30 Grad verschlungen. Super Schreibstil. Freue mich auf das nächste Buch!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken