flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
56
Migräne ist ein doofer Kopfmann: Vom Leben mit dem Gewitter im Kopf
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:4,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 2. Juli 2017
Trotz des ernsten Themas locker und witzig geschrieben.
Man kann den Schmerz, das Hadern mit der Unausweichlichkeit genau so fühlen, wie den Trotz dieser Lebenslust die Frau , die sich von der Krankheit nicht unterkriegen lässt und der Migräne und dem Leben die Stirn bietet . Mit Charme und Witz wird die Krankheit näher gebracht. Der Leser kann viel lernen über Migräne, diese Volkskrankheit, zu der jeder ein unfehlbares Hausmittlchen kennt, mit der aber niemand etwas zu tun haben möchte und die leider auch oft als normale Kopfschmerzen abgetan werden.
Ich kann dieses kurzweilige und informative Buch jedem empfehlen, der etwas über Migräne wissen möchte .
Ich freue mich schon auf den 2.Teil!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Januar 2014
Das Buch liest sich wirklich in einem weg, ist überhaupt nicht langweilig, aber wie es einige hier schon gesagt haben, ist es oberflächlich gehalten, geht nicht tief. Ich würde es eher in den Bereich Kolumne sortieren wollen. Es ist sehr witzig und unterhaltsam geschrieben. An einigen Stellen leidet man mit der Hauptperson mit und weiß genau, was sie meint. Ich musste an einigen Stellen laut lachen und dass, obwohl ich im Wartezimmer meines Hausartzes saß. Als geplagte (über 20 Jahre Migräne) habe ich mich in jedem Kapitel wiedergefunden. Mind. 99% davon schon probiert, nahezu alles schon gelesen, was es zu dem Thema und deren Behandlung gibt und die ganzen gut gemeinten Ratschläge der Umwelt 1000fach gehört. Schon das Inhaltsverzeichnis zu lesen war der reinste Genuß, denn es deckt sich mit meinen Erfahrungen.
Ein ganz anderes Buch über Migräne, nicht so schwermütig und nicht ganz so ernst.
Ich kann es nur jedem Geplagten empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. August 2014
Es ist traurig, dass es für diese Krankheit immer noch keine oder wenig Hoffnung auf vollständige Heilung gibt. Umso mehr erleichtert es jeden, der darunter leidet, dass er nicht allein steht. Danke, Kirsten Wendt, für diese Lektüre. Ich konnte jede Zeile nachvollziehen und habe mich in vielen Situationen wiedergefunden. Unbedingte Leseempfehlung - auch für Nicht-Migräniker, damit sie vielleicht mal eine ungefähre Vorstellung von der Qual bekommen. Ich hole mir sofort den 2. Teil - bin gespannt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Februar 2014
Auch ich habe bereits seit Ewigkeiten Migräne und muss sagen, dieses Buch spricht mir aus der Seele. Genauso ist es. Beim Lesen habe ich immer wieder gedacht " ja, so geht es mir auch " oder " treffender hätte man es nicht ausdrücken können ".
Dieses Buch hat mir - bei aller Problematik und Ernsthaftigkeit des Themas - immer wieder ein Schmunzeln aufs Gesicht gezaubert. Einfach klasse und toll zu lesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Februar 2017
Ein Migränebuch mit Witz, wo gibt es das schon. Toll geschrieben und viel Wahres dran. Leide selbst unter Migräne und kann fast jedes Wort bestätigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Oktober 2014
... und bei diesem Buch hab ich tatsächlich seeeehhhhr viel gelacht. Hab die Kindle Edition immer in der UBahn gelesen und erntete so manchen fragenden Blick ;-)
Meine Migräne ist bei weitem nich so schlimm wie die der Autorin, umso mehr profitiere ich von ihren Erfahrungen. Auch wenn die Migräne durch diese Lektüre nicht geheilt werden kann.....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Januar 2016
Sehr unterhaltsam und witzig... . für eine Migränepatientin ist eine angenehme Abwechslung, über diese Krankheit auch mal lachen zu können!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. September 2014
Ein muss für jeden Kopfschmerz bzw Migräne Menschen( Patienten)!!! Auch für nicht leidende zu empfehlen, damit endlich verstanden wird worum es bei dieser Scheiß Krankheit eigentlich geht. Wünsche uns allen Heilung !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. April 2016
Gutes Buch, hat mir sehr gefallen. Ein kleiner Einblick in das Leben eines Menschen mit Migräne. Es sind eben nicht nur "Kopfschmerzen".
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Mai 2013
Wie recht die Autorin hat! Das Buch ist sehr unterhaltsam für einen Migräniker, aber auch eine gute Information, resp. Warnung vor all den esoterischen Methoden, mit denen Leidenden das Geld aus der Tasche gezogen wird.
Ein Satz hat mich gestört: " Sind Sie suizidgefährdet? fragt sie mich jetzt allen Ernstes.
Das weiss doch jeder, dass jene, die es ernsthaft vorhaben, nicht ankündigen"

Das stimmt leider nicht. Man weiss heute, dass fast alle, die es getan haben, darüber gesprochen haben.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden