Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17



am 19. Januar 2018
Da ich mich in der 18. SSW befinde und auch so wert auf meine Ernährung lege, jetzt vor allem. Ich gebe mir Mühe gesund und ausgewogen zu essen, allerdings funktioniert es nicht immer. Dieses Buch ist aufgeteilt auf 5 Perioden: Vor der Schwangerschaft, 1. Drittel, 2. Drittel, 3. Drittel und Stillzeit. Für jeden Zeitraum sind die wichtigsten Lebensmittel aufgelistet, mit den wichtigsten Elementen, Vitaminen, die für die Mutter und das Baby erforderlich sind wie auch jeweils ein Rezept.
Auch als Geschenk geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Dezember 2017
Habe einige Rezepte nachgekocht und diese haben auch der ganzen Familie geschmeckt . Ist also nicht nur was leckeres , für Schwangere .Schöne Inspiration mit Bildern zur Veranschaulichung.
Schön übersichtlich 👍
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Mai 2014
lecker und einfach gemacht 😊👍 schönes Buch, ist sehr gut aufgebaut ☺️kann ich nur empfehlen für werdende Mamis und auch Papis ☺️
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Juli 2016
Wer wie ich auf der Suche nach einem Buch mit umfassenden Rezepten und Ernährungsplänen ist, wir hier leider enttäuscht. Es ist meine erste Schwangerschaft und ich möchte meine Ernährung weitestgehend umstellen da ich mich zuvor nicht besonders gesund ernährt habe. Ich hatte daher gehofft im Buch viele Hauptgerichte für jeden Tag zu finden. Stattdessen sind hier größtenteils Snacks und Zwischenmahlzeiten dargestellt, unterteilt nach den jeweiligen Phasen der Schwangerschaft. Ich befinde mich im ersten Trimester und die hier passenden Gerichte sind besonders auf Frauen ausgelegt, die mit Übelkeit zu kämpfen haben. Darunter leide ich zum Glück nicht. Normale Hauptmahlzeiten finde ich hier aber nicht. Mit "Obstsalat aus Trockenfrüchten und Gewürztee" "Avocado Powerdrink" "Haferbrei mit Äpfeln und Gewürzen" kann ich nichts anfangen. Die meisten Gerichte treffen auch überhaupt nicht meinen Geschmack. "Bohnendip mit Minze" oder " Pikante Mandelpaste" möchte ich gar nicht probieren. Dabei esse ich normalerweise fast alles. Auch in den folgenden Trimestern werden wenig komplette Mahlzeiten dargestellt. Es gibt viele Smoothies und Drinks, Salate und Suppen. Leider auch hier wenig was für mich ansatzweise genießbar wäre. "Kalte Gurken Tomaten Suppe" "pikanter Eintopf mit Azukibohnen" oder "Tee aus Bockshornklee" regen meinen Appetit nicht wirklich an. Außerdem ist kaum eine der Mahlzeiten wirklich ausgewogen. Entweder fehlt Fleisch/Fisch oder es fehlen die Kohlenhydrate. Es gibt "gebratenen grünen Spargel" ohne alles. Ebenso zum "Knoblauch Zitronen Spinat" wird keine Beilage empfohlen. Insgesamt bin ich sehr enttäuscht von dem Buch. Vielleicht können Frauen die schon etliche Bücher haben etwas damit anfangen. Einen Stern bekommt das Buch für seinen günstigen Preis bei 221 Seiten. Ich behalte es und werde den ein oder anderen Smoothie ausprobieren. Ein anders Kochbuch habe ich aber bereits bestellt und hoffe auf hilfreichere Rezepte.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. März 2013
Ich hatte dieses Buch in der Hoffnung auf eine Reihe abwechslungsreicher Gerichte für Mittag- und Abendessen in der Schwangerschaft bestellt - der niedrige Preis hat mich dabei natürlich auch angesprochen. Tatsächlich gibt es jedoch nur wenige Rezepte, die wirklich vollwertige Essen abdecken. Vielfach ist von Shakes und einzelnen Lebensmitteln die Rede. Meiner Erwartungshaltung wurde hier nicht entsprochen, denn wirklich hilfreich ist das Buch nicht.
Natürlich ist es interessant, welche Lebensmittel gerade den einzelnen Trimestern zuzuordnen sind, aber eine Rezeptsammlung, so wie ich sie erwartet hatte, ist keinesfalls vorhanden. Für mich leider daher nur wenig hilfreich.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. August 2012
Viele leckere Rezepte, immer nach dem Nährstoffbedarf des jeweiligen Trimesters bzw. Wochenbett und Stillzeit aufgeteilt. Auch für Mamas mit wenig Kocherfahrung einfach zuzubereiten. Viele tolle Rezepte, die ich auch Freunden schon vorgesetzt habe, alle waren begeistert. Also auch noch nach der Schwangrschaft zu gebrauchen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Dezember 2016
der versand war schnell und auch von der Qualität echt gut, aber die Rezepte fande ich nicht wirklich ansprechend. ich dachte ich bekomme paar Ideen zum nach kochen aber alles zu aufwendig was nicht für den Alltag nützlich ist. Würde es nicht nochmal kaufen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. November 2012
das bucxh ist qualitativ hochwertig, würde auch nicht gleich auseinander fallen, wenn es beim kochen neben dem herd liegt, die bilder sind toll. dafür 2 sterne. den 3.stern gibt es für die nährstoffangaben und die einteilung, die ist toll gemacht.der rest ist geschmackssache. viele rezepte , welche ein extra feinkostwarenladen erfordern bzw der einfache diskounter um die ecke nicht ausreicht. ich hätte mit mehr regionales und evt auch bekanntere bzw einfachere rezepte gewünscht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. März 2014
Einfache und schnelle Rezepte, sehr verständlich und gut erklärt!
Auch der Preis ist nicht hoch, also ein Buch zum Weiterempfehlen!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Mai 2014
Ich hab mich schon gefreut ein bisschen eine Anleitung in Sachen Ernährung in der Schwangerschaft zu bekommen war aber eher enttäuscht von dem Buch. Das meiste spricht mich so gar nicht an. Ein paar gute Ernährungstipps stehen schon drin aber das ich daraus einiges kochen würde ist eher unwahrscheinlich.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden