Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17



am 11. Oktober 2014
Andy field created a whole learning universe - he is present on Facebook, with diverse websites (e.g. the statisticshell), mobile app, the Sage Pub website, and lots and lots of practical examples with entertaining contexts (e.g., men who are married to goats versus men who are married to dogs; purportedly based on true facts) - you can immerse yourself in statistics throughout the day (and night of course). Metal fans and cat fans will experience particular pleasure in reading this book.

As far as I can judge, it covers the necessary topics up to loglinear modeling and multivariate analyses. The book's unique feature is that it's actually teaching, not just reporting or describing. Thanks to its pedagogic structure and the illustrative examples I was able to comprehend concepts that had remained simple facts that you have to take as give through my masters program.

Here is my favorite example: what are degrees of freedom? Well, I always knew this concept as N-1, in some cases you were told to take N-2. No doubt, my statistics prof had explained the concept at some point, probably in very abstract terms, but what made me get the idea was Andy Fields simple example: the soccer coach has 11 positions to assign to his players. For 10 players, he has the freedom to choose among at least 2 positions. The 11th player has to take what is left, no choice anymore. Thus there were N-1=10 degrees of freedom. Cool, right?
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. August 2017
Ich habe den Artikel gebraucht über einen von Amazon angebotenen Drittanbieter gekauft. Was ich nicht wusste: Die dort verkaufte Version ist die indische (trotzdem in englisch geschrieben) Fakeversion oder wie auch immer man das bezeichnen mag.

Das gesamte Buch ist in schwarz/weiß gedruckt und hat auch ein etwas anderes Cover - an sich nicht sehr problematisch (außer ab und an beim Graphiken interpretieren), aber es wäre doch schön, wenn man sowas in der Produktbeschreibung erwähnen könnte.

Wie auch immer, der Preis war dafür sehr günstig und ich bin eigentlich trotzdem ganz zufrieden damit. Eine unvollständige/falsche Produktbeschreibung finde ich dennoch inakzeptabel.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. März 2014
nachdem ich schon viel von diesem Buch gehört habe (von Dozenten, Studenten, Tutoren), hab ich mir diese neue Ausgabe hier zugelegt und bin sehr begeistert! Ich muss mich für die Prüfung in Multivariate vorbereiten und außer der Clusteranalyse (über die der Herr Field auch eine kurze Einführung geschrieben hat, die man leicht im Internet findet), ist eigentlich alles drin, was man braucht.

Im Vergleich zur alten Ausgabe (die noch bei uns im Hiwizimmer lag), sind die Grafiken jetzt bunt und sehr schick - alles wirkt viel moderner und v.a. sind einige wichtige Erweiterungen (z.B. Mediator- und Moderatoranalyse) enthalten.

Das Englisch ist wirklich super zu verstehen - es liest sich fließend, v.a. wenn man vom Studium schon das ein oder andere englische Paper gewohnt ist. Mit viel Humor und Ironie (die auch mal gegen sich selbst gerichtet sind), führt Andy Field durch die oft verwirrenden Themen d. Statistik und zeigt in jedem Kapitel, das im Prinzip alle Analysen auf ein und dasselbe Lineare Modell zurückzuführen sind. Damit ist unser (wirklich engagierter, aber didaktisch leider wenig hilfespendender Professor) auch erst jetzt im Masterstudium herausgerückt - schaffte es aber leider nicht so klar und z.T. unterhaltsam herüberzubringen, wie der Herr Field hier.

Auch wenn die regelmäßig auftauchenden Comic-Figuren (allen voran Brian, der versucht das Statistik-Genie Jane zu beeindrucken, indem er alles über Statistik lernt) wohl nicht für jeden etwas sind, verleihen sie dem ganzen Thema doch einen zwangloseren Geschmack, strukturieren die Kapitel (liefern z.B. Zusammenfassungen o. SPSS-Tipps) und sind manchmal einfach ganz nett, um das Gehirn etwas zu entspannen ;-)

Deshalb klare Empfehlung an alle, die Statistik wirklich mal verstehen wollen: kaufen! ;-)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Februar 2018
Dieses Buch ist für alle, die mit SPSS arbeiten wollen oder müssen und die Englisch verstehen, perfekt. Alles wird ganz genau erklärt. Das Buch war für mehrere Abschlussarbeiten eine große Hilfe. Eine deutsche Übersetzung wäre super, aber es geht auch auf Englisch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. August 2015
Nachdem mir das Buch 2 Jahre lang empfohlen wurde, als bestes Statistikbuch, habe ich mich jetzt zum Kauf durchgerungen. Man muss nur verzweifelt genug sein :D. Die letzten zwei Jahre, bin ich vor dem Kauf zurückgeschreckt, weil Englisch, aber siehe da kein Problem - ich verstehs und habe, wann immer ich darin etwas nachlese - AHaaaaaaaaaaaaaa Erlebnisse. Tolles Buch - zusammen schaffen wir die Datenanalyse für den Bachelor
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Februar 2014
Das ideale Buch, um ein Verständnis für Statistik zu bekommen und gleich zu wissen, wie man das ganze praktisch in SPSS umsetzen kann. Andy Field versteht es, praktische Beispiele zu bringen und so die Logik hinter statistischen Verfahren zu verdeutlichen.
Habs mir für meine empirische Bachelorarbeit gekauft und war sehr glücklich mit dieser Entscheidung.
Natürlich kein günstiges Buch, dennoch ist es sein Geld wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Januar 2018
In der Überschrift beziehe ich mich auf einer der Seiten des Buches.

Es ist das erste Buch, mit dem ich langsam beginne zu merken, dass der Groschen in Statistik fällt.
Hervorragend erklärt und auch noch unterhaltsam. Letzteres hätte ich nie gewagt bei einem Buch mit solchem Inhalt zu hoffen.

Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Dezember 2013
Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich im Laufe meines Psychologiestudiums kaum auf Statistik Wissen und auf den Umgang mit SPSS verzichten kann. Nun müsst ihr wissen, dass ich kein Freund von Statistik bin ;-)
Dieses Buch ist einfach der Hammer, es ist idiotensicher erklärt, alles ist sehr anschaulich, übersichtlich, es gibt total viele (auch online) Übungen mit Verbesserung. Es gibt online Videos zur weiteren Erklärung (für die, die etwas länger brauchen;)
Es gibt Schritt-für-Schritt Anleitungen für den Gebrauch von SPSS und die Interpretation des Outputs.

Ein riesen Plus: Der Autor hat einen köstlichen Humor und versüßt das Lernen durch witzige Anekdoten und Geschichten. Ich würde fast schon sagen, das Lesen dieses Statistikbuchs macht Spaß, so verrückt wie es sich anhört.
An alle, die Statistik nicht so sehr mögen (und an alle, die Statistik mögen) und es trotzdem wissen müssen: KAUFEN!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Schade dass es davon keine deutsche Ausführung gibt. Aber auch so versteht man den Inhalt recht gut. Mir hat es schon einige Male weitergeholfen. Dieses Buch ist auch immer das erste, was empfohlen wird, wenn man nach einem guten Buch für SPSS fragt.

Einen stern Abzug gibt es für den doch sehr hohen Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Dezember 2015
Andy Field zeigt nicht nur, wie man statistische Werte berechnet, sondern er hilft gleichzeitig diese zu interpretieren, zeigt einem mögliche Fehler auf und zeigt wie man dies in SPSS bewerkstelligen kann.

Von allen Statistik Büchern, ist dieses tatsächlich sein Geld wert. Abgesehen davon wird es nach jedem Kapitel immer komplexer, so dass man auch die einfacheren Sachen vorher abhandeln kann mit dem Buch.

Absolute Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden