Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
89
4,8 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:24,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Februar 2014
I guess this book does not need any advertisement
It has a lot of interesting facts, stories and moments, which bring the light on who Steve actually was, how his companies were evolving over the time and what was his role in all these evolutions and transformations.
It would be highly advisable for those, who think about starting own business or join the business established by charismatic person. It might open your ice on how such companies work and what makes them so unique, successful.
Besides this it is very nice book to read, to live with main hero through his life, his adventure and so valuable moments.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2015
Sehr um Details bemühte Biografie, die nicht nur Apple-Jünger, sondern all jene ansprechen dürfte, die die Entwicklung des Personal Computers seit Ende der 70er Jahre bewusst miterlebt haben. Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen können zwar nicht überprüft werden, aber der Einblick in die inneren Strukturen von Apple in den frühen Jahren ist allein schon die Lektüre wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich habe dieses Buch verschlungen. Es ist ausgesprochen gut geschrieben und man kann nach einigen Seiten schon die Passion von Steve Jobs nachempfinden. Wenn man die Leidenschaft von Jobs kennenlernt, kann man den immensen Erfolg von Apple-Produkten gut nachvollziehen. Das Werk ist eine autorisierte Biografie; aber es schildert trotzdem ausführlich auch Jobs' Misserfolge. Bemerkenswert finde ich auch, dass er Fehler eingestehen konnte (das können auch weitaus weniger erfolgreiche Menschen nicht).+
Kurzum: ein hochinteressantes Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2011
eine starke biografie kam da marketingtechnisch geschickt nahtlos nach jobs ableben auf den markt. der autor hat umfangreich recherchiert. obwohl die bio auf nachfragen von steve jobs entstand (ist also die «offizielle» ist), ist es keine hagiografie geworden. an vielen stellen wird immer wieder ausfühlich und schonungslos beschrieben, wo jobs schwächen lagen (und von denen hatte er viele): mangelnde hygiene, eiskalter umgang mit seinen engsten geschäftsspartnern und freunden, vergleichslose sturheit ... (u.v.a.m.)

ich musste mein image, das ich vom apple-gründer hatte, schwer revidieren. der coole jobs, bekannt durch seine legendären «keynotes» zu produktlancierungen in schwarzem t-shirt, turnschuhen und bluejeans, war lediglich seine marketingfassade ' die ihm zwar schon früh kultstatus einbrachte. manch ein hardcore-apple-fan wird wohl erschüttert sein ob dieser lebensgeschichte. auch ich fragte mich beim lesen: wieso tue ich mir die bio eines solchen «shitheads» (so nannte jobs leute, die ihm nicht passten) überhaupt an?

viel interessanter zu lesen als über jobs selbst, der zwar mit seinem eisernen willen immer wieder die fäden zog, sind die abläufe, die den objekten vorausgingen, die wir heute als macintosh, ipod, iphone usw. kennen. doch war es schließlich jobs verdienst, dass er bzw. apple mehrere branchen grundlegend revolutioniert hat. daneben ist aber auch sein familienleben interessant, über welches man gemeinhin wenig wusste.

eine biografie für maclover und -hasser und andere techies. die einzigen negativpunkte: etwas mehr bilder wären sicher vorhanden gewesen, und auch eine bessere zeitdarstellung (mehr daten im text und als timeline-übersicht) wäre schön gewesen. ist aber auch so ein lesenswertes werk über einer der edisons unserer zeit, der leider viel zu früh gehen musste.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2013
Ein tolles Buch, auch wenn man kein Steve Jobs fan ist. Man bekommt Einblicke, wie der Business im doch recht fernen Silicon Valley funktionierte und welche Persönlichkeit Jobs war. Mit Schattenseiten wird nicht gespart, Isaacson ist aber neutral und verfällt weder Lobhudelei noch Bashing. Das Buch ist recht lange, wird aber nie fad, wenn man sich für dieses Metier interessiert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2012
Ich lese typischerweise nicht viele Bücher (geschweige denn Biographien, und dann auch noch über 600 Seiten lang). Aber die von Walter Isaacson geschriebene Biographie ist derart brilliant recherchiert und verfasst, dass ich das Buch ab der ersten Seite nicht mehr aus der Hand legen konnte.

Das Leben von Steve Jobs wird sehr gut (zeitlich) strukturiert beschrieben, und in einzelnen Kapiteln klar der Bezug zur jeweils aktuellen Situation hergestellt. Die Brillianz von Steve Jobs wird ebenso beschrieben wie seine zahlreichen (teils schwierigen) Charaktereigenschaften, jedoch ohne hier eine Position einzunehmen und dem Leser eine Wertung vorzugeben.

Wer wie ich zusätzlich zum Interesse an einem der erfolgreichsten Unternehmen unserer Zeit auch noch Spaß an der Geschichte der IT Industrie im Silicon Valley hat, wird dieses Buch lieben!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Auch Wochen nach der Lektüre des Buchs bin ich noch beeindruckt, dass eine umfangreiche Biographie wie diese derart spannend geschrieben werden kann. Das Leben von S. Jobs war zweifellos nicht langweilig, aber die vergleichsweise trockene Materie so abzubilden, ist eine große Leistung. Ich werde sehr wahrscheinlich ausgewählte Kapitel ein zweites Mal lesen, was äußerst selten vorkommt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2013
it gives not only a very detailed and dedicated look into the personality of Steve Jobs, but it is as well a very enlightening book about the more recent computer history and it's change from studid cases to very intelligent and integrated content machines. The insights of Steve are more to the point than ever...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2013
Ich war nie an Apple oder Steve Jobs interessiert ... bis ich mein erstes iPad kaufte.
Konsequenterweise habe ich irgendwann diese Biografie gelesen und obwohl ich nach wie vor kein Apple Fanboy bin, ist dies spannender Lesestoff und äußerst interessant.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2013
Steve Jobs, Jesus Christus des 21. Jahrhundert.
Hast die Menschen zusammengeführt wie kein zweiter.
Dein Leidensweg war unsere Offenbarung.
Deine Wunder werden die Menschheit auf ewig begleiten.
Danke.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
23,95 €