flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
5

am 6. April 2013
Das Buch lässt sich vielleicht nicht so leicht direkt lesen, wie ein Lonely Planet, und setzt eine kleine Vorbereitung VOR der Reise. Allerdings sind die Tipps und die vorgeschlagenen Sehenswürdigkeiten (noch) "independent". Die top 10 things-not-to-miss sind fast die gleiche in jedem Reiseführer, vor allem wenn es um Hauptstädte geht. Hier sind aber die "nächsten Vorschläge sehr gut, wo man essen kann, was gemütlich trinken kann, was und wo man einkaufen könnte - die bei einer Reise oder auch ein City-trip eine wichtige Rolle spielen, wenn man nicht der Fraktion belegte Brötchen + Tuppeware gehört und nicht unbedingt immer von Touristenhürden umgeben sein will.
Die Aufteilung der Kapitel war auch ganz gut und übersichtlich- die Informationen (u.a. Preise) genau und aktuell. Ich empfehle immer ein cross-check im Netz für genauere Preisangaben, die immer wechseln - sowie auch bei der Hotelbuchung (Internetangebote sind im Netz unschlagbar): hier aber waren auch die Unterkunftsempfehlungen sehr gut.

Minus: Es ist mir ein Paar Mal vorgekommen, dass die Karten nicht ganz genau waren. Da die Stadt aber sehr groß ist und sehr viele winzige Gassen hat (vor allem in Pera), bei einem Vorschlag " bei der Dritten, rechst abbiegen"- nicht penibel auf die Karte der Rough Guide gucken.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. April 2014
Ich verbrachte 9 Tage in Istanbul und der RG war mein ständiger Begleiter. Die meisten Reiseführer sind ideal für einen 2-3 Tagestrip, wenn man aber länger Zeit hat, braucht man mehr Infos als nur die Top 10 Touristenhighlights. Hierfür ist der RG ideal. Ich fand es anfangs schade, dass keine Karte dabei war, aber vor Ort war es dann auch nicht notwendig. Eine Stadt in dieser Größe ist mit einer Karte unmöglich abzubilden. Da ich nur mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gereist bin, waren die Angaben dazu im RG sehr hilfreich. Ich bin auch in die entlegeneren Distrikte gefahren und fand es besonders toll, dass wirklich zu jeden Stadtteil Infos drin waren.

Die Schrift ist zwar etwas klein und es sind nicht so viele Bilder drin, wie in anderen Reiseführern, aber für einen längeren Aufenthalt ist der Rough Guide wirklich zu empfehlen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Mai 2013
I'm a world traveler, spending 11 months of the year away from home. After a lot of trial and error, I've decided that Rough Guide almost always offers the best, most accurate, most comprehensive listings. I love their focus on history and the detailed contexts they give on music, film and more.

Terry Richardson's Rough Guide to Istanbul is no exception to the high standard of quality I've come to expect from the series. We've spent now 3 months in Istanbul, and this guide has been like our Bible... I take it with me everywhere, and constantly find myself referring to it for restaurant recommendations, when reaching for a Turkish word, or researching whether a museum is worth visiting.

Can't recommend this highly enough.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. November 2014
And still I saw lots of interesting things (more sightseeing spots) in this book that I didnt know about in a trip to Istanbul in Oktober 2014. I also traveled to Indie with Rough Guides and I love their guides generally.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Februar 2014
toller reiseführer mit sehr guten karten. sehr viel hintergrundinformation wie von RG gewohnt. alles in allem 100% empfehlenswert und sehr aktuell.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken