flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
5
4,2 von 5 Sternen

am 17. Mai 2014
I was very disappointed. Lots of private Stories, but 0 content.
It's also very focused on Woman and their Financial behaviour.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2016
Geld - in unserem Leben ein allgegenwärtiges und immer wieder ein Reiz-Thema. Viele Menschen sehen darin eher ein notwendiges Übel, für das man schwer arbeiten muss, als ein hilfreiches Werkzeug, um in unserer Welt Werte auszutauschen.
Warum verbinden wir so viele Emotionen mit ein bisschen Papier, Metall oder Zahlen auf einem Bildschirm?
Das ist eine der interessanten Fragen, mit denen sich Kate Northrup intensiv beschäftigt hat. In ihrem Buch "Das liebe Geld" erzählt sie offen und ehrlich von ihre eigenen, oft unangenehmen Erfahrungen mit Geld. Und wie sie es dennoch geschafft hat, finanzielle Freiheit zu erreichen.
Ihre persönliche Geldgeschichte mit vielen Höhen und Tiefen inspiriert dazu, die eigene Vergangenheit mit Geld zu untersuchen. Denn erst, wenn man Klarheit hat, wo man steht und was man mitbringt, öffnen sich die Türen für eine neue, liebevollere Beziehung mit Geld. Ein teilweise schmerzhafter Prozess, der die Mühe lohnt! Möchte man sich selber auf den Weg machen, findet man hier viele spannende und hilfreiche Anregungen, die auch noch Spaß machen.
Schwungvoll führt Kate Northrup durch einen Mix aus Geschichten, interessanten Infos und Übungen und bietet dadurch neue Blickwinkel und praktische Schritte, wie man z.B. aus dem Schuldenkreislauf aussteigen kann.
Trotz der nicht ganz so leichten Kost ist der Autorin ein fröhlicher und dabei sehr praktischer Ratgeber gelungen, der ein Lächeln auf die Lippen zaubert!
Egal, ob man sich bereits eingehend mit dem Thema Geld beschäftigt hat oder ob man sich gerade auf die Reise macht, um die eigene Beziehung zu seinen Finanzen zu untersuchen: Dieses Buch ist eine absolute Empfehlung, besonders für Frauen, wenn man neue, frische Perspektiven sucht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2014
Wer immer wieder mit dem Geld hadert und einen "anderen" Weg sucht, sollte dieses Buch lesen und damit arbeiten.
Es ist hilfreich, um seine Situation und die damit verbundenen Glaubenshaltungen zu klären. Die Lösungsvorschläge, um aus einer finanziellen Misere heraus zu kommen, sind sehr amerikanisch. Aber darum geht es auch nicht wirklich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2014
Ein Buch für alle, die ihr Verhältnis zu Geld überdenken wollen, Spass am Umgang mit Geld entwickeln wollen, ihre Ausgaben überpüfen wollen und gleichzeitig bereit sind, sich weitergehende Fragen zu ihren eigenen Werten zu stellen. Unbedingt zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2015
Ich habe erst das erste Kapitel gelesen aber bis jetzt gefaellt es mir gut. Allerdings gibt es nach dem ersten Kapitel schon eine Uebung - das hinderte mich daran es wie einen Roman zu lesen, muss jeder fuer sich wissen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken