Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Juni 2009
Bei diesem Produkt wird nicht erwähnt, dass es sich um eine Studenten Version handelt. Das ist eine böse Überraschung, da man als Nicht-Student keine Lizenz erhält. Der Verkäufer werbt meiner Meinung nach unehrlich für sein Produkt.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2009
Ich habe mir diese Version gekauft, weil ich das Preis/Leistungsverhältniss super fand und ich als reiner Privatee meine
Mathe-Kenntnisse erweitern wollte.
Fazit:
Erste Überaschung - Online-Lizensierung mit Auffoderung eine elektronische Kopie des Studentausweises oder Ähnlichem zu liefern.
Zweite Übberaschung - Ehrlicher Brief hilft gar nichts... ich hatte geschrieben das ich mich hier rein privat damit beschäftige.
Rückabwicklung über Amazon.

Alternative - GNU-Projekt Octave - warum sowas wohl nun favourisiert wird ;O)
Schade das Mathworks Privatleute nicht mag.
22 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2008
Ich habe das Programm erworben da im Informatik Studium an der Universität Bonn in Angewandte Mathemaik Pflichaufgaben mit Matlab gestellt werden. Leider ist die Aktivierung so gemacht das man an Mathworks direkt einen Beweis, das man ordentlicher Student ist zusenden muss.
Im Handbuch steht das dannach in klaren Fällen es eine 30 Tage Aktivierung gibt.
Sehr ärgerlich da ich das Programm am Wochende zur Bearbeitung von Aufgaben zwingend benötige und möglicherweise jetzt Punkte verliere.
Also eigendlich ein sehr gutes Programm aber sehr schlechte Rahmenbedingungen für Installation und Aktivierung.
55 Kommentare| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2008
Natürlich kann es sich bei einer Ausgabe von Matlab für unter 100 Euro nur um eine Studentenversion handeln (Vollversion ca. 1000 Euro). Die Aktivierung ist relativ unkompliziert: nur pdf-file der Immatrikulationsbescheinigung per email schicken und schon geht's los! (Entgegen der Darstellung des Herstellers läuft diese Version auch unter einem 64 bit Linux-System, siehe einschlägige Foren)

Für alle, die Matlab noch nicht kennen: Matlab kann fasst alles, was mit Verarbeitung und Darstellung von Daten zutun hat. Ich habe selbst im Zuge meiner Diplomarbeit Matlab nur zum Erstellen von Konturgraphiken und einfachen Bildern benutzt, doch selbst in der abgespeckten Studentenversion steckt noch weitaus mehr drin. Weiteres ist unter [...] zu finden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2011
Matlabs Uraltkonzept wird sicherlich zukünftig nur noch Maus-Klick-Ingenieure ansprechen. Ein Grund mehr für Mathworks gleich Simulink mit zu verkaufen. Ich bin total enttäuscht! Wenn man mal ein wenig mehr aus dem Programm rausholen will, stößt man schnell auf riesen Mehraufwand, da das Programmierkonzept in Matlab total veraltet ist und Simulink nicht wirklich Kontrolle über wissenschaftliche oder wirtschaftliche Fragestellungen bereitstellt. - Ich sag nur Finger weg. Mir tut jetzt schon derjenige leid, dem ich diesen Schrott auf ebay weiterverkaufen werde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2008
Das Programm lies sich problemlos unter Windows XP installieren. Eine deutschsprachige Version gibt es nicht. Dies ist für jemanden der nur über durchschnittliche Englischkenntnisse verfügt, nicht immer einfach zu den gewünschten Ergebnissen zu kommen . Umständlich fand ich auch die Aktivierung der Software. Diese musste gesondert per e-Mail beim Support von Mathworks angefordert werden. Skeptisch bin ich auch in Hinblick auf die Lizenzbedingungen, diese sehen eine rechnergebundene Lizenzierung vor. Sofern sich also irgendwann mal Rechner verabschiedet, ist auch die Lizenz hinfällig. Ansonsten macht die Software was sie soll - rechnen.
22 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)