Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Juni 2011
Das Buch ist wunderschön gemacht. Natürlich liest man ein solches Buch nicht von vorne nach hinten, sondern bleibt an einzelnen Bildern und Erklärungen dazu hängen. Trotzdem ist für mich (noch) nicht so "evident", für wen genau das Buch gemacht ist.

Wie für meinen Vor-Rezensenten war auch für mich das Powerpoint-Kapitel besonders erhellend, da es die heutige Praxis in großen Firmen leider nur zu gut beschreibt.
Dieses Kapitel scheint es auch als eigenständige Publikation unter dem Titel "The Cognitive Style of Power Point" zu geben (siehe also auch dortige Rezensionen).

Neben technischen Beispielen, z.B. aus der NASA, gibt es sehr viele Beispiele aus der Kunst(geschichte) - aber auch ganz andere. Amüsant - aber wahr und wiederum erhellend - fand ich persönlich z.B. das Kapitel zu Podesten von Kunstwerken und Skulpturen sowie "Entthronisierung" durch "vom-Sockel-stoßen". Auch Edward Tufte selbst ist u.a. Bildhauer und zeigt seine Werke im letzten Kapitel (mit und ohne Sockel).

Man sieht an einer Kapitelüberschrift - die Kapitel sind im übrigen nicht durchnummeriert, was lernen wir daraus? - wie "The Cognitive Style of Power Point: Pitching Out Corrupts Within", dass der bildreiche pointierte englische Schreibstil nicht ganz einfach zu übersetzen ist. Trotzdem folgt man den Argumenten sehr gut, auch wenn z.B. die Muttersprache Deutsch ist.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2016
I wasn't sure what to expect when the quality was 'good' but it was better than my expectations. The book itself was intact and well taken care of.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2010
Einfach genial! Kurze, sehr prägnante Beispiele für korrekte und effektive Datenvisualisierung - eben "Beautiful Evidence". Der kritische Abschnitt über Power Point ist eine echter "Eye-Opener"!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken