Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Februar 2003
Do you feel that the pace at your workplace is maddening, but fewer and fewer seems to get done? Than this is the book for you. DeMarco analyzes the root causes for todays crazy and unfulfilling work experience. Examples and hard facts are presented to support his views. If you feel that you have nothing to substantiate your views, this book will provide the necessary material.
DeMarco shines a penetrating light on "established truths" (read: management fads) and proves several "logical conclusions" that might apply to the world of the assembly line do not work (indeed, are counterproductive) in the realm of knowledge work.
This book is bound to be another classic, just like DeMarco's "PeopleWare" (co-authored with Timothy Lister) - and again some people will say: "But it's just common sense"! So, why isn't anybody using it?
=====
Haben Sie das Gefuehl, dass Sie immer schneller und mehr arbeiten muessen, aber immer weniger Ergebnisse zustandebringen? Dann ist dieses Buch fuer Sie. DeMarco analysiert die grundlegenden Ursachen, warum in vielen Betrieben die Arbeit heutzutage keinen Spass mehr macht und unbefriedigend ist. Der Autor untermauert seine Ansichten durch Beispiele und Fakten. Wenn Sie das Gefuehl haben, dass Ihnen die Argumente fehlen, um Ihre Ansicht zu belegen, dann wird Sie Ihnen dieses Buch liefern.
DeMarco beleuchtet einige "ewige Wahrheiten" (sprich Modetrends im Management) und beweist, dass einige "logische Schluesse" die vielleicht fuer das Fliessband gelten, in der Welt der Wissensarbeiter nicht nur nicht funktionieren, sondern sogar Schaden anrichten koennen.
Dieses Buch wird ein Klassiker werden, genau wie DeMarcos Werk "PeopleWare" (mit Timothy Lister als Co-Autor) - und wieder werden einige Leute sagen: "Aber das ist doch alles nur gesunder Menschenverstand!". Aber bitte, warum benutzt ihn dann niemand?
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Tom DeMarco ist im Angelsächsischen als kluger Management-Berater bekannt. Aber nicht im üblichen Sinn. DeMarco schreibt in seinen Büchern ganz und gar nicht das, was das Top-Management gerne liest. Auch in diesem Buch zeigt er klar und deutlich auf, dass es auf komplexe Probleme keine einfachen Antworten gibt. Ich als Projektleiter bei Softwareprojekten habe ich dem Buch viele Probelmbeschreibungen gefunden, die mir auch schon untergekommen sind. DeMarco denkt aber weiter. Er macht auch Ursachen aus und macht kluge Vorschl#ge, wie die Probleme vermieden werden können. Das Beste aber, er munitioniert den leder auch mit Argumenten, die beim Überzeugen des eigenen Chefs helfen können. PS: Das Buch ist auch bei durchschnittlichen Englischkenntnissen gut lesbar.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2014
I was reading this book in hope of arguments for slack and learning in an Agile team. However I found many of the statements outdated, the importance of middle management, not paying attention to bugs/quality of software and specialisation instead of a T/shaped worker
Then references to a panasonic phone, photoshop/images and Kodac films does make the book feel outdated.

I had higher expectations...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden