Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. November 2011
Sam Sheridan ist ein ehemaliger Kunststudent der renommierten Harvard Universität. Außerdem liebt er die Extreme im Leben und den Kampfsport. Nachdem er die High school beendet hatte, trat er in die Handelsmarine ein. Anschließend besuchte er Harvard bis zu seinem Abschluss im Jahr 1998. Nach dieser soliden Ausbildung begann Sheridan dann die Welt zu erkunden. Und dies tat er auf seine Weise, indem er immer nur den extremsten Weg ging.

Schon während seiner Zeit in der Handelsmarine und in Harvard betrieb er Boxen als Hobby, und entwickelte eine Leidenschaft für den Kampfsport. In den folgenden Jahren wollte er sie dann alle kennenlernen. Er trainierte Muay Thai im berühmten Fairtex Gym in Bangkok, lernte MMA in Pat Miletichs Schule in Bettendorf, Iowa, trainierte mit den Jiu-Jitsu Meistern des Top Teams in Rio, Brasilien, bevor er zurück zum Boxen kam, und mit dem aufstrebenden (mittlerweile Weltmeister) Talent Andre Ward trainierte. Zwischendurch nahm er auch Zeitarbeit an, zum Beispiel um eine Forschungsstation in der Antarktis aufzubauen oder bei den Smokejumpers (Feuerwehrkräfte die mit Fallschirmen in Brandzonen abspringen) auszuhelfen. Außerdem befasste er sich mit der für einen Kämpfer nötigen Verschmelzung von Geist und Körper, lernte Tai Chi und Meditation, und schließlich wandte er sich dem psychologischen Aspekt des Kampfes zu, inklusive einer kurzen Exkursion in die Welt des Tierkampfes. Wenn das eigene Geld ausging, zog er einen Journalistik-Deal an Land, in dem er für Verlage über seine Abenteuer schrieb. So konnte er seine Unternehmungen finanzieren, und letztlich führten sie zum hier besprochenen Buch "A fighter's heart".

Das vorliegende Buch von Sam Sheridan ist nicht nur für Kampfsportler interessant. Sicherlich, jeder, der sich für Kampfsport im Allgemeinen interessiert, wird hier voll auf seine Kosten kommen. Sheridan beschreibt die Trainings, die Kämpfe, die Kameraderie unter den Kämpfern und das Spiel hinter den Kulissen ausgezeichnet. Auch der Teil über die Psychologie des Kampfes ist interessant. Aber auch abseits des Kampfes ist dies ein fantastisches Buch, da Sheridan auf wunderbare Weise zeigt, wie man sein Leben auch führen kann. Nach Abschluss einer starken Ausbildung als Hintergrund, führt ihn sein Faible für Kampfsport auf eine Entdeckungsreise um die Welt, und eröffnet ihm immer wieder neue Möglichkeiten, seine Träume auszuleben. So hat das Buch zusätzlich einen äußerst inspirierenden Aspekt, der es zu einem noch größeren Lesevergnügen macht.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2009
Ich kann nur sagen der absolute Hammer. Wer sich für die Welt des Kampfsportes interessiert, lassen wir Kung-Fu und ähnliches mal außen vor, wird begeistert sein. Auch wenn man kein perfektes Englisch kann, das Buch ist relativ einfach geschrieben. Es handelt von MMA, UFC, Muai Thai, Brazilian Jiu Jitsu, Boxen usw.! Eine coole Abenteuerreise durch die Welt des Kampfes!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2013
Nein, ich bin nicht lesefaul. Einer meiner Lieblingsautoren ist Neal Stephenson, also das ist nicht das Problem. Aber mindestens zwei Kapitel hätte man auch weglassen können, und es hätte dem Buch nicht geschadet. Eines fasst mehr oder weniger einen Teil der Box-Geschichte zusammen, ein anderes behandelt Kämpfen in Filmproduktionen... Ich hatte da einfach das Gefühl, dass das Buch länger werden muss und deshalb diese Kapitel geschrieben wurden. Aber die erste Hälfte des Buches ist wirklich sehr cool.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2011
Ich war immer zu faul, rezensionen zu schreiben, aber dieses Buch ist echt der Hammer!

Man erfährt, was wirklich in den Köpfen, und herzen der Kämpfer vorgeht, wie es hinter den kulissen zugeht,
und warum viele Kämpfen.

Sehr sehr beeindruckend und vor allem motivierend.

Kaufen!

ps: der nachfolger, "A fighters mind" ist genauso gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken