Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
6
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Januar 2004
Man kann diesen Artikel eher als "Bilderbuch" bezeichnen. Darin enthalten sind thematisch geordnete Zeichnungen von Emily the Strange. Es gibt recht wenig Text, jedoch umso mehr zu gucken. Raffinierte Spiegelungen sorgen dafür, dass man sich das Buch ziemlich genau ansieht. Die knappen, jedoch tiefgründigen und beinahe philosophischen Texte sind passend und geben zu denken und somit erfüllt das Buch seinen Sinn. Es verleitet dazu, über seine eigene Existenz ein wenig nachzugrübeln, alles mal etwas anders zu betrachten.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2004
Emily the Strange ist nicht einfach nur eine Comic- Figur aus der Feder eines Amerikaners, nein, sie beschreibt ein Lebensgefühl! Sei anders, sei strange! Dieses kleine aber sehr feine Buch ist wunderschön anzuschauen wenn man ein bisschen hinter die T- Shirt- Motive schauen will. Große Erklärungen gibt es nicht, die braucht der Emily- Fan aber auch nicht wirklich. Dafür gibt es ein sehr schönes Geheim- Alphabet und ganz tolle zum Teil auch witzige Zeichnungen in unseren Lieblingsfarben Schwarz, Weiß und Rot. Für jede zukünftige Emily und für jeden männlichen Bewunderer ein Muss!!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2005
ein freund gab mir zur ansicht den ersten emily band. drei minuten später war ich unsterblich in dieses mädchen verliebt. emily lebt nämlich das, was vielen menschen fehlt: den eigenen kopf, die eigene veranlagung. sie macht mut, zu sich zu stehen, die eigenen widersprüche in sich zu leben und nach sich selbst zu fragen. emiliy ermutigt zu leben, und zwar nach dem motto "lebe lieber ungewöhnlich".
sowas kann im muffigen deutschland (nicht zu sprechen vom obermuffigen - ja, zur zeit geradezu faschistoid wirkenden - amerika, wo emily ja herkommt) durchaus gefährlich sein. deshalb ist auch eine ihrer empfehlungen: gib acht. gib blos acht.
emily ist die grösste :-)
es sind definitiv keine kinderbücher. es ist grafische, philosophische bilderbuchkunst, die bob reger und/oder cosmic depris hier vorlegen. die grafiken sind simpelst gemacht, das buch kommt mit blos 2 farben, nämlich tiefstschwarz und knalligst rot (und natürlich weiss), aus. dafür hat es unglaubliche spiegeleffekte, die man erst nach dem zwoten, dritten betrachten richtig bemerkt. das buch ist aufwendig und liebevoll verarbeitet. bibliophil eben.
alles in allem hochgradig gänsehauterzeugend und großartig. emily ist so eine art göttin, ich würde sie heiraten, wenn sie mich wollte. sie ist dreizehn und ich siebenundreissig. sie würde mich eh nicht nehmen. obwohl ich innerlich immer noch "ein grosses kind" bin. aber sagen tut sie mir sehr, sehr viel.
ich empfehle dieses buch allen, die sich ihre regeln selbst machen müssen, weil sie ihre persönlichkeit nicht einschränken können oder wollen; allen schwarzen seelen und seelchen (letzteren vor allem); allen individualisten und non-norm-menschen; allen freunden von minimalistischer kunst; allen freunden von wirklich guten und aussergewöhnlichen bilderbüchern; allen menschen, die von der welt auf andere art und weise berührt werden, wie es bei der grossen, grauen masse der fall ist und schließlich allen die wissen, dass schwarz nicht das fehlen, sondern - au contraire - die anwesenheit sämtlicher farben bedeutet.
alle andern lassen die finger davon, weil sie es eh nicht verstehen würden. aber das macht ja auch gar nix. die sollen sich den regenbogenfisch kaufen, der von der aussage her die antithese zu emily dastellt.
stay wild, luv..g
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2004
Dieses Buch scheint auf den ersten Blick sehr einfach...wirklich,seeeeeehr einfach.Und seltsam... Wer sich allerdings die Mühe macht,sich das Buch mal genauer anzugucken entdeckt schnell die Symbole und tiefgründigen Botschaften.Emily zaubert ein Lächeln auf meine Lippen und gibt mir das Gefühl,dass ich selbst den richtigen Weg gehe...den für mich richtigen Weg.Unbedingt empfehlenswert für alle,deren Herz anders schlägt als das der MTVIVA-Gucker."Es werde dunkel!"
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2004
noch besser als "emily".
mit den vielen zeichen (emilys alphabet)zum lernen und nachmachen für geheime botschaften. ;)
auch hier wieder sehr schön die botschaften auf gleichfarbigem grund, die man nur durch schräghalten des buches erkennt!
sehr schönes cover und diesmal auch mehr seiten.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2003
Es sind sehr einfache KOmmentare,die manchen vielleicht als dumm erscheinen.Doch bei genaueren überlegen bemerkt man mit welch FEingefühl Emily der WElt gegenübersteht.Und das sie eigentlich ein sehr intelligentes mädchen ist,sie lebt eben nur in ihrer eigens aufgebauten Welt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken