flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
42
Curly Girl
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 19. Juli 2017
Das Buch ist in englischer Sprache geschrieben, lässt sich aber gut lesen.
Für Menschen mit Naturwelle, die bisher nie wussten, was sie außer glätten mit ihren Haaren anfangen sollten, ist es DAS Buch.
Endlich erfährt man, wie Locken und Wellen gepflegt werden müssen. Auch über das "warum" wird man fachkundig aufgeklärt.
Es werden verschiedene Wellen/Lockentypen beschrieben und entsprechende Pflegeanleitungen gegeben.
Leider findet man im Buch keine Liste von Inhaltsstoffen, die gezielt zu vermeiden sind. Es werden zwar Hauptgruppen, wie Beispielsweise Silikone genannt, doch gerade im Bereich der Alkohole gibt es schädliche als auch pflegende. Genauere Informationen bzw. Abbildungen mit entsprechenden Stoffen findet man bei Bedarf über die Suchmaschine seiner Wahl. Dafür aber kein Stern Abzug, da sich Listen dieser Art nur schwer aktuell halten lassen.
Das Buch und vor allem eine Carly Girl Fangruppen auf Facebook haben mir sehr geholfen, meine Haare zu akzeptieren und sogar zu lieben. Vorbei die Zeiten, in denen ich einen wilden Mop auf dem Kopf hatte. Kein Glätten, Bürsten, Fönen und Schädigen mehr.
Hinweis: Auf Codecheck.info lassen sich Inhaltsstoffe im Allgemeinen auf ihre Schädlichkeit hin überprüfen. Gibt man als Stichwort "Curly Girl" in die Suche ein, erscheinen einige geeignete Produkte. Diese Liste ist noch sehr unvollständig, kann aber von Nutzern selbst erweitert werden.
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Oktober 2017
Ein super Buch für alle (verzweifelten) Lockenköpfe. Habe selber eine starke Naturkrause und schon eine Menge versucht, meistens es zu glätten/bändigen. Nun bin ich stolze Lockenträgerin und komme super klar. Wenn man das Buch aufschlägt hat man schon erstmal das Gefühl, oh Gott, das les ich nie durch. Doch vieles muss man gar nicht lesen, da es wunderbar in die verschiedenen Lockentypen gegliedert ist. Aber lesenswert ist es allemal. Auch der eigentliche Aufwand hält sich in Grenzen und hört sich beim Lesen erstmal nach mehr an.
Es wird eine Technik zum Haarewaschen erklärt, welche Art der Produkte man nehmen sollte, und weitere Tipps zum trocknen und stylen.
Schlussendlich noch Tipps um Produkte selber herzustellen.
Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen und wünsche mir ich hätte es bereits vor Jahren gehabt. Ich hätte mir viel Geld und Nerven sparen können.
Und der Preis ist nicht zu schlagen!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Mai 2015
Die Erleuchtung für alle Lockenköpfe! Dieses Buch hat das Beste aus meinen Haaren herausgeholt! In Deutschland wissen weder Standardfriseure noch Kosmetikhersteller, was lockige Haare wirklich brauchen! Das fängt bei der Pflege an und hört beim Haareschneiden auf. Ich habe die aus den USA stammende No-poo Methode seit über einem Jahr komplett übernommen und bin begeistert! Ich hoffe, dass es bald eine deutsche Version des Buches gibt, damit sich die Methode auch bei uns mehr ausbreitet. Kann es auch nur jedem Friseur empfehlen, da ich so oft sehe, wie mit lockigem/welligem Haar bei uns völlig falsch umgegangeng wird.
Das Buch ist in einem leichten Englisch geschrieben und bereitet selbst bei Schulenglisch keine Verständnisprobleme. Bedenkenlose Kaufempfehlung für alle Lockenköpfe!
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. April 2018
Ich kann die euphorischen Rezensionen nur zum Teil teilen. Ich habe mir das Buch gekauft, weil es mir ja sooo empfohlen wurde. Es enthält einige Tips, wie man seine lockige Haarpracht am besten pflegt und stylt, viele sind aber zumindest für mich unbrauchbar.
Ich habe den wichtigsten Tip - Verzicht auf herkömmliche Shampoos mit Sulfaten - mehrere Monate befolgt, meine Haare und vor allem meine Kopfhaut haben es mir nicht gedankt. Auch der Tip, Conditioner nicht auszuspülen sondern lediglich auszudrücken, hat nicht funktioniert und meine Haare beschwert, sie fühlten sich schmierig an und sahen auch so aus. Die beiden bisher einzig für mich guten Tips sind die Haarwäsche mit Natron, um Rückstände zu entfernen (findet man aber auch anderswo), und die Verwendung von Haargel im feuchten Haar für definierte Locken (ich habe diesen Tip allerdings etwas modifiziert, wenn ich es genau so mache, wie hier beschrieben, habe ich völlig platte und störrische Haare).
Das hausgemachte Kopfhautpeeling mit Quinoa war der absolute Reinfall, die Körnchen haben meine Kopfhaut kaum erreicht, geschweige denn gepeelt, und hingen dafür hartnäckig in meinen Haaren und überall in der Dusche, inklusive dann auch meiner Poritze.

Zudem liest es sich häufig wie eine Dauerwerbeanzeige für die Salons und Produktlinie der Autorin.

3 Sterne, weil es ein paar brauchbare Ansätze geliefert hat und lockige Haare feiert. Letzteres finde ich sehr wichtig im Angesicht der Tatsache, dass insbesondere natürliches afrikanisches Haar als unerwünscht angesehen wird (es gibt immer wieder Fälle, dass afro-amerikanische Mädchen von der Schule suspendiert werden, wenn sie ihr Haar natürlich tragen!). Und weil es mir ein paar Anregungen geliefert hat, meine Pflegeroutine zu verbessern (statt Conditioner nicht auszuspülen komme ich aber z. B. viel besser damit zurecht, nach dem Ausspülen wieder ein klein wenig Haarkur in meine noch feuchten Haare einzukneten, als reichhaltige Leave-in-Pflege). Insgesamt enthält es für mich aber wenig Umsetzbares, da habe ich nützlichere Tips in Foren und Gruppen im Netz gefunden. Den Kauf hätte ich mir eigentlich sparen können.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. April 2018
sehr viele hilfreiche tipps die funktionieren. meine locken waren selten schöner. sehr viele erfahrungsberichte nebenher die es nicht gebraucht hätte aber nicht kämmen - kein Shampoo - und trocken schneiden - das bringt schon sehr sehr viel.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. April 2014
Das war für meine Tochter weil sie hat lockige hare und bis ich curly girl bestellt habe war sie oft unzufrieden mir ihre hare und mit der unrichtige flege, , aber seit dem sie das macht was in diesem Zeitschrift steht und flegt ihr hare richtig , ist sie sehr sehr froh das Gott sie diese hare gegeben hat und sie bekommt soviele komplementär wegen ihres hare.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Februar 2018
Great book with video included. Used it as a gift for a curlyhead and she was very happy with it!
Includes recipes for liquid hair care..
Highly recommended
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. März 2014
Ich bin SOO froh, dass ich mir dieses Buch gekauft habe! Seitdem bin ich mit meinen Haaren so zufrieden wie noch nie! Wer lockige Haare hat und sie endlich in den Griff bekommen will, der sollte das Buch schnellstmöglich bestellen ;)
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. November 2013
seitdem ich dieses buch gelesen habe, mich an die tipps halte, sind die zeiten von gesplissten haarenden vorbei. meine haare sehen gesund aus, glänzen und ich fühle mich wohl. auch die locken meines sohnes sind wirklich ein traum.
ein angenehm übersichtliches buch und das kapitel mit den selbstgemachten haarkuren benutze ich auch nach einem jahr immer noch.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Juni 2016
Wirklich das MUSS man gelesen haben wenn man Locken hat. Meine Haare sehen einfach tausend mal besser aus als vorher ich benutze auch ihre Produkte also Devacurl
|0Kommentar|Missbrauch melden