Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
23
4,7 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:18,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. August 2014
Obwohl ich mich seit Jahren mit dem MTB in den Bergen bewege habe ich beim Lesen dieses Buches viel dazugelernt. Es wird wirklich alles durchgegangen von der Fahrradtechnik über Fahrtechnik bis hin zur Wettkampfvorbereitung. Lockere Schreibweise mit kleinen Witzen macht es leicht lesbar. Anekdoten von diversen Elite Fahrern bieten auch gute Hilfestellung beim Verbessern der eigenen Skills - spitzen Buch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2011
Ich schließe mich den Empfehlungen meiner "Vorredner" an und gebe hier klare 5 Sterne.

Das Buch ist leicht verständlich trotz der englischen Sprache, die Tipps sind nachvollziehbar,
Bilder und Text halten sich die Waage, die gesamte Gestaltung fiel sehr lehr- und hilfreich aus.

Das Tüpfelchen auf dem i wäre ein Film, in dem alles nochmal live gezeigt wird, aber auch so
ist das Buch eine sinnvolle Bereicherung für den Bücherschrank :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2012
Umfasst alle Gebiete des Mountainbikens, von der Bike-Technik bis zu Fahrtechnik. Lässt sich recht einfach lesen. Die Abbildungen verdeutlichen ebenfalls nochmals die Beschreibung durch den Text, was dieses Buch auch für Leute die in der englischen Sprache nicht so fit sind geeignet macht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2011
Da kann ich mich den Vorrednern nur anschließen, eine absolute Kaufempfehlung mit mindestens fünf Sternen!

Es geht los mit der gesamten Aufmachung des Buches, das durchgängig mit hochwertigen Farbfotos garniert ist. Bei dem Preis keine Selbstverständlichkeit, wie viele andere Bücher zeigen.

Fahrtechnisch komme ich zwar bisher nicht wirklich über Kapitel 5 oder 6 hinaus aber ich bin sicher, mit dem Buch einige Dinge besser machen zu können und Neues zu lernen. Und auch, wenn das bislang fernab meiner Kenntnisse ist, sind die übrigen Kapitel allein aufgrund der unterhaltsamen Schreibweise das Lesen wert.

Alle, die Scheu vor der Sprache haben, kann ich beruhigen und den Kauf trotzdem empfehlen. Das Buch ist nicht umständlich geschrieben und daher in den allermeisten Passagen ohne großartige Englischkenntnisse gut lesbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Dieses Buch ist eine hervorragende Ergänzung zu jeglichem Fahrtechniktraining. Die Fahrdynamik beim Mountainbiken wird so eindrücklich beschrieben, das man beim Lesen beinahe spürt, wie es sich beim fahren anfühlen müsste. Zudem ist es recht unterhaltsam geschrieben. Klare Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2013
Das Buch eignet sich für absolute Anfänger bis hin zu Mountainbikern, die alles aus sich herausholen wollen. Es ist tatsächlich das erste Buch, das detailliert und verständlich über Fahrtechnik schreibt, motiviert und mir persönlich unglaublich viel weitergeholfen hat. Dabei macht es noch sehr viel Spass zu lesen! Absolut empfehlenswert!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2011
Ich fahre Rad seitdem ich laufen kann und bin durch zufall auf diesem Buch gestossen.
Das Buch hat mir geholfen sämtliche physikalischen abläufe beim Biken zu verstehen, und hat meine Fahrtechnik grundlegend geändert!
Ich fahre jetzt sicherer und effektiver.
Es lässt sich wirklich sehr leicht lesen, mittelmässiges Englisch vorausgesetzt.

Ob Xc-,Bmx-,Downhill- oder sogar Rennradfahrer können von diesem Buch eine menge lernen.

Es wundert mich das fast keiner dieses Buch kennt, für mich ist es die Biker-Bibel No.1

Absolute Kaufempfehlung!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2011
War mein 3. Bike-Technik Buch - mit Abstand das Beste! Sehr ausführlich beschrieben. Teilweise Ami-Züge: Wichtige Dinge werden 10 mal wiederholt bzw. später nochmal darauf hingewiesen.
Interessant, wenn man dann ein Techniktraining bucht und dort die selben Tips und Hinweise bekommt!
Kann dieses Buch nur jedem empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2010
Ein meiner Meinung nach durchweg gelungenes Buch.
Die Autoren vermitteln eine große Breite an Wissen, ohne jedoch zu langweilig zu wirken, da der lockere Sprachstil und die eingefügten Bilder sowie Notizen von MTB-Pro Lopes die Theorie auflockern.
Zum bereits mehrfach angesprochenen Inhalt der 1. Ausgabe ist wohl alles gesagt, diese 2. Auflage deckt die zuvor noch vermissten Kapitel der Sturztechnik/Verletzungsprävention und das "pumping", die den Inhalt vervollständigen und natürlich sind auch die anderen Kapitel überarbeitet und mit neueren Techniken beispielsweise in den Hinterbauvarianten.

Ich kann dieses Buch uneingeschränkt empfehlen, da die Erklärungen in verständlichem Englisch gehalten sind und auch Fortgeschrittene noch neues dazu lernen können und werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2010
DAS Buch über MTB Fahrtechnik. Meiner Meinung nach gibt es nichts Vergleichbares auf dem Markt. Man findet eine RIESIGE Bandbreite an Wissen - vom Anfänger bis zum Profilevel. Selbst richtig gute Biker werden noch zahlreiche Tipps finden, zumal sich das letzte Kapitel an aktive Wettkampfmountainbiker richtet. Wer des Englischen mächtig ist, wird schon allein beim Lesen seinen Spaß haben - deutschsprachige Autoren schreiben einfach nicht so locker und witzig ("Don't make yourself a human missile and hope you learn something before you explode."). Wie in einer anderen Rezension zu lesen war - wenn es möglich wäre, hätte das Buch mehr als 5 Sterne verdient.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden