flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive



am 3. März 2018
Hiermit bewerte ich nur den Druck. Das Buch ist sehr sehr schwierig zu lesen, undeutlich unscharf gedruckt und die Schrifft ist sehr klein und nutzt die Größe der Seite nicht aus. Ich habe keine Sehschwäche und lese sehr viel. Das erste Buch das ich je zurück gesendet habe. Kauft euch lieber die teurere Deutsche Version.
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. April 2018
Would have really loved to read this. But the type/font is super small, not very sharp and thus really difficult to read. Not sure if there is a different version with a better production quality, but this one is – in our opinion – an absolute nightmare.

- - -

Spannendes Buch, leider in schlechter Druckqualität und wirklich winziger Schrift. Produktion u.M.n. auf unterirdischem Niveau.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. April 2009
An excellent book, full both of great humour and important facts. Robert B. Cialdini combined field research and experiments to find out how persuasion works psychologically, and how it is often abused. He analyzes the six major 'weapons of influence', each in a comprehensive chapter.
And each chapter ends with the section 'How To Say No', because that is the basic idea of the book: understand how (social) psychology is exploited, and then learn how to 'fight back', how to defend yourself - and society.
Besides containing the best description that I know of the famous Milgram experiment, it covers topics like Hare Krishna, sects in general, mass suicides, plane crashes, car accidents, vendors' tricks, advertising, canned laughter, blaming the weatherman, military training, dangerous nurses, bystander inaction and much, much more.

Table of Contents:
0. Weapons of Influence
1. Reciprocation: The Old Give and Take ... and Take
2. Commitment and Consistency: Hobgoblins of the Mind
3. Social Proof: Truths Are Us
4. Liking: The Friendly Thief
5. Authority: Directed Deference
6. Scarcity: The Rule of the Few
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Juli 2015
Das Buch ist voll mit nützlichen Wissen, anwendbar auf dass tägliche Leben. Allein die schiere Fülle an nützlichen Informationen macht es jeden Cent wert. Ich kann das Buch jedem empfehlen, der einen Einblick haben will in unseren Entscheidungsprozess. Ein absolutes Juwel, allerdings nur bei sehr guten Englisch Kenntnissen zu empfehlen (ansonsten auf die deutsche Version ausweichen).
~Ilmberger
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Januar 2015
Das Buch habe ich zusammen mit meiner Freundin einem sehr guten Bekannten zu Weihnachten geschenkt.

Das Geschenk kam perfekt an und derjenige hat sich sehr darüber gefreut. Er hat sich das Buch gewünscht, da er im Internet darauf aufmerksam geworden ist.

Er kann es persönlich sehr empfehlen! Liest sich toll, auch wenn es Englisch ist und an einigen Stellen minimal schwierig ist, sehr gut und es ist sehr informativ!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Januar 2016
Cialdini beschreibt brillant Alltagsituationen, denen wir im psychologischen Sinne "ausgeliefert" sind. Er erklärt geschickt, wie wir uns doch allzu einfach in machen Momenten verstricken und oftmals zu Dingen 'ja' sagen, obwohl wir 'nein' meinen.

Cialdini führt als Praxisbeispiele einige Situationen aus seinem eigenen Leben an und rundet das ganze mit Abbildung von Leserbriefen ab. Das bringt für mich Abwechslung und lässt einen die Themen tiefgreifender verstehen.

Für mich als fachfremde Person, die sich einfach gerne mit der Materie beschäftigt ein brillant geschriebenes Buch. Nicht nur trockenen Theorie aneinandergereiht, sonder mit Leben gefüllt. Für Experten ist sicherlich auch der ein oder andere interessante Ansatz für die Praxis dabei.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Oktober 2013
Das Buch ist gut geschrieben und erläutert die Zusammenhänge sehr plastisch und praxisnah. Schon allein das Cover und spätestens beim Blättern stellt man fest, dass das Buch schon älteren Datums ist. Beim Nachschlagen im Impressum findet sich dann tatsächlich 1984! Das Buch selbst wurde 2006 warscheinlich neu aufgelegt, was aber am Inhalt und der Gestaltung nichts geändert hat. Leider, denn Beispiele aus den 70ern und 80ern sind zwar nett, aber lassen mich zweifeln, ob den wirklich alle Aspekte beleuchtet werden - wie auch, denn seitdem sind schließlich knapp 30 Jahre vergangen.

Fazit: Es ist i.O., habe mir jetzt aber ein anderes und hoffentlich aktuelles und umfassendes Buch gekauft.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. September 2015
Tatsächlich konnte auch mich Cialdini mit dem Buch überzeugen (selbst wenn der Aufdruck auch von Scientology sein könnte). Das Buch erklärt in einfacher und lustiger Art und Weise menschliches Handeln und wie man durch das Wissen über Handlungsschemata andere dazu bewegen kann, etwas zu tun, ohne dass sie es ansonsten getan hätten. Ziemlich witzig und spannend - lese es aus Interesse sogar immer wieder gerne!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Januar 2016
I enjoyed reading this book, especially because it contains information and behaviors most of us did encounter one time or another, but without seeing it from a scientific point of view.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Oktober 2016
This book has made a big difference in my life as it helped me to better understand human behavior. You become more aware of what drives the decision making process of humans. As a result you can guard yourself against smart marketers, and also exercise influence on others to help you reach your goals.
|0Kommentar|Missbrauch melden