Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:29,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Januar 2013
Der mächtige Foliant ist sicherlich ein umfangreiches Kompendium, wird Anfängern aber vermutlich nicht so viel nutzen. Ich hatte mir das Buch aufgrund einer Literaturempfehlung aus dem BuchGetting Started with Raspberry Pi gekauft. Die Einführungen zu den einzelnen Kapiteln sind sicherlich sehr informativ, aber der Großteil des Buches ist für den Linux-Anfänger (bzw. auch etwas fortgeschritteneren Linux-Nutzer) noch nicht sinnvoll zu gebrauchen, da es hauptsächlich Auflistungen von Shell-Befehlen mit kurzen Erklärungen beinhaltet.
Da ich das Buch günstig gebraucht gekauft habe, werde ich es aber "für später" ins Regal stellen, da ich mir sehr gut vorstellen kann, daß es mir einmal als wertvolles Nachschlagewerk dienen kann.
Ich habe mir nun Running LINUXbestellt, das mir von vielen Seiten als bestes Linux-Buch für Anfänger und Fortgeschrittene empfohlen wurde.

Update:

Mit zunehmendem Wissen wird das Buch natürlich immer wertvoller, daher gibt es jetzt volle 5 Punkte!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2014
Ich arbeite viel mit den Kommandozeilentools von Linux, da ich neben der Entwicklung mit kompilierten Sprachen auch sehr viele administrative Software auf Basis von Shell-Skripten schreibe. Dieses Buch ist dabei immer griffbereit, weil ich keine Zeit und Energie dafür übrig habe, mir sämtliche Details zu merken. Ich arbeite mit manchen Tools zu selten. Früher, als Linux noch nicht das dominante Unix-like OS war, habe ich eher zu "UNIX in a Nutshell" gegriffen. Seitdem Linux und die GNU-Tools der Defakto-Standard sind, ist es die Linux Version.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2007
Die Nutshell Reihe ist und bleibt eine Kurzreferenz, d.h. ein Nachschlagewerk. Wer hier glaubt komplette Bücher zu erhalten, die der Dummies Reihe ähnlich sind, der irrt.

Wer sich also mit dem Thema nicht auskennt: Hände weg von den Nutshell Büchern. Wer aber zu einem Befehl/Thema kurz einmal nachschauen möchte dem sei die komplette Nutshell Reihe ans Herz gelegt.

Und ganz nebenbei: vi und die anderen Editoren haben im Buch ganz eigene Kapitel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken