Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
43
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,01 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Juni 2010
Ich habe schon viele Bücher von Nicholas Sparks gelesen, manche auf deutsch, aber die meisten auf englisch. Meiner Meinung nach ist das Buch eher leicht zu lesen, ich gehe noch zur Schule und hatte wirklich keine Probleme damit! Auch wenn man einzelne Wörter nicht versteht macht das nichts aus, man versteht den Sinn trotzdem. Also ist das Buch auch für englische-Bücher-Leseanfänger geeignet.

Inhaltlich kann ich nur sagen, dass die Geschichte mal wieder sehr schön ist, wie in jedem seiner Bücher. Teilweise kann man ahnen was später passiert, aber manchmal passiert dann auch was ganz anderes, das macht das Buch meiner Meinung nach sehr spannend! Ich wollte nicht aufhören zu lesen und hatte das Buch auch in 3 Tagen durch.

Fazit : Sehr gute Urlaubslektüre mit schöner Geschichte, auch für Nichtprofis geeignet! Nur weiterzuempfehlen!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2010
Das Buch war zwar zwischen zeitig etwas schnulzig, aber trotzdem schön. Mein Freund ist selber bei der Armee und somit war es für mich umso Interessanter über das leben der Amerikanischen Armee zu erfahren. Was ich auch sehr gut finde, ist das dass Buch aus der Sicht des Mannes geschrieben wird. Dies war mein Erstes Buch von Nicolas Sparks und auf keinen fall das letzte.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
In wundervoller, authentischer Sprache schreibt N. S. über die Liebe und das Leben. Hier allerdings erhält man Einblick in zwei besondere Leben und eine besondere Liebe. Ich bin kein Fan von N. Sparks, aber ich liebe dieses Buch! Auch sehr gut auf englisch lesbar! Kauft es!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2013
Ich habe mir das Buch bestellt um mein Englisch wieder bisschen aufzubessern.
Und am Anfang hatte ich angst das ich dann jedes zweite Wort nachschlagen muss, aber das ist gar nicht der Fall.
Es ist wirklich so geschrieben das auch Anfänger gut die Zusammenhänge verstehen können ohne immer jedes wort genau zu beherrschen.
Ich bestelle danach auf jeden Fall weitere.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2013
Ich wollte einfach mal ein Buch auf englisch lesen, und habe mich für eine Geschichte von Nicolas Sparks entschieden, da ich dachte das lässt sich einfach lesen!
Ich bin jetzt kein Englischprofi aber bin trotzdem super mit dem Buch zurecht gekommen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2010
"Dear John" ist eine Liebesgeschichte zwischen John, einem rebellischen jungen Mann, der alleine von seinem Vater aufgezogen wurde, welcher sehr in sich gekehrt und leidenschaftlicher Münzensammler ist, und Savannah, einer sozial veranlagten jungen Frau, die sich in einem Sommer kennenlernen und verlieben. Den beiden bleiben zwei Wochen des Zusammenseins, da John als Soldat nach seinem Heimaturlaub wieder zurück nach Deutschland muss, wo er stationiert ist. Die beiden schreiben sich in der Zeit, in der sie sich nicht sehen, Briefe und warten auf den Tag, an welchem John ehrenhaft aus der Armee entlassen werden kann. Nach einem weiteren Heimaturlaub und anschließender Rückkehr nach Deutschland verlängert John seinen Armeedienst, da die Anschläge auf das World Trade Center stattfinden.
Ich möchte an dieser Stelle nicht weiter erzählen, wie es zwischen Savannah und John nun weitergeht. Nicholas Sparks erzählt die Geschichte aus der Sicht von John, was mir persönlich nicht so gefiel. Ich hatte mir oft gewünscht zu wissen, was in Savannah vorgeht, was sie denkt, was sie in der Zwischenzeit erlebt. Weiters ist die Geschichte stellenweise für mich etwas unglaubwürdig und nicht so sehr nachvollziehbar. Zum Ende hin gibt es wie so oft den dramatischen Höhepunkt, der aber nicht weiter überrascht. Der Ausgang der Geschichte ist vorhersehbar. Einzelne gute Ideen, wie zum Beispiel das Thema Autismus, welches der Autor aufgreift, werden leider nur angerissen, damit einzelne Personen einfach mit zusätzlichen "Features" versehen werden. Hier hätte ruhig noch näher auf diese Dinge eingegangen werden können. Es ist ein wenig zu oberflächlich geraten, dieses Buch und dümpelt daher stellenweise ein wenig dahin. Aber es liest sich gut fertig. Ich kann nicht sagen, dass es langweilig gewesen wäre und ich es lieber weggelegt hätte - ich hätte mir nur einfach etwas mehr Tiefgang erwartet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2007
Ich habe alle Nicholas Sparks Bücher gelesen und finde, er wird nie mehr an die Leistung von "Wie ein einziger Tag" herankommen. Dennoch, seine Bücher sind Gefühl pur, ich weine gern bei Ihnen und lasse mich einfach mal baumeln. Für mich, besonders auch in Englisch, die ideale Feierabend- und Urlaubslektüre. Erwarten sollte man jedoch inhaltlich (besonders im Bezug auf die Geschichte um den 11. September) nicht zu viel. Für Fans ein Muss, für alle anderen ein netter Zeitvertreib. :)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Das Buch ist sehr gut und einfach geschrieben,sehr verstandlich.
Es ist eine sehr schöne romantische Liebesgeschichte, die nie an Spannung verliert
Auch für jene, die nicht perfekt die Englische Sprache beherrschen, sehr gut zu verstehen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2010
Mit "Dear John" hat Nicholas Sparks wieder ein Buch zum lachen und weinen geschrieben. Anders als bei andeen Büchern beginnt dieses mit dem Schluss der Geschichte. Was ich hier vorwegnehmen darf nachdem ja ja schon in den ersten paar Seiten des Buches geschildert wird ist John am Ende allein und nicht glücklich mit ihr Verheiratet oder ähnliches.
In diesem Buch geht es sehr schön darum wie es ist wenn man nicht immer da sein kann wo man will und das Schicksal auch mal zuschlägt, sowohl im guten auch als auch im schlechten. Es hat sich sehr schön lesen lassen wobei ich der Meinung bin das die Deutsche Ausgabe wieder nicht das Original erreichen wird. Nachdem der Film dazu (deshalb lass ich das Buch ) dieses Jahr in die Kinos kommt, bin ich gespannt was wieder fehlt, bzw. was wieder völlig anders ist. Material ist genug da um jede Gefühlslage zu treffen.
Ich persönlich muss sagen, das mich manche Stellen in dem Buch sehr betroffen gemacht haben, weil sie einfach ehrlich und menschlich waren.
Ich gebe deshalb nur 4 Sterne weil ich kein Happy End bekommen habe ;-) sonst wären es alle 5 gewesen.
Für Menschen die frisch verliebt sind oder singles für die ruhigen Abende bestens geeignet!

Take care John. ;-)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2013
Servus!

Ich habe zuerst das deutsche Buch gelesen, danach den Film auf Deutsch gesehen und mir jetzt das Buch auf Englisch geholt.
Viel besser!

Ich empfehle die Englische anstelle der Deutschen Version!

Gut
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,01 €
6,01 €
6,99 €
7,75 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken