Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
168
4,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Januar 2016
eines der besten Bücher von John Grisham, spannende Geschichte, die an den richtigen Stellen die richtige Dosis Witz zulässt. Spannend bis zur letzten Seite.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2015
When a boy tries so save a lawyer from killing himself, and gets to know secrets about a murder, hee 'll need a very smart lawyer to protect him from all kind of trouble coming from both sides good and evil.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2012
Gutes, anregendes Buch zum Englisch lernen.
Ansprechend und somit gerne gelesenes Exemplar.
Wurde für den Unterricht angeschafft, aber nun nochmals in der Freizeit gelesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2013
Das Buch ist gut und spannend, vielleicht etwas unglaubwürdig. Nichts desto trotz hat das Lesen Spaß gemacht. ... ... ..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2011
This is one of my favourite books written by Grisham.
I also enjoyed reading A time to kill, King of torts and of course The firm.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2014
Anche questa volta tutto perfetto .
Semplicità di comanda , tempi di spedizione , imballaggio , contenuto .
Continuate così
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2013
Ich habe dieses Buch sehr gerne gelesen. Manchmal zieht es sich ein wenig in die Länge aber insgesamt ist es spannend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2012
John Grisham hat Recht: Dieses Buch ist weniger komplex als seine Vorgänger und vielleicht ist die Geschichte des 13-Jährigen etwas unglaubwürdig - aber mir als Leser ist das egal, solang es gut verpackt ist und ich die Story dennoch glauben kann!

Dies war mein insgesamt 13. Buch, das ich von Grisham gelesen habe und es gehört zu den drei Besten bisher. Der Grund ist denkbar einfach: es ist spannend von Anfang bis Ende! Jeder der den gleichnamigen Film bereits kennt, wird die Handlung gut vertraut sein. Wer den Film noch nicht gesehen hat, sollte diesen erst im Nachhinein anschauen - es lohnt sich, vor allem Susan Sarandon ist hervorragend!

Grisham selbst bezeichnete dieses Buch jüngst als sein schwächstes Buch, weil die Handlung aufgeplustert und schwer glaubwürdig sei. Ich gebe ihm da in Teilen Recht und der Grund dafür, dass ich dem Buch keine vollen 5 Sterne gebe, liegt größtenteils in der Handlung begründet, die auch von einigen Figuren (z. B. Roy Foltrigg) teils zu klischeehaft wirkt. Herausragend gut finde ich die Charaktere Mark, Reggie und ihre Mutter, die so liebenswert und klar gezeichnet wurden!

Alles in allem eine klare Empfehlung - 4,5 Sterne!

Meine weiteren Grisham-Bewertungen:

- A painted house (Englisch) (3 Sterne)
- Das Testament (3,5 Sterne)
- The Partner (5 Sterne)
- Der Richter (4 Sterne)
- Das Fest (4 Sterne)
- The Appeal (Englisch) (4 Sterne)
- Der Anwalt (2 Sterne)
- Ford County: Stories (Englisch) (4 Sterne)
- Die Begnadigung (2,5 Sterne)
- Playing for Pizza (Englisch) (3,5 Sterne)
- The Rainmaker (Englisch) (4 Sterne)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
If you only read one legal thriller by John Grisham, I strongly urge you to choose The Client. It's a remarkable book that will reward your patience, pique your curiosity, and keep you guessing until almost the very end.

The client has to be the most unusual legal thriller every written. The book's indomitable hero, Mark Sway, is an 11-year-old with a lot of guts and a desire to do the right thing. John Grisham takes that premise and pushes it to the limit by teaming Mark with the only lawyer that Grisham ever wrote positively about, Reggie Love. In the process, Grisham entertains with the petty foibles and vanities of the legal "powers that be" in a way that will make you wish that nice people worked at the law.

Enchanting books have heroes and heroines who intrigue and inspire us. Mark Sway and Reggie Love are well designed for those purposes. Mark is that wonderful combination of scamp, optimist, and idealist that Mark Twain first imagined in the character of Tom Sawyer. Reggie Love is a composite of the loving concern of everyone's favorite aunt combined with the toughness and smarts of Perry Mason.

The Mafia characters are bozos. The FBI agents are cretins. The prosecutors are sleaze balls. The other characters fade into the woodwork except for Reggie's favorite judge.

Have a ball!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
If you only read one legal thriller by John Grisham, I strongly urge you to choose The Client. It's a remarkable book that will reward your patience, pique your curiosity, and keep you guessing until almost the very end.

The client has to be the most unusual legal thriller every written. The book's indomitable hero, Mark Sway, is an 11-year-old with a lot of guts and a desire to do the right thing. John Grisham takes that premise and pushes it to the limit by teaming Mark with the only lawyer that Grisham ever wrote positively about, Reggie Love. In the process, Grisham entertains with the petty foibles and vanities of the legal "powers that be" in a way that will make you wish that nice people worked at the law.

Enchanting books have heroes and heroines who intrigue and inspire us. Mark Sway and Reggie Love are well designed for those purposes. Mark is that wonderful combination of scamp, optimist, and idealist that Mark Twain first imagined in the character of Tom Sawyer. Reggie Love is a composite of the loving concern of everyone's favorite aunt combined with the toughness and smarts of Perry Mason.

The Mafia characters are bozos. The FBI agents are cretins. The prosecutors are sleaze balls. The other characters fade into the woodwork except for Reggie's favorite judge.

Have a ball!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
5,99 €
5,99 €
5,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken