Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
32
4,9 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. November 2007
Die Bücher von Ed Emberley beinhalten liebevoll aufgebaute "How to's" zum Zeichnen von Figuren (Autos, Flugzeuge, Schiffe, Häuser, Bäume, Landschaft und vieles, vieles mehr) und Menschen (Polizist, Feuerwehrmann, Engel, Hexe, Fee, Skelett und viele mehr). Die Bücher haben wir schon seitdem meine Kids 3 Jahre alt sind und jetzt mit 9 haben sie immer noch einen Riesenspaß daran. Immer wieder werden sie aus dem Regal gekramt. Unzählige Male habe ich die Bücher bereits verschenkt und alle Kids waren begeistert. Als Einstieg empfehle ich Ed Emberleys Drawing Book of Animals ab ca. 3-4 Jahre. Danach geht es weiter mit dem Drawing Book of Faces und dann mit "Make a world" ab ca. 6-7 Jahre. Das Buch ist zwar recht dünn, aber die Anschffung lohnt sich garantiert. Vom Englischen sollte man sich nicht abschrecken lassen, da eh nur die Bezeichnungen der Illustrationen in englisch sind und sonst beinhaltet das Buch nicht viel Text.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2011
...und ein schwieriges Bild wird leicht, wenn man es in seine Einzelteile zerlegt! Basierend auf wenigen geometrischen Grundformen, Strichen und Punkten kann auch ein 4-jähriges Kind einen komplizierten Drachen malen oder einen gefährlichen Fuchs... Der Trick ist: man beginnt mit EINER geometrischen Form (z.B. einem Rechteck), dann kommen Schritt für Schritt weitere dazu - dann wird noch ein bischen nachgebessert - und ehe man es sich versieht ist das ganze Tier fertig! Einfacher kann das Malen nicht sein - und lustiger auch nicht. Das BESTE der (zahlreichen) Malbücher für Kinder - und das beliebteste bei meinen beiden! Es wird definitiv nicht das letzte Ed Emberley Buch sein, das ich kaufe. Und dabei einmal ein großes Lob an Amazon - nur hier ist es möglich, wirklich eine RIESENauswahl (auch international) zur Verfügung zu haben. In den Büchergeschäften (auch in ganz großen und in unterschiedlichen Städten und Bundesländern) gibt es doch nur immer dasselbe Angebot...
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Wir 3 Kinder haben damals mit der Bertelsmann-Ausgabe von Ed Emberley (Das große Mal- und Zeichenbuch) zeichnen gelernt, und endlich habe ich die Bücher zum Nachkaufen gefunden. Neben einer Anleitung, wie man die Tiere Schritt für Schritt zeichnet, gibt es am Ende für die meisten Tiere noch Variationsmöglichkeiten. Zum Beispiel Affen, die verschiedene Bewegungen machen, oder Vögel, die verschiedene Ausdrücke haben.
Jede Anleitung ist zweizeilig. Oben entsteht das Tier, unten ist das Zeichenelement, das hinzugefügt wird. Wie bei einer Lego-Anleitung.
Die Tiere werden aus geometrischen Formen zusammengesetzt. Das übt einen Blick für die Proportionen, und auch ungeübte Zeichner können sehr schnell ansehnliche Bilder malen. Kritikpunkt eines Kunstprofessors war, daß ein schiefer Elefant mehr künstlerischen Ausdruck hat als ein geometrisch konstruierter. Damit hat er recht, doch ich war immer froh, daß ich mich durch die Beschäftigung mit Ed Emberley zeichnerisch mit "Strichmännchen" und Skizzen graphisch verständlich machen konnte. Nicht nur bei Aktions-Spielen, wo der andere raten muß, was man malt, sondern auch im Ausland, wenn die Verständigung schwierig war.
Die Tiere sind sehr gut erkennbar, und trotz aller geometrischen Objekte entstehen keine Comicfiguren, sondern eben gezeichnete Tiere.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2014
Zu aller erst: Ich selbst habe kein Kind.
Allerdings bin ich selbst malbegeistert und habe 2 Nichten denen ich das Kritzeln schmackhaft machen möchte. Dieses Buch ein und ein anderes dieser Reihe habe ich für die nächste Gelegenheit besorgt, wo Geschenke gefragt sind.
Das Buch finde ich ganz toll. Allerdings wird einem nicht beigebracht Singe so zu malen wie es vl. üblich ist, also so wie sie wirklich aussehen. Da dies ein Kind sowieso überfordert, denke ich, dass dieses Buch dem Kind die Macht gibt, sich zeichnerisch auszudrücken. Die Macht seine Gedanken, Wünsche usw. festzuhalten, für andere zu veranschaulichen udn dadurch unbewusst auch anderen Einblick in ihre Sicht der Welt zu geben. Ich denke für Kinder ist das ganz wichtig.
Allerdings glaube ich auch, dass Lehrerinnen mit diesem Zeichenstil auch in der Volksschule nicht einverstanden wären, da es natürlich sehr einfach/minimalistisch ist und Kinder angeblich lernen sollten, Dinge anders zu zeichnen.

Ich finde es wunderbar! Auch für Erwachsene, da man Einblick in einen etwas einfacheren aber dennoch genialen Stil bekommt.

Also viel Freude mit diesem Buch :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2010
Bin durch Zufall auf die Bücher von Ed Emberley's gestossen und war schnell begeistert. Sie stehen neben der Malkiste und sind seither im Gebrauch. Unser Kleiner (6J.) malt und malt und malt. Aber auch der Grosse (9J.) und seine Freunde finden sie toll und so wird aus unserem Esszimmer ein Malatelier und die Ergebnisse sind Klasse. Das kann auch der nicht ganz so begnadete Künstler malen. Und man weiss morgen noch wie es ging, oder entwickelt gar neue Möglichkeiten. Dass sie in englischer Sprache sind macht nichts, da sie sich von selbst erklären. Animals, Faces und dann Fingerprints sind unser Highlights. Ich hoffe jedoch, dass die Bücher nicht zu schnell ausverkauft sind, denn alle um uns herum wünschen sich nun diese Bücher!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2014
Ich kann einiges, aber wirklich nicht malen. Mein großer Junge fragt mich immer wieder, ob ich mit ihm nicht malen kann. Wenn ich ehrlich bin, dann kann man auf seinen Bildern bald mehr erkennen als auf den meinigen. Ich hinhält ein Picasso :-)
Das drawing Book hilft mit einfachen geometrischen Figuren ( Dreieck, Viereck, Gerade ... ) tolle Tiere zu malen. So kann auch ich einen Frosch oder eine Fledermäuse skizzieren, so dass mein Kind errät, was ich gemalt habe. Thx to Ed Emberley
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2015
Tolle Erklärung und Anleitung, wie man Schritt für Schritt ein bestimmtes Tier malt.
Erst fand ich es schade, dass es das nur auf Englisch gibt, dann allerdings dachte ich, dass es doch eigentlich toll ist, die Tiernamen direkt auch in Englisch zu lernen. Das wird ja sowieso immer früher verlangt.
Nett aufgemacht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2000
This book is a lot of fun for kids (and, I imagine, kids and their parents)--I remember it well from my childhood. The Emberley books use about two dozen simple shapes (dots, lines, right and equilateral triangles, and so on) to draw a wide variety of animals, vehicles, monsters, and any number of other things. The drawings are demonstrated step by step, with witty twists and variations. One strong suggestion: the drawings come out a lot better if you use colored pencils, since the demonstration drawings in the books are printed in color.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2014
Was für eine tolle Idee, um Kindern das Malen näherzubringen. Hier wird nicht nur die Kreativität gefördert, sondern Kindern auch etwas über verschiedene Tierarten beigebracht. Ich musste "damals" noch Tierfilme anschauen und hätte mir eine spielerischere Art gewünscht etwas über Tiere zu lernen. Meine Nichten im Alter von 6 und 8 sind ganz begeistert, daher bin ich es auch und kann dieses Büchlein wärmstens empfehlen :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Dieses Buch aus der Ed-Emberley-Reihe auf Englisch ist auch ohne Englisch- oder Lesekenntnisse gut zu verstehen. Der Aufbau wird am Anfang erklärt: In der oberen Reihe ist das Tier von links nach rechts in allen Zeichenstadien zu sehen, unterhalb des Trennstrichs sind die Striche oder Formen, die bei jedem Stadium dazukommen, abgebildet. Zu Beginn des Buches sind alle Striche und Formen versammelt, die man braucht. Manche Kinder gewinnen mehr Selbstvertrauen, wenn das, was sie malen, von den anderen erkannt wird. Trotzdem werde ich sie ermuntern, ihren eigenen Stil zu verfolgen und weiter frei zu malen und zu zeichnen. Insofern plane ich, das Buch eher ab 8 oder 9 Jahren einzusetzen, wenn Kinder sich auch von einer Vorlage distanzieren können, und es in ein Angebot von verschiedenen Kunst-Projekt-Büchern zu integrieren.

Kindgerechte Motive und Durchführung, frische Farbwahl und gute Druckqualität machen das Buch zu einem Genuss. Der flexible Einband behindert beim offenen Ablegen und wird Eselsohren bekommen.
Trotzdem denke ich, dass das Buch ein Renner wird und werde es auch an diverse Kinder verschenken. Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden