Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
20
4,7 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:25,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Oktober 2008
Neben vielen bekannten "Klassikern" eine Menge Fotos, die ich noch nicht kannte. Reproduktionsqualität ist zwar nicht Top Fine-Art - etliche Bilder habe ich anderswo schon in Nuancen besser gesehen - aber im Durchschnitt gut. Für einen Gesamtüberblick über sein Schaffen samt begleitenden Texten und technischen Erläuterungen absolut preiswert und zu empfehlen!
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 29. Dezember 2008
Anyone who has been the places that Ansel Adams photographed knows that the horizons he so often captured seem to go all the way to heaven. While in the early days of photography it was difficult to reproduce large images in books, today there is no problem except for publishers assuming that buyers prefer saving money over having the images be of the right size to express their emotional majesty. I will say that the overall reproduction quality is quite good. Not too much is lost in terms of detail from the smaller size of the images, but the emotional impact is clearly lessened. You feel like you are looking at an image rather than imagining yourself in the scene.

That flaw aside, Ms. Andrea Stillman successfully draws on her close contact (pun intended) with Ansel Adams to select excellent examples of his finest and most interesting work. For those who depend on icons to guide the way, she's included lots of those.

Although the book doesn't have much writing in it, I appreciated the notes beginning on page 413 that explained the context of the photographs, methods used, and personal stories related to their taking and exhibition. I think you will, too.

The book is conveniently organized chronologically with facing pages wisely selected to bring out common and contrasting elements in his work.

I especially enjoyed seeing works of his that I hadn't seen before. From this entire collection, I also gained many perspectives on his compositional style and how that evolved over time to be more awe-inspiring.

Nice job!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2016
Nach einem informativen Vorwort von Ansel Adams' Wegbegleiterin Andrea G. Stillman präsentiert der Bildband 400 seiner schwarz/weiss-Fotografien in zeitlich geordneten Kategorien:
1916 - 1930 Yosemite and the High Sierra, inklusive Adams' erster Fotos im Alter von 14 Jahren als Auszug seines damaligen Fotoalbums; 1931 - 1939 Group f/64 and Alfred Stieglitz; 1940 - 1949 National Parks and Monuments; 1950 - 1959 Conservation, Publications, and Commissions; 1960 - 1968 Carmel.
Zu jedem dieser Kapitel gibt es eine kurze Einleitung, die Adams' fotografische Orientierung bzw. Entwicklung sowie andere Engagements in der jeweiligen Zeitspanne beschreibt.

Eines seiner Interessen galt dem Erhalt der Wildnis, wobei viele seiner Aufnahmen auch in US-Nationalparks entstanden sind, häufig mit Bergen als Motiv, doch auch Einblicke in Wälder oder Detailaufnahmen von z.B. den Stämmen toter Bäume oder von Farnen finden sich unter den Fotos. Ihr Grossteil lässt sich unter dem Begriff "Natur" einordnen, Gebäude oder Menschen wurden seltener zum Motiv.
Besonders faszinierend an Adams' s/w-Fotos für mich, welche Wirkung und Atmosphäre er durch die unterschiedlichen Grauschattierungen und Schärfe zu betonender Details, Unschärfe des "Drumrum"s, das für den Gesamteindruck aber ebenfalls wichtig ist, erzeugen konnte, wobei Licht/Schatten-Kontraste, Wolken, sich im Wasser spiegelnde Berge etc. oft zu der beeindruckenden Wirkung beitragen.
Im Bildteil sind die einzelnen Fotos nur mit Angabe des Motivs, wo es sich befindet und in welchem Jahr es aufgenommen wurde beschrieben. Zu bestimmten, aber nicht allen, enthält der Anhang noch zusätzliche Informationen zu z.B. der Entstehung des Fotos, seiner Veröffentlichung oder auch Zitate von Ansel Adams.

Zur Suche nach bestimmten Bildern sind 2 Verzeichnisse enthalten, eines für die Bildtitel, das zweite nach Thema.

Für Interessenten an Landschaftsfotografie in schwarz/weiss eine echte Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2015
Ich bin ein großer Freund von Ansel Adams Aufnahmen und habe nahezu alle Buchveröffentlichungen mit seinen Bildern. So habe ich auch sofort bei diesem Buch zugegriffen, das eine sehr schöne Zusammenstellung seiner Bilder in passabler Größe zeigt. Natürlich sind manche Bilder auch in anderen Büchern enthalten, die ich habe, aber das ist unvermeidlich. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der sich für die Schwarz-Weiß Aufnahmen von A. Adams begeistern kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2014
Eine ausgezeichnete Sammlung von Werken des Meisters der Landschaftsfotografie. Das Format ist gut gewählt und trotz des Umfangs noch gut handhabbar. Leider war mein Exemplar zum Versand nicht in Folie verpackt, so das der Schutzumschlag leicht beschädigt wurde. Wegen der tollen Fotos dennoch keinen Punktabzug.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2008
Für alle Fotografen, Naturliebhaber, Amerika-Interessierten und eigentlich für jeden ist dieser Buch ein MUST HAVE. Obwohl die Bilder teils im kleineren Format als die Original-Negative abgedruckt sind, transportieren sie sehr wohl ein nachhaltiger Eindruck der Genialität der Bilder. Ein Querschitt durch Adam's Schaffen durch die Jahrzehnte, alle bekannte und einige mir unbekannte Bilder dabei, mit genug aber nicht zu viel Information darüber, wie sie entstanden sind.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2010
Lange gesucht, endlich gefunden!
Dieses Buch vermittelt einen grossartigen Überblick über das Werk von Ansel Adams.
Gutes Format, gute Repros, sauberer Druck, sehr günstiger Preis.
Was will man mehr.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2015
Auf der Suche nach Inspiration für mein Fotografenauge stieß ich auf verschiedenste Künstler, Ansel Adams ist einer davon und die Buchzusammenstellung schien mir auch sinnvoll, um die Entwicklung einer der großen Landschaftsfotografen nachzuvollziehen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2014
Ansel Adams gilt zu Recht als einer der "Alten Meister" der Fotografie. Dieses Buch enthält eine Riesenauswahl aus seinen Werken zu einem vernünftigen Preis. Der Druck ist ausgezeichnet, aber der Tex ist eben in Englisch verfasst. Aber selbst wer damit Probleme hätte, kann die prachtvollen Schwarz-Weiß Fotos genießen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2011
Ich bin total begeistert von dem Buch. Es ist ein richtiger Bildband mit tollen Fotos von Ansel Adams. Dass die Fotos toll sind, da war ich mir bei Adams ja sicher, aber der Bildband ist wirklich toll zusammengestellt und für den Preis mehr als ich erwartet habe, sowohl vom Format als auch von der Bindung.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden