Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Januar 2011
Selten hat mich ein Buch so nachhaltig beeindruckt. Noch dazu über ein Thema welches mir bereits durchaus bestens bekannt ist. Der Autor beschreibt in eingehender Weise das Geschehen der Schlacht aus wechselnden Perspektiven, geht in die Tiefe z.T. selbst kleinster Details und bindet persönliche Schicksale von Teilnehmern der Schlacht mit ein, ohne jemals den "roten Faden" zu verlieren oder die überaus packende Art und Weise seiner Darstellung aufzugeben.
Insbesondere aus japanischer Sicht geschildert, ist dieses Werk absolut lesenswert. Und wer bereits "Shattered Sword" von A.P. Tully (über die Schlacht bei Midway) kennt wird wissen was Ihn erwartet und dennoch angenehm überrascht sein. Er räumt wiederum mit einigen Mythen um diese Schlacht auf, ohne jemals ins Sensationsheischende oder Oberflächliche abzudriften.

Lediglich die im Buch enthaltenen Karten sind recht dürftig ausgefallen, man sucht vergebens geographische / nautische Illustrationen die mit der Tiefe der sonstigen Präsentation mithalten können. Aber dies ist insgesamt gesehen nur ein unbedeutender Wermutstropfen am Rande.

FÜNF STERNE!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2009
Anthony Tully setzt in diesem Buch das fort, was er als Co-Autor von "Shattered Sword" begonnen hat. Akribisch und zum Teil erstmals in westlicher Literatur zum Thema werden auch japanische Quellen ausgewertet und verschiedene Fragen um diesen Teilaspekt der Schlacht um die Philippinen geklärt -z.B. Schicksal der FUSO, Feuerverteilung der USN, die Wirkung von Radar.
In jedem Fall ein "Muss" für alle am Pazifikkrieg Interessierten, dazu in einer Sprache, die nicht unbedingt einen Muttersprachler in Englisch voraussetzt. Einmal begonnen ist es kaum aus der Hand zu legen.
Unbedingt empfehlenswert
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken