find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
18
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:38,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. September 2012
Dieses Buch sollte jeder Software Entwickler gelesen haben. Robert C. Martin beleuchtet sehr gut die Verhaltensweisen in einem Entwickler Team. Nach der Lektüre versteht man besser, weshalb manche Teams eigentlich gar keine sind und was gut bzw. schädlich in der Zusammenarbeit ist. Besonders interessant werden die unterschiedlichen Sichtweisen der Kunden, Vorgesetzten und Entwickler bezüglich Aufwandsschätzungen diskutiert. Schätzungen sind immer an statistische Wahrscheinlichkeiten gebunden, aber Kunden und Vorgesetzte wollen eigentlich keine Schätzungen sondern Terminzusagen. Die Konfliktpotentiale und die daraus abzuleitenden Verhaltensweisen werden in Dialogen klar herausgearbeitet.

Im weiteren befasst sich Robert C. Martin mit dem Test Driven Design Ansatz und stellt dar warum er diesen Ansatz favorisiert.

Die Erfahrungen mit der IT seit den 70er Jahren ist an vielen Stellen des Buches zu erkennen. Interessant ist die Klarstellung, dass vieles heute noch genauso gilt wie seit dem Beginn des IT Zeitalters.

Das Buch ist mit einer gewissen Spannung geschrieben und liest sich leichter als andere Bücher dieses Segments.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2015
A valuable book for every developer that is looking to improve on his professionalism & craftsmanship. The book covers topics on how a professional developer should act.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2011
the book is really well written, as we all know and love it from mister martin. The book is well worth a buy,but if you know his other books,there are many similarities, and nearly all has already been written somewhere. What i really like are mister martins anedcdotes, great to read an very entertaining.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2014
Das Buch sieht fast genauso aus wie das Buch "Clean Code", aber es hat einen ganz anderen Fokus.

Hier geht es nicht um Programmquelltext, nein die Blickrichtung ist eine ganz andere. Anstatt den Blick auf den Monitor zu richten, wird hier genau in die andere Richtung geschaut: Der Softwareentwickler als Mensch wird hier betrachtet.

Der Autor schreibt, teilweise mit Selbstironie, was er für Fehler gemacht hat, und was er daraus gelernt hat. Es ist sein persönlicher Blickwinkel, doch in sehr vielen Bereichen konnte ich mich selbst wieder finden.

Ich habe ähnliche Fehler wie der Autor gemacht, und bin in den letzten Jahren zu ähnlichen Erkenntnissen gekommen (Ich bin 38 Jahre und seit 2001 mit dem Informatik Studium fertig, und seit dem als Softwareentwickler und Teamleiter tätig).

Aus meiner Sicht ist das Buch ist für alle die Softwareentwicklung professionell betreiben sehr zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2013
I had so much fun reading this book, from the first page to the last. I found so many things I've done wrong(fortunately also some that I've done right). You can feel on every page that this guy has gone through the same pain and joy that we all do on a daily basis.
What I liked the most is the chapter about clearly taking a stand - say YES if it's possible, say NO if you know it isn't. I don't know how ofter someone said "I'll try" and afterwards when it was too late "I tried" - this doesn't help anyone.
I'm going to buy a copy of this book for everyone in my department - and one for my boss.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2013
Ich hatte schon mehrfach von "Uncle Bob" gehört und gelesen. Jetzt wollte ich
mir mal selbst ein Bild machen und etwas von ihm lesen.

Das Buch ist seinen weniger als 200 Seiten recht kompakt gehalten. Es liesst
sich von der ersten Seite an sehr gut. Der Autor schreibt in einem Stil, der es
leicht macht ihm zu folgen. Er hat aus ca. 40 Jahren Entwickler-Taetigkeit zu
berichten.

Worum es ihm eigentlich geht ist: Professionalitaet in dem Handwerk das man
treibt. Und dazu hat er reichlich Beispiele und Rezepte wir man das erreicht.
Von der Kommunikation der einzelnen Beteiligten im SW-Prozess über die
Programmierung bis hin zum Test, Automatisierung und Auslileferung an den
Kunden. Dabei weiss er klar zu unterscheiden zwischen seinen eigenen Vorlieben,
die nicht zu kurz kommen und gelernten "best practices".

Schönes Buch - Auf jeden Fall lesenswert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2013
Every developer should have read this book!

Uncle Bob explains how he thinks we can act professionally. If every developer in a project would act like this we would have a whole lot more successfully finished software projects and also more fun with legacy code.

If you have not read it yet: Do it!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2013
Das Buch ist und bleibt das Standardwerk für die Definition eines professionellen Software-Entwicklers.

Es besticht durch interessante Ausflüge in Dr. Bobs Vergangenheit und gibt gute Ratschläge.

Würde jeder Entwickler so arbeiten, gäbe es mehr bessere Software und weniger Probleme in dem Metier.

Sehr zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2013
Onkel Bob fasst gut alle Richtlinien, an die sich ein Entwickler halten sollte, zusammen. Dabei erzählt er in jedem Kapitel eine Anekdote aus seiner Laufbahn, die den jeweiligen Punkt gut verdeutlicht.
Es ist sozusagen eine Zusammenfassung von developer best practices, von denen man nicht alle übernehmen muss, aber über sie nachdenken sollte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2016
The author wrote a book which exactly matches to the name of it. It is really a code of conduct for professional programmers regardless of the degree of experience. Especially this book could be recommended for students or beginners in the professional programming. The book also provides clear advices which could be used in day-to-day work.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden