Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos TP-Link All-in-One-BOX Learn More Hier klicken Mehr dazu Fire Mehr dazu AmazonMusicUnlimited GC HW16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 9. Februar 2012
Anthologien, welche einem Werk Tribut zollen, sind nicht unbedingt Garanten für ein wirklich packendes oder originelles Lese-Erlebnis - und es ist unbestritten ein schwerer Spagat, packend im Hintergrund eines anderen Autors zu schreiben ohne dabei diesen Hintergrund zu wiedersprechen oder in ein simples Plagiat abzurutschen. Ich denke, die meisten SF / Fantasy Fans kennen einige in den Hintergründen anderer Autoren (gerne werden Lovecraft oder Moorcock genommen...) angesiedelte Kurzgeschichtensammlungen, auf deren Klappentext mit illustren Namen geworben wird, welche aber inhaltlich absolut nichts zu bieten haben und mitunter direkt ärgerlich sind. Mitunter hat man das Gefühl, das derartige Anthologien ein Weg für Verlage sind, schnell ein bisschen Kohle zu machen.

Thema dieser Anthologie ist natürlich die mehr als bemerkenswerten DYING EARTH Geschichten von Jack Vance, welche seit den 50ern zu den wichtigsten und wegweisensten Fantasy-Werken gehören und zahllose Autoren beeinflusst haben - genauso, wie sie auch für die Hintergründe zahlreicher Rollenspiele (D&D, Talislanta, Earthdawn...) eine wichtige Inspiration geliefert haben. Zusammen mit den Werken von Michael Moorcock, J.R.R. Tolkien und Robert E. Howard dürfte der einzigartige DYING EARTH Hintergrund zu den wichtigsten der klassischen Fantasy zählen. Der DYING EARTH Hintergrund, welcher ja auch von Jack Vance selbst häufig durch einzelne kleine Geschichten erzählt wurde eignet sich fraglos auch hervorragend für eine solche Anthologie wie die hier vorliegende, da diese Welt vom Autor bewusst vage gehalten wurde und eher von seiner einzigartigen Stimmung lebt als von präzisen historischen und kulturellen Studien.

SONGS OF THE DYING EARTH ist nun eine äußerst bemerkenswerte Anthologie, und eine schöne Ausnahme zur oben genannten Faustregel. Zunächst einmal muss festgestellt werden, dass sich definitiv in diesem Werk eine stattliche Anzahl wichtiger Autoren die Ehre geben: Namen wie Dan Simmons, Neil Gaiman, George R.R. Martin, Tad Williams, Walter Jon Williams, Tanith Lee, Mike Resnik oder Robert Silverberg sprechen für sich.

Hinzu kommt, dass die Geschichten mehrheitlich sehr gelungen sind. Sicherlich, es gibt wie in jeder Sammlung stärkere und schwächere Stories, aber ich muss fairerweise feststellen, dass mich jede einzelne Geschichte gut unterhalten hat und ich manche sogar ausgezeichnet fand - sowohl als eigenständige Geschichten wie auch als Teil des DYING EARTH Hintergrundes. Einzelne Favoriten sind natürlich immer GEschmackssache, ich fand aber, dass insbesondere Dan Simmons, NEil Gaiman und Tanith Lee ihre Sache hier sehr gut gemacht haben.

Alles in allem: für einen fairen Preis gibt es eine sehr umfangreiche Sammlung mehrheitlich wirklich gelungener Geschichten renommierter Autoren, welche dem zugrundeliegenden Werk wirklich Tribut zollen möchten. Eine Sammlung, welche jedem Fan von THE DYING EARTH unbedingt ans Herz gelegt werden kann.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2014
A collection of stories written by famous recent SF and fantasy authors in honor of Jack Vance, one of the all time greatest writers of the genre. Setting is the Dying Earth, in my opinion JV's most genius invention, unique in atmosphere, characters, language and lack of prospects.
Even in the few cases where the story might be not that amazing, it is a pleasure to see how the authors adapt Vance's language and characters. All in all an excellent book, a must-read, even for those who have not heard of JV before.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken