Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Fire Mehr dazu AmazonMusicUnlimited GC HW16

physische Imperial Edition


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-12 von 12 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.03.2014 10:09:17 GMT+01:00
JoJo meint:
Hallo,

Irgendwie ist hier was faul, vor ein paar Wochen war absolut keine physische Imperial Edition mehr verfügbar.

Jetzt jedoch... alle 30 Minuten bis 2 Stunden ist plötzlich eine Verfügbar.

Stornieren ständig welche ihre Imperial Edition? oder...
Ich versteh es nicht, ihr?

Veröffentlicht am 25.03.2014 11:43:40 GMT+01:00
visuality meint:
Gibt immer wieder welche, die Ihre physische Imperial stornieren und "nur" die digitale Imperial holen :)

Veröffentlicht am 25.03.2014 11:54:27 GMT+01:00
JoJo meint:
ja aber im Minuten Takt? hab mal Just4Fun gezählt.. alleine heute waren wieder 7 Stück Verfügbar. (Eine habe ich mir gesichert). Hatte bisher nur die digitale :)

Veröffentlicht am 25.03.2014 15:06:27 GMT+01:00
visuality meint:
ja, warum nicht?

alle 1-2h wird mal eine frei, weil es sich eben noch einige überlegen... find ich nicht schlimm :)

Veröffentlicht am 25.03.2014 23:32:23 GMT+01:00
Atti meint:
Ich hab meine schon sehr lange :D

Bin schon im Countdown.modus, wie bei der Elder Scrolls Online-webseite auch. Viele haben im Hype bestellt. Vielleicht auch auf Verdacht hin, es könnte toll werden. Wie das aber so ist: manchen ist das Spiel zu wenig elderig (Neologismus!) oder zu gewöhnlich, zu warcraftig... oder einfach: der Spaß im Verhältnis zum Preis zu gering. Dann geht Hinz und Kunz eben schnell mal auf Storno. Seit ich mit Oblivion begonnen habe, ist es das Spiel, das ich in den letzten Jahren sicher am meisten gespielt habe. Will wissen (oder auch besser nicht wissen), wie viele Stunden ich damit zubrachte. Und in Skyrim dann der Kampf gegen Drachen, auf Drachen, als Drache... dazu das übliche mit leveln, schmieden, verzaubern, erkunden.... alles drin, alles dran, man entdeckt immer noch kleine Dungeons, die man bis dahin noch nieeeeee betreten hat.

Entscheident für den Langspielzeitaspekt wird eben sein, wie viel man erkunden, erforschen kann. Vielleicht wird ja der Level noch etwas angehoben später? Wenn das Spiel die Klasse der Singleplayers behalten kann (bugfrei) und die PVP-kämpfe nicht zu oft zu stark laggen, wird das für das nächste Jahr sicher mein absolutes Lieblingsspiel. Da könnten höchstens Sacred, Risen oder der nächste Assasins Creed-titel mithalten.

Veröffentlicht am 27.03.2014 11:36:09 GMT+01:00
Ui...

der Preis, der Imperial (pyhsisch) ist seid heute auf 109€ geschwuppt... krass
Ich weis nicht was hier passiert.

Aber so richtig gut finde ich das nicht!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2014 12:53:24 GMT+01:00
Loken meint:
Der Preis lag doch die ganze Zeit auf 109€?
Zumindest als ich sie mir bestellt hatte (29. Januar) und an allen anderen Tagen an denen ich rein geschaut hatte.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2014 13:33:36 GMT+01:00
Merkwürdig ist aber das es zwischen der DIGI und der Physi-Version der Standard KEINEN Preisunterschied gibt...
Das ist schon ärgerlich. Ich zahle sowieso schon mehr für die Imp und wenn ich sie auch physisch besitzen möchte, muss ich noch mehr berappen. Da stimmt doch was nicht!

Ist einfach ärgerlich

Veröffentlicht am 27.03.2014 14:01:08 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.03.2014 14:15:26 GMT+01:00
M. Peitz meint:
Der Preis war von Anfang an bei 109 Euro. Was ist daran ärgerlich? Wenn es Ihnen zuviel ist kaufen Sie halt die digitale Imperial Edition. Die Box Version hat eben mehr Inhalt, also ist sie auch teurer. Logisch oder?
Das es zwischen der digitalen und der physischen Standard-Edition keinen Unterschied gibt stimmt eben auch nicht, die digitale ist günstiger. Vielleicht sollten Sie nochmal nachlesen was der Unterschied zwischen der digitalen und der physischen Imperial-Edition ist.

Veröffentlicht am 27.03.2014 14:16:46 GMT+01:00
Loken meint:
Also bei mir wird zwischen der digitalen Standard (49,95€) und der Boxed Standard (59,00€) schon ein Preisunterschied angezeigt.
Des Weiteren beinhaltet die Boxed Imperial Edition neben dem Spiel auch noch:
- Molag Bal-Statue (30 cm)
- Der Große Kaiserliche Reiseführer für Tamriel (224 Seiten)
- Eine Karte von Tamriel
- und ein Steelbook

Und diese Zusatzinhalte sind es die die Boxed Imperial Edition teurer machen, als die digitale Imperial.

Veröffentlicht am 28.03.2014 16:16:24 GMT+01:00
Jan Scheppan meint:
Es haben wahrscheinlich viele erst einmal vorbestellt, um sich die Option auf die limitierte Physische Imp Edition zu sichern und merken gerade, dass es doch nicht so interessant ist bzw. das Geld fehlt. Insofern passt das schon, dass die jetzt wieder reinkommen.

Veröffentlicht am 28.03.2014 17:30:59 GMT+01:00
Thor meint:
Ja das ist wirklich ganz normal, viele stornieren zum Ende hin weil sie es sich einfach anders überlegt haben. Gut für mich, hab eine davon krallen können.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  8
Beiträge insgesamt:  12
Erster Beitrag:  25.03.2014
Jüngster Beitrag:  28.03.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Das Thema dieser Diskussion ist
The Elder Scrolls Online- Imperial Edition - [PC]
The Elder Scrolls Online- Imperial Edition - [PC] von Bethesda (Mac, Mac OS X, Windows 7 / Vista)
3.9 von 5 Sternen (60)