Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier Klicken Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited FußballLiveAmazonMusic Sportartikel

Am besten bewertet in Einparkhilfen

Vergleichen Sie die Kundenrezensionen der am besten bewerteten Produkte in der Kategorie Einparkhilfen. Die Produkte sind nach Anzahl der Bewertungen und ihrer durchschnittlichen Bewertung sortiert und werden regelmäßig aktualisiert.

Am höchsten bewertete Produkte in Einparkhilfen

4.5 | 807 Kundenrezensionen
708 der 807 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Einparkhilfe funktioniert tadellos und was mir besonderes gut gefällt ist ton der akustischen Signalgeber. Keine verzerrung und ton ist genug laut und deutlich.
Kleine schalter befindet sich drauf, dort kann man OFF- ausschalten, LOW- leise oder HI- lauter einstellen.
Steuergerät ist klein und ist leicht zu verstecken.
Montage bei Skoda Octavia hatt ca. 3 Stunde gedauert. Alles ist unter verkleidung, ist nichts zu sehen.
Sensoren reagieren auch gut.
Aber Vorsicht beim lackieren. Sensoren sind schon vorlackiert und deswegen müssen die nicht mit kunststoffhaftgrund (kunststoff primare) vorbereitet.
Ich habe mich mit mitgeholfen mit paar plastik (von dokument hüllen) streifen 0,5cm breit und 4,5cm lang, die haben geholfen das die farbe nicht in sensoren rein kommt (siehe foto), Nach jedem lack vorgang habe ich mit pinzette die streifen raus genommen, sonnst wenn die farbe trocken kriegt man nicht mehr raus.
Auf dem foto sind noch nicht lackierte sensoren zu sehen.
Montage läuft über den rückscheinwerfer. Ich habe benutzt stromdiebe bzw.
        Mehr dazu
By Miki
Ich habe diese Einparkhilfe in einem Wohnmobil und einem BMW 316 C verbaut. Bei beiden FzG verlief sowohl der Einbau als auch der Betrieb völlig zufriedenstellend. Zugegeben der mitgelieferte Bohrer ist grenzwertig. Er eiert und ist alles andere als mit einer guten "Schneide" ausgestattet. Aber für vier Bohrungen reicht es und danach tritt er eben den Weg in die Tonne an.
Die Funktion ist überraschend gut. Selbst schmale Holzpfähle werden zuverlässig erkannt. Dies ist auch bei manch teuren Produkten nicht der Fall.
Die Reaktionsentfernungen decken sich mit den Herstellerangaben und reichen in der Praxis völlig aus. Eine Verzögerung wie in manch anderen Rezensionen beschrieben bemerkte ich nur beim Einschalten (dem einlegen des Rückwärtsganges). Hier dauert es ungefähr eine Sekunde bis der Bestätigungspips ertönt. Beim dedektieren an sich kann ich keine Verzögerung bemerken.

Mein Fazit:
Ich kann dieses Gerät ohne Einschränkung empfehlen. Um diesen Preis wird man schwer was besseres finden.
        Mehr dazu
By THSNetwork
Rückfahrwarner hatte ich schon ab Werk. Vorne musste ich immer den Abstand abschätzen. Die Einparkhilfe von Fachmann in Wagenfarbe lackieren und einbauen lassen(in der Familie). In Stoßstange ca. 40cm Höhe und WAAGRECHT. Sensoren dürfen nicht nach unten zeigen !! Reihenfolge der Sensoren 1234 (von rechts). Ansteuerung/Einschalten über Taster, funktioniert prima und nur dann WENN ICH WILL .Bei Heckmontage macht natürlich der Rückwärtsgang Sinn. Viel Demontage und Montage, weil Kabel perfekt verschwinden sollten. Ca. 3 Stunden Einbauzeit und ich bin mit der Einparkhilfe sehr zufrieden. Kann ich nur empfehlen !
Auch wurden Fragen an VSG schnell und gut beantwortet !!
        Mehr dazu
By Franz E.
4.6 | 67 Kundenrezensionen
63 der 67 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Auf der Suche nach einer Einparkhilfe für unseren Carport, habe ich mich für dieses Produkt entschieden.

Da im Lieferumfang nur 1 Stück enthalten ist, habe ich 2 davon bestellt. Damit ist man dann etwa bei 20€, was ich für das Gebotene in Ordnung finde.

+ Macht einen soliden Eindruck
+ Sauber verarbeitet
+ Je 4 Bohrungen zum Befestigen (Befestigungsmaterial liegt nicht bei)
+ Auch beim zügigen Einparken gibt nichts nach und das Auto steht jetzt immer da wo es soll

o Einparkhilfe ist - durch die gewählte Form - zwar vor der Montage leicht gewölbt, lässt sich aber gut montieren und liegt dann einwandfrei auf
o Befestigungsmaterial hätte man beilegen können (für knapp 10€ kann man sicher aber je 4 passende Schrauben auch noch besorgen

Versand lief wie üblich reibungslos ab, würde ich mir auf jeden Fall wieder kaufen.
        Mehr dazu
By CEssl
Die Einparkhilfe von Schellenberg ist einfach nur perfekt.
Da meine Heckklappe je nach Fahrzeugposition in der Garage oben an das Tor (Garagentorhebel) stößt, habe ich mich für diese Lösung entschieden. Das Auto so in der Garage geparkt, das die Position für die geöffnete Heckklappe passt. Die Einparkhilfe vorne rechts unter das Rad geschoben und die Position markiert. Auto wieder ein Stück zurück fahren. Danach mit 4 Löcher gebohrt, Dübel rein und festgeschraubt.
Auch die Türkantenschoner für die Garagenwand sind danach genau anzubringen, die Position des Autos ist jetzt dank der Einparkhilfe immer gleich. Meiner Meinung nach reicht eine Einparkhilfe in einer "normalen" Einzelgarage.

Fazit:
Wie gewohnt schnelle Lieferung durch Amazon.
Artikel macht einen stabilen und guten Eindruck.
Montage war schnell erledigt.
Wie schon in anderen Beiträgen erwähnt ist kein Befestigungsmaterial dabei. 4 Schrauben und Dübel daheim zu haben, sollte aber kein Problem sein.
Ich kann die Einparkhilfe vorbehaltlos empfehlen.
        Mehr dazu
By evradera
Ich habe mir nur eine Für meine Garage als einparkhilfe gekauft und diese mit 4 Schrauben im Boden befestigt. Sie ist wirklich SEHR Stabil und lässt sich absolut nicht verbiegen bzw. weißt eine Materialschwächung auf.

Ich habe es so gehandhabt das ich mein Auto optimal in der Garage geparkt habe, dann die Einparkhilfe von den Reifen gelegt habe und die Löcher zum Bohren makiert habe. Nach dem montieren absolut perfekt!
        Mehr dazu
By Sinan Ilgün
4.5 | 61 Kundenrezensionen
57 der 61 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Die Kamera passt perfekt und hat einen guten Weitwinkel. Die Bildqualität ist auch gut. Man hat auch noch genügend Platz, um den Kofferraumdeckel zu öffnen.

Ich musste noch bei meinem Golf Plus Bj. 2007 zusätzlich ein Signalfilter (z.B. Ampire AC-PNF-RVC) nachrüsten, da ich den Strom für die Kamera vom Rückfahrscheinwerfer genommen hab und bei laufendem Motor kein Bild hatte.

Nur zur Info für alle die ein ähnliches Problem haben (Hat nichts mit der Kamera an sich zu tun):
Der Rückfahrscheinwerfer wird über Canbus gesteuert und erzeugt bei laufendem Motor eine Pulsmodulation - also für die Kamera ein "Störsignal" . Es kommen keine "sauberen" 12V bei der Kamera an.
Als Alternative kann man auch ein 12V-KFZ-Relais nehmen und die 12V von einer anderen Quelle (z.B. Zigarettenanzünder) nehmen und als Schaltspannung halt vom Rückfahrscheinwerfer) .

Bei mir hat der Signalfilter geholfen. Zwar sind noch einige Streifen im Bild, aber die stören mich nicht und sind vernachlässigbar.

Fazit:

Für den
        Mehr dazu
By daniel0882
Habe die Kamera in einem Caddy 4 verbaut. Die Bildqualität ist absolut ok. Die Kabel sind billigware die Abschiermung läuft nicht wie gewöhnlich um das Video Kabel, sondern einfach Parallel. Ich würde diese Kamera jederzeit dennoch wieder kaufen und empfehlen.
        Mehr dazu
By Axel
Ich hatte mir im Vorfeld die mehr als 5mal so teure Dynavin Kamera bestellt aber zurück geschickt, weil sie defekt war. Nach etwas Suche bin auf diese Kamera gestoßen und bin jetzt sehr zufrieden. Top Preis Leistungs Verhältnis.

Ein paar Sachen sind mir aber aufgefallen:
- Der Griff ist komplett mit einer Art Gummihülle umzogen welche sich komplett abnehmen lässt. Die kann ggf noch mal zu Problemen führen, wenn Wasser durch das Loch der Kamera dringt und zu Korrosion im bereich der Sensorik des Tasters führt. Nach Innen ist die Abdichtung durch das Anpressen der Gummihülle an den Ausschnitt der Karosserie gegeben. Bei der Markenversion ist die Abdichtung fest mit dem Gehäuse verbunden.
- Das Gefühl des Tasters ist etwas "härter" als beim Original Schalter. Ist gewöhnungsbedürftig aber nicht schlimm. Jedoch sieht die Mechanik des Tasters etwas "wackelig" aus. Wie es beim Original oder der Marken Version ist kann ich nicht beurteilen, da
        Mehr dazu
By Martin T.
4.4 | 37 Kundenrezensionen
32 der 37 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Ich verwende die Kamera in einem Ford Transit Kombi, Länge 5,23 m. Der Einbau war einfach und ohne Schrauben und Bohren möglich. Die Kamera liefert sehr gute Bilder und die Übertragung ist störungsfrei. Ich hatte vorher über lange Zeit eine Kamera mit Funkübertragung im Einsatz, die doppelt so teuer war wie die Boscam. Da gab es ständig Störungen bei der Bildübertragung durch äußere Einflüsse. Der Vorteil bei der Funkübertragung ist natürlich, dass kein Kabel von hinten nach vorne gelegt werden muss. Aber das Kabel der Boscam kann problemlos versteckt im Fahrzeug verlegt werden. Ich habe die Stromversorgung nicht über den Anschluss an den Rückfahrscheinwerfer hergestellt sondern das Stromkabel an ein 5 m langes 12V-Verlängerunskabel angeklemmt (Buchse abgetrennt und Kabel verbunden) und dann in die Steckdose gesteckt. Dadurch liefert die Kamera ständig ein Bild. Das finde ich persönlich sogar vorteilhaft.
Eine Wäsche in einer Waschanlage hat die Kamera auch schon ohne Probleme
        Mehr dazu
By Bruns. Hans-Joachim
Ware kam pünktlich und war in 1 Std. Eingebaut. Die Qualität ist gut und mit der Ein Kabel Verlegung war alles ziemlich einfach. Die Kamera Funktioniert sehr gut auch bei Dunkelheit wird ein sauberes Bild an den Monitor gesendet.
Schade ist das es die einzelnen Komponenten wie Monitor , Kamera und Anschlusskabel nicht zu kaufen gibt. sollte mal eine Komponente ausfallen wird man wohl das ganze Set noch mal kaufen müssen um ein Ersatzteil zu bekommen. Von uns eine Kaufempfehlung.
        Mehr dazu
By jo
Das System ist als Dauer-Rückspiegel in einem Fahrzeug mit Kastenaufbau eingebaut. Es funktioniert tadellos.
Wenn Schwachpunkte, dann wie folgt:
- Bei Tageslicht bzw. guten Beleuchtungsverhältnissen ist das Bild exzellent. In der Dunkelheit gibt es ein starkes Bildrauschen, für das Rückwärtsrangieren aber immer noch ausreichend.
- Der Bildschirm ist etwas klein. In meinem Fall spielt das keine grosse Rolle, da ich ihn kopfnah platzieren konnte. Bei etwas weiter entfernter Montagemöglichkeit empfehle ich ein größeres Display.
- Bitte bei folgendem Kommentar bedenken: es ist eine Rückfahrkamera, die ich z.Z. als Dauer-Rückspiegel nutze. Nachfolgende Autos mit eingeschaltetem Licht überstrahlen beim Näherkommen das Bild. Führt für mich allerdings nicht zur Abwertung, da das bei diesem Preis-Leistungsverhältnis akzeptabel ist.
- Positiv ist die Möglichkeit, eine visuelle Rangierhilfe wahlweise einzublenden. Das ist sehr hilfreich beim Rückwärtsfahren, um die Längsachse des Fahrzeugs beim Rangieren zu erkennen.
Alles in allem: wenn die Priorität "einfach und günstig" ist, dann klare Kaufempfehlung.
        Mehr dazu
By wamb
4.1 | 299 Kundenrezensionen
240 der 299 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Nachdem ich mich auf die vielen positiven Rezensionen verlassen habe, bestellte ich mir die Rückfahrkamera M1 W von Auto-Vox.
Die Versandzeit war mit etwas über einer Woche noch im normalen Rahmen, also gab's schonmal nix zu meckern. Die beiliegende Anleitung ist nicht übervoll, aber aussagekräftig genug, um die Montage bewerkstelligen zu können.
Bei meinem Ford Ranger ist der Platz in den Rücklichtgehäusen recht großzügig, so das hier der Sender mit Hilfe des 3M-Klebepads bequem angebracht werden konnte. Das Kabelverlegen in Richtung Nummernschild war auch kein großer Akt, so das hier nur noch das Anklemmen der Kabel nötig war. Mit den beigelegten "Kabelklauern" bekam ich keinen Kontakt von den Hauptkabeln der Lichtleitung, so das ich hier kurzerhand das Minus- und das Rücklichtkabel durchgetrennt habe und die Verbindung mit handelsüblichen Flachsteckern herstellte.
Der Monitor hält mit dem beigefügten Saugnapf bombenfest an der Windschutzscheibe. Einzig das Kabel für den Zigarettenanzünder zu verlegen, war etwas aufwändiger.
Da ich
        Mehr dazu
By Cowboy-Heiko
Habe dieses Set gekauft, um mit unserem T4 auch in enge Parklücken ohne zweite Person schadenfrei einzuparken.

Verarbeitung: das Material wirkt wertig und ist durch einfache Plug&Play Verbindungen für eine einfache Montage gekennzeichnet.

Um mir das lästige Kabelziehen zum Cockpit zu ersparen, war die WLAN Variante für mich ein Muss. Also Kennzeichen ab, Kamera an das Nummernschild kleben, erneute Montage des Kennzeichens. Dann folgt die Schwierigkeit: das Kabel zum Rücklicht legen. Hierfür habe ich mich natürlich gegen die Variante „ in die Karosserie bohren“ entscheiden. Kabel mit dem Rückfahrlicht verbinden, wichtig: das mitgelieferte Kabel ist zu kurz, daher muss es beim T4 verlängert werden.. Der WLAN Sender wird ebenfalls eingeklebt und wartet auf Spannung, sobald der Rückwärtsgang eingelegt ist. Den Monitor im Cockpit entweder mit saug starkem Halter an die Scheibe drücken, oder extra Halterung für die Lüftung besorgen. Zur Inbetriebnahme muss der KfZ Stecker eingesteckt werden.

Fazit: klares Bild, mit handwerklichem Geschick
        Mehr dazu
By Thiemchen
Meine Frau wollte unbedingt eine Rückfahrkamera für ihren Kleinwagen. Also gut, was tut Mann nicht alles, um sie zufrieden zu stellen. Ich habe mich bei Amazon für diese Rückfahrkamera entschieden, da diese das Bild drahtlos von hinten nach vorne zum Bildschirm überträgt, was eine schnelle Montage verspricht.

Zur Montage: Ich habe die Kamera über dem Kennzeichen mittig montiert. Bei dem Nissan Micra K10 befindet sich das Kennzeichen an der Kofferraumklappe. Dies erschwert leicht die Montage, aber für einen Heimwerker ist dies kein Problem. Man muß hier zur Montage ein zusätzliches Kabel von der Kofferraumklappe zum Rückfahrscheinwerfer ziehen. Keine Angst, das ist in 10 Minuten erledigt. Sollte bei anderen Modellen genauso einfach zu machen sein. Einfach eine passende 0,75mm² Einzelader im Baumarkt kaufen (oder gleich mit bestellen bei Amazon). Masse (-) braucht man nicht zu verlegen, diese kann man bequem an der Kennzeichenbeleuchtung abgreifen. Bei Autos, die das Kennzeichen nicht an der
        Mehr dazu
By H. Welsch
4.2 | 40 Kundenrezensionen
34 der 40 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Ich habe dieses Produkt nicht kostenlos bekommen

Bin aber Positiv überrascht. Und es Funktioniert tadellos.

Ich habe mir dieses Produkt bestellt da man bei dem Preis nicht viel falsch machen kann.
Das Paket kam schnell bei mir an, als ich es aufmachte kam mir das schwarze Oberteil vom Display entgegen aber wahrscheinlich durch den Transport,
habe die Sensoren und Display auf Funktion überprüft ,und da alles soweit ging hab ich das Oberteil vom Display mit Sekundenkleber auf die 2 kleinen Verschraubungen wieder angeklebt.

Die Anleitung ist für jeden verständlich da nicht viel anzuschließen ist außer die 4 Sensoren , ein Masse und ein 12v Kabel was ans Rücklicht geklemmt wird..

Für den Einbau habe ich bei meinen Auto 4 Stunden benötigt. Kommt ja immer aufs Auto an.
Wie gesagt das gerät zeigt genau an auf dem Display, und aus den Piepton hört man auch schon raus wie viel Platz man noch hat.

Und jetzt in der
        Mehr dazu
By Jörg Arndt
Echt der Hammer preis für diese Qualität
War sehr schnell eingebaut 😊 zeigt ganz genau an 😊 Bin so begeistert davon das ich ma gleich ein zweiten bestellt habe.
        Mehr dazu
By Joe
Ich habe dieses Produkt für meinen Van gekauft.
Die Kabel sind lang genug, ich habe es auf einem Renault Master L1H2 installiert
Ich sehr einfach zu installieren und funktioniert perfekt.
Der Preis ist gut und auch die Qualität.
Ich bin sehr glücklich und kann es mir empfehlen!
        Mehr dazu
By Cliente Amazon
4.1 | 70 Kundenrezensionen
55 der 70 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Habe die Einparkhilfe an meinem Wohnmobil verbaut. Ein Bekannter hat mir den Artikel empfohlen da er erstens Günstig ist und ohne viel Aufwand einzubauen ist.
Für den Ducato Kastenwagen ist das äußerste Kabel leider um 15 cm zu kurz, da es sich aber nur um ein zweipoliges Kabel handelt ist dies mit einen Lautsprecherkabel schnell verlängert um die Verteilerstation im trockenen beim Rücklicht zu verbauen. Den Lautsprecher habe ich gleich neben dem Rücklicht angeklebt da ich mir die Kabellegerei ersparen wollte und man kann den Piepser ohne problemme bis vorne hören.
Für das Ausmessen habe ich eine halbe Stunde benötigt, danach habe ich auf der Innenseite die Markierungen gefunden und ich hätte mir die halbe Stunde erspart ;-) Der Einbau selber war in ebenfalls einer halben Stunde erledigt. Alles in allen - Perfekt und Günstig. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen aber hoffe dass dieses System lange genug hält. (Obwohl
        Mehr dazu
By Manfred
Hallo,

ich habe bereits eine Produktbewertung abgegeben, bin aber heute durch Amazon durch eine Frage eines Kunden gefragt wurden ob ich diese Frage beantworten kann. Deshalb habe ich mir heute nochmal einige Rezessionen durchgelesen und bin bei einigen Käufern mir echt am fragen ob ihr das Ding wirklich verbaut habt oder nur schlecht bewerten wollt! Und ich bin nicht vom Verkäufer hierfür bezahlt. Also zum Thema Lautstärke. Wenn man taub ist, ist es wirklich leise. Hat man hingegen ein normales Gehör sollte man es sehr deutlich und laut hören! Bei mir befindet es sich hinter gerne Rücksitzbank Kopfstütze einer großen Limousine. Ich finde es schon eher zu laut! Zum Thema Piepsen bei Handlange. Ja das habe ich auch wenn ich wirklich rückwärts einen sehr steilen weg von der Bordsteinkante fahre. Sonst nie! Also vielleicht falsch oder schief eingebaut! Und jemand meinte es funktioniert bei Regen nicht. Also ich nutze das Produkt
        Mehr dazu
By Amazon Kunde
Das ist bereits die 3. Einparkhilfe, die ich von dieser Art in ein Auto einbaue. Die erste (2010) mag keinen Regen auf den Sensoren, die zweite (2015) hatte Wackelkontakte in den Steckern und der Lochbohrer war nach dem zweiten Loch stumpf. Jetzt ist zwar wieder der minderwertige 22mm-Bohrer dabei, aber die Kontakte sind anders ausgeführt. Hoffentlich wird jetzt alles besser. Wenn dann aber alles optimiert eingebaut ist, funktioniert die Einparkhilfe tadellos, auch mit AHK. Wenn der Dauerton kommt, sind es noch knapp 30cm zum Hintermann. Auch Parkpfosten, hohe Kanten und dünne Bäume werden erkannt. Also alles ok.
        Mehr dazu
By Harald Pflug
4.0 | 84 Kundenrezensionen
77 der 84 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Ich habe diese PDC für einen Seat Ibiza 6J, Baujahr 2009, 5-türer Hatchback gekauft und am Samstag eingebaut.
Von der Leistung bin ich echt begeistert.

Die Lieferung erfolgte schneller als angegeben, das Päckchen war nach 2 Tagen da, also alles perfekt.
In der Verpackung war alles relativ sicher in einer Formschale untergebracht, nichts flog durch die Gegend, also auch das war vöölig ausreichend.
Die Anleitung, die mitgeliefert wurde, war sogar in deutsch und nicht einfach nur übersetzt, wenn auch sehr kurz. Die Funktion der Anlage ist ganz gut beschrieben und besonders der Hinweis zum Einbau mit Anhängerkupplung war recht nützlich.

Zum Einbau ist zu sagen, dass es extrem vom Fahrzeug abhängt, wie gut das von der Hand geht. Da die Stoßstange dafür in 90% der Fälle runter muss, macht es auf jeden Fall Sinn, sich vorher im Internet eine Anleitung für sein Auto zu ergoogeln, Wenn ihr keine findet und technisch nicht sehr begabt seid,
        Mehr dazu
By Daniel W.
Ich habe das Teil vor einigen Tagen in einer C-Klasse verbaut.
Abstände für die Sensoren gemessen, mit dem beiliegendem Bohrer/Fräser
(vorher in Akku-Schrauber prüfen, ob er nicht 'eiert') die Löcher für die Sensoren
ausgefräst (ggf. Krat entfernen).
Der weitere Einbau war schnell erledigt, alles in richtiger Reihenfolge mit dem
Steuergerät verbinden, am Rücklicht mit einem Spannungsprüfer das Kabel (+)
für das Rückfahrlicht raussuchen und mit einem Stromdieb anzapfen.
Das rot/schwarze Kabel mit Erde verbinden.
Dann der Test.
Positiv finde ich, dass direkt nach Einlegen des Rückwärtsgangs ein Bereitschaftsignal ertönt.
Danach ertönt ein Piepen bis hin zum Dauerton.
Bei Dauerton ist der Wagen noch 35 cm von dem Hindernis entfernt.
Es funktioniert alles wie gewünscht.
        Mehr dazu
By HWZ
Ich habe die Anlage als Ersatz für die Original-Anlage meines PKW eingebaut, da das Original "seinen Geist aufgegeben" hatte. Die Sensoren konnte ich in die vorhandenen Löcher der Originalanlage stecken, nachdem ich diese um einen knappen Millimeter erweitert hatte. Aufgrund der Klemmbefestigung mit Moosgummistreifen (einfach aber wirkungsvoll) war die Befestigung recht einfach (einfach reinschieben und sitzt). Die Sensoren sind an den Verbindungskabeln mit Steckern befestigt, so daß man sie ggf. ausbauen, abstecken und u.U. auch
austauschen kann. Die Verdrahtung am Steuergerät ist simpel, alles ist hervorragend beschrieben und auf dem Steuergerät bezeichnet, da kann man nichts verkehrt machen. Einen Punkt erlaube ich mir abzuziehen, manche Erfahrungsberichtschreiben bemängeln, daß die Anlage etwas träge anspricht - das stimmt, die Originalanlage war schneller. Auch kommt es mir vor, als wäre der Erfassungswinkel kleiner, als der der Originalanlage. Wenn man sich jedoch an die Trägheit gewöhnt hat, geht das schon. Man sollte halt langsam zurückfahren
        Mehr dazu
By H. -Günther Feitenhansl
product price
4.4 | 11 Kundenrezensionen
10 der 11 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Nachdem das alte Rhino System PDC den Geist aufgegeben hat habe ich dieses gekauft. Der Einbau war nach 1,5Std. erledigt, da ich die schon vorhandenen Sensoren weiter benutzen konnte. Die Verkabelung war mit der Anleitung kein Problem, auch wie man die Sensoren in die Stoßstange einbringt ist super beschrieben und sollte für einen handwerklich geschickten Menschen kein Problem darstellen. Die Reaktionszeit der Sensoren und der PDC ist schnell. Den Lautsprecher, sowie den Schalter dafür habe ich einfach weggelassen, da das Piepen einfach nur stört.
        Mehr dazu
By Jan-Philipp Köhler
Bin ehrlich gesagt von der Qualität, sehr positiv Überrascht. Dieses Produkt kann ich weiterempfehlen, das Preis Leistungsverhalten ist spitze. Das Ding funktioniert echt gut, lediglich die vorderen Sensoren würde ich mit einem ein und Ausschalter versehen, da bei Schneefall die Sensoren gelegenlich anschlagen; Aber in Summe ist das Produkt Top.
        Mehr dazu
By Martin Obernberger
Wie gewohnt sehr schnelle Lieferung. Rein optisch scheint die Ware qualitativ hochwertig zu sein, über die Funktion kann ich noch nichts sagen, da noch nicht installiert.
        Mehr dazu
By toko
3.9 | 95 Kundenrezensionen
73 der 95 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Ich habe die Einparkhilfe an einem Seat Ibiza 6j "vor Facelift" verbaut.
Zur Qualität der Komponenten:
Die Sensoren und Halterungen sind sauber verarbeitet. Keine Grate oder Gussrückstände vorhanden.
Die Kabel sind ausreichend lang und gut umwickelt.
Die Steckverbindungen sind auf Erstausrüsterniveau.
Bohrer sind leider keine dabei.
Alles ist zweckmäßig verpackt.

Zum Einbau.
Die Einbauanleitung ist ausreichend bebildert, eine CD mit umfangreicherer Beschreibung ist beigelegt. Ferner gibt es von Bosch ein YouTube Video.
Die Halterungen der Einzelmodule sind zweiteilig. Das sichtbare Vorderteil wird durch die Stossstange geschoben und mit dem hinteren Befestigungsteil verriegelt. Es liegen vier unterschiedliche Vorderteile bei, somit ist eine Anpassung an die Fahrzeugform möglich (Sensoren sollen senkrecht montiert werden).
Der Kabelbaum wird anschließend in den Fahrzeuginnenraum geführt und dort mit dem Steuergerät verbunden.
Anschließend erfolgt die Verbindung des Steuergerätes mit der Rückfahrleuchte und der optischen/akustischen Anzeige.
Der Einbau selbst gestaltete sich für mich sehr frickelig. Die Stossstange des Ibiza ist um unteren Bereich (dort sind die Originaleinbaupositionen angezeichnet) sehr
        Mehr dazu
By 1435mm
--- Mein erster Eindruck... ---
war ein solider Kabelbaum in ausreichender Länge, gut durchdachte Sensorhalterungen, lackierbare Sensoren und wasserdichte Steckverbindungen. Hier hat man Erstausrüsterqualität in der Hand, die man mit den vielen und in jeder Hinsicht deutlich billigeren Chinaprodukten nicht vergleichen kann.

--- Die Montage... ---
wurde im hier beschriebenen Fall an einem muskatgrauen Opel Corsa D vorgenommen. Als kleines Schmackerl war dieser mit dem in der Stoßstange integrierten FlexFix-Radträger ausgestattet, was ganze Sache nicht gerade einfacher machte.

Als erstes erfolgte die Lackierung der Sensoren und in Frage kommenden Sensorblenden, wobei die Verpackung gleichzeitig als Lackierhilfe verwendet wird. Im Interesse der Haltbarkeit sollte man sich dazu Zeit nehmen und die einzelnen Schritte: Reinigung, Grundierung, Decklack und Klarlack strikt einhalten. Als Lack wurde dazu die recht teure aber sehr gute original Opel-Lackspraykombination verwendet.

Im zweiten Schritt wurde die hintere Stoßstange demontiert, welche bei diesem Fahrzeug an nur wenigen, gut erreichbaren Schrauben befestigt ist und eher als
        Mehr dazu
By edefridolin
Grundsätzlich ist das Produkt in Ordnung.

Mir zeigten sich aber bei der Montage folgende Rätsel:

1. Warum sollen/müssen die 4 Silikonringe, auf der dem Sensor zugewendeten Fläche, lackiert werden? (Einbauanleitung, Seite 7, Bild 1 - 4)

2. Es wurde schon mehrmals geschrieben, warum hat man keinen 26 mm-Lochsäge begepakt? (Einbauanleitung, Seite 8, Bild 3). Derartige Lochsägen bekommt man schon ab 2,- und 4-5 Löcher wird die schon schaffen. 2,- könnten bei dem relativ hohen Preis schon "drinnen" sein (als Ausgleich hätte man die CD einsparen können).

3. Ich nehme an, dass die beiden Distanzstücke (Einbauanleitung, Seite 12, Bild 3, Teile Q) dafür vorgesehen wurden, damit man die Steuereinheit auch auf einer unebenen Fläche montieren kann. Bei einer ebenen Fläche wären sie nicht notwendig, das hätte man auch durch 2 Zeichnungen mitteilen können. Rätselhaft ist mir dabei, warum die Schrauben gleich lang wie die Distanzstücke sind und außerdem sehr schwer in die Distanzstücke
        Mehr dazu
By Manfred
product price
3.9 | 36 Kundenrezensionen
29 der 36 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Hochwertige Materialien und gute Verarbeitung
Das Display ist gut und übersichtlich

Die Einbauanleitung ist OK - aber nicht sehr detailliert

Die Kabel der Sensoren haben unterschiedliche Längen, damit nichts verlängert werden muss - darauf achten (auf dem Kabel sind Zahlen und Buchstaben entsprechend der Einbauanleitung aufgedruckt - unbedingt beachten)
        Mehr dazu
By Josef H.
Die Anlage macht was sie machen soll Abstände anzeigen.
Allerdings ist sie manchmal etwas träge, bis das erste Signal kommt.
Wenn man etwas zügiger zrückfährt, kann es schon mal vorkommen, das die Anlage erst piepst wenn man schon am Hindernis ist.
Wenn man sich an die träge Arbeitsweise gewöhnt hat und langsamer zurückfährt, verichtet die Anlage Ihre Arbeit gut.
Das selbe auch bei den Frontsensoren.
        Mehr dazu
By Ranger
Nach dem Einbau durch einen Profi, gingen die Sensoren am Heck perfekt, jedoch vorne zeigten sie Gegenstände vor dem Auto die nicht vorhanden waren.
Nach Kontakt mit dem Kundendienst und dem Austausch von Fotos über den Einbau ( der korrekt war) war es nicht möglich das uns die kaputten Sensoren ausgetauscht werden. Man hätte das komplette System herausnehmen müssen und es zurück schicken ( was ein enormer Aufwand ist)
        Mehr dazu
By Christin
4.5 | 6 Kundenrezensionen
5 der 6 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Sehr gute Anlage, die auch sehr schnell eingetroffen ist. Preis ist unschlagbar. Habe sie vor zwei Tagen eingebaut. Alles gut gelungen. Sensoren mußte ich auf meine Autofarbe umspritzen.Die mitgelieferte Lochkreissäge ist praktisch ,allerdings war schon nach dem ersten Loch der Bohrer mit dem Bohrgut hinter dem Kotflügel verschwunden.Habe ihn erst nach der Demontage des Kotflügels wiedergefunden.Die abgeflachte Pressung kann in der Bohreraufnahme auch nicht halten.Nicht kräftig genug gepresst.Ärgerlich, da erst das Suchen nach einem neuen Bohrer erforderlich war.
Klebepad für den Monitor hielt trotz ordentlicher Reinigung auch nicht lange. Die heißen Temperaturen haben da wohl auch einen Anteil dran.Inzwischen habe ich neues Klebeband besorgt und montiert. Aber sonst alles ok. Anlage arbeitet und nachdem ich die Abstände nachgemessen habe ,auch recht genau. Würde ich wieder kaufen!
        Mehr dazu
By Helmut
Ich habe das Teil von einem bekannten einbauen lassen. es war alles (Bohhrer etc.) dabei. In einer Fachwerkstatt hat man mir den einbau für 700€ angeboten, ich habe ihn für 19,95 gekuaft und jemanden zum essen eingeladen. Absolut empfehlensert.
        Mehr dazu
By Amazon Kunde
Ich bin MEHR als zufrieden. Super begeistert und möchte es nicht mehr missen. Beim einbauen brauch man professionelle Hilfe. Alleine und ohne wissen bekommt man das nicht hin.
        Mehr dazu
By Julia Elmazi
3.9 | 28 Kundenrezensionen
20 der 28 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Dieser Rückfahrwarner ist als Ersatz für 2013 erworbenen Rückfahrwarner gedacht gewesen.
Beim Einbau musste ich feststellen, das die Geräte fast identisch sind. Die Sensoren konnten übernommen werden. Das Display und die Anschlussbox hatten nach 4 Jahren wohl das Zeitliche gesegnet.
Daher ging der Einbau auch schnell von der Hand. Aufgrund der nun nurnoch vorhanden 2 Anschlusskabel (Vorher 4) Musste ich das Rote gegen das Gelbe tauschen, damit ich nicht Dauerplus auf dem Gerät liegen habe, sondern es über den Rückfahrscheinwerfer ansteuere. Der Warnton ist leider etwas schriller und quäckender geworden (Sonst wären es volle Punkte gewesen).
Es zeigt aber deutlich, was hinter dem Fahrzeug ist. Der Preis ist unschlagbar, Daher kann ich nur sagen: Daumen hoch.
        Mehr dazu
By Amazon Kunde
Habe Zwei setze bei meiner Nichte verbaut.
Beide funktionieren ohne Probleme. Habe bereits mehrere Einparkhilfen verbaut.
Punkt Abzug gibt es für nicht so gut gelungenden Bohrer, es entsteht eine Kante beim bohren, die hab ich mit einem Teppichmesser weggeschnitten. Ein etwas besseres Kabel für Spannungsversorgung sein können. Habe für die vorderen einen Schalter zwischen Gesetz und über geschaltetes Plus angeschlossen.
        Mehr dazu
By diehard
Selbstverständlich darf man für den Preis nicht viel erwarten, war aber trotzdem anfangs positiv überrascht.
Beim einbauen kam dann das Problem auf, dass das Display nicht funktioniert. Es zeigt nichts an und gibt auch kein akustisches Signal ab.
Nach Rücksprache mit dem Verkäufer, versicherte dieser mir, dass mir ein neues Display zugeschickt wird und dieses innerhalb von 10 - 20 Werktagen ankommen soll. Nun warte ich seit dem 08.09.2017 auf Post, allerdings vergebens.
        Mehr dazu
By Wilko Hellwig
3.8 | 70 Kundenrezensionen
55 der 70 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Ich fahre einen Peugeot Expert, der hinter komplett ohne Scheiben ist. Ich kann hinter mir nichts sehen, nur in den Seitenspiegeln. Wenn ich also rückwärts einparken will, ist es mehr oder weniger immer ein kleines Risiko.
Deshalb habe ich mich nach einem geeigneten Rückfahrsystem umgeschaut, und habe schließlich dieses System gekauft.
Ich habe es selbst eingebaut und bin absolut zufrieden damit. Ich habe es an das Rückfahrlicht gekoppelt, und sobald ich nun den Rückwärtsgang einlege, ist sofort das Kamerabild auf dem Monitor und ab einem Abstand von ca.1,5 m kommt das akustische Signal dazu, ebenso wird die noch verbleibende Entfernung zum Objekt hinter dem eigenen Auto angezeigt. Wenn man bei Stopp stehenbleibt, sind es noch ca. 10 cm bis zum Hindernis.
Das Bild der Kamera ist absolut ausreichend, selbst im Dunkeln kann ich alles sehr gut sehen, und ich glaube auch nicht, dass man für diesen Zweck eine Ultra-HD-Auflösung benötigt.
Seit ich mit diesem
        Mehr dazu
By jeck
Das gerät ist empfehlenswert erfüllt seinen Zweck Tadellos
Einbau etwas Aufwändiger aber durchaus Machbar.
Super ist auch der Mitgelieferte Bohre zum Ausschneiden der Löcher in der Stossstange.
Top Kamera
        Mehr dazu
By Andreas Konlechner
Alles top, klasse Bild und die Töne kommen auch dann wenn sie sollen. Wenn es jetzt noch ein paar Jahre seine Dienste erledigt, ist alles gut.
        Mehr dazu
By Georg
4.0 | 11 Kundenrezensionen
9 der 11 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Die Kamera wurde als Rückfahrkamera in meinem Fahrzeug verbaut und an ein DoppelDIN Radio angeschlossen. Der Einbau war problemlos und die Kamera wird vom Radio beim Einlegen des Rückwärtsgangs erkannt.
Die Bildqualität und der Blickwinkel sind ausreichend. Man darf keine HD-Bilder erwarten, aber man erkennt alles, was sich hinter dem Fahrzeug befindet. Für den Preis ist es auf jeden Fall zu empfehlen.
        Mehr dazu
By Jonas
Die Kamera macht für ihren sehr günstigen Preis sehr gute Bilder egal ob Tag oder Nacht. Ich hätte mir gewünscht das für die LED Beleuchtung ein steckbarer Wiederstand mit da bei gewesen wäre, da bedingt durch das Steuerteil meines PKW s ein Nachblinken der LED s erfolgt wenn man gerade die Kamera benutzt hat.

Warum ich nur 4 Sterne vergebe ist der Punkt das es schon die 2 Kamera ist und bei der ersten hat sich durch die minus Temperaturen das Videokabel gelöst und es gab irgendwann nach 5 Wochen Nutzung kein Bild mehr!

Die Halterung oxidiert recht schnell zur Sicherheit sollte sie vor dem Einbau nochmal mit 1 bis 2 Schichten zb. Klarlack geschützt werden,
man muss datu sagen das bei mir die Kamere unten am hinteren Stossfänger verbaut war da das Kabel obwohl für viele Fahrzeuge sicher ausreichend lang nicht bis in die Heckklapp gereicht hätte
        Mehr dazu
By Sven
Auf dem ersten Blick macht der "Kamerawinzling" einen guten Eindruck.
Winzling ist positiv gemeint, da man so die Kamera einfacher, unauffälliger und weniger den Umwelteinflüssen ausgesetzt montieren kann.
Auch das "Federgewicht" ist in diesem Sinne positiv zu sehen.
Verpackung und Zubehör sind ebenfalls gut und umfangreich.
Die Abbildungseigenschaften der Kamera sind "grundsätzlich" (SIEHE ABER!) dem Preis angemessen und recht gut, man kann sowohl bei Tag als auch bei Nacht alles Erkennen, was im Zweckbereich einer Rückfahrkamera dieser Art liegt. Bei der kleinen Optik und dem Betrachtungswinkel von 170° ist von Mitte zu den Bildrändern hin eine übliche starke Verzeichnung festzustellen. Für eine solche Weitwinkeloptik normal.

ABER:
DAS BILD STEHT AUF DEM KOPF. DREHT MAN DIE GANZE KAMERAEINHEIT UM, dann ist das Abbild SEITENVERKEHRT!
Vielleicht liegt es an der Kamera, vielleicht an einem Montagefehler, aber sicher liegt ein "KundenUNservice" vor.
Selbst auf mehrere Anfragen hinsichtlich des auf dem Kopf stehenden Bildes - keine Antwort seitens des Verkäufers.
Auch bei diesem
        Mehr dazu
By Lichtblick
4.0 | 9 Kundenrezensionen
7 der 9 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Funktioniert einwandfrei; habe ich allerdings in der Werkstatt einbauen lassen, da alle Kabel unter der Verkleidung verschwunden sind.
Habe Schalter dazwischengeschaltet, dass ich die vorderen je nach Situation zuschalten kann. Sehr zu empfehlen.
        Mehr dazu
By schnueffel
Super Qualität, die Reaktionszeiten sind sehr schnell, kaum unterschied von Werkssensoren.
Ich vergebe 4 Sterne weil 1 RückSensor war defekt.
Würde jederzeit wieder kaufen.
        Mehr dazu
By Jeff Gashi
Habe bis heute keine Antwort erhalten vom Verkäufer da die kontrollbox kaputt ist.hat Grad mal paar Monate gehalten. Nochmal nicht dann geb ich lieber mehr Geld aus und bekomm was vernünftiges
        Mehr dazu
By nicole
3.9 | 13 Kundenrezensionen
11 der 13 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Es ist nicht gerade üblich in der europäischen Sahel-Zone des customer service an einem Wochenende umgehend eine Antwort auf eine technische Frage zu erhalten. Diese Firma schafft das! - Danke nochmals dafür! Als Belohnung gab es auch umgehend die Bestellung :-).
Nach einigen Jahren hat das Vorgängermodell einen Geist aufgegeben (die Linse wurde durch Staub, Wind und Wetter) trüb. Ansonsten hat das Teil sehr gute Dienste geleistet. Die Kamera "ganz alleine" gab es nicht, also Kamera inkl. Nummerntafel. Wird in den nächsten Tagen getauscht.
Für den customer service alleine vergebe ich schon mal 4 Punkte und den fünften im Voraus da ich nicht annehme, dass sich qualitativ daran etwas verändert hat.
        Mehr dazu
By siegfried weinert
Ich habe ein Android Doppel-DIN Radio in meinem alten Wagen verbaut. Das 7" Touchdisplay hat eine Auflösung von 1024 x 600 Bildpunkten.
Das Bild der Rückfahrkamera ist sehr gut und es ist auch fast kein Fisheye-Effekt sichtbar - das ist sehr schön.
Allerdings hat das Sichtfeld bei weitem keine 180° !!!
Ich habe es nicht nachgemessen aber meiner Einschätzung nach liegt das Sichtfeld bei maximal 140° - eher aber bei 120°.
Das ist sehr schade, aber man hat ja auch noch 2 Außenspiegel :-)
Es wäre schön, wenn man bei diesem Preis noch ein 5m langes Video-Chinchkabel beigelegt hätte.
Auch das Stromkabel hätte ruhig 2m lang sein können.
Kabel kürzen ist wesentlich einfacher als Kabel verlängern.
        Mehr dazu
By HarzerRoller
Ich habe mit diese Rückfahrkamera bestellt, da ich die 180 Grad haben wollte und die Distanzanzeige abschalten möchte.
Der im Vergleich höhere Preis war es mir wert.

Positiv:
- Die Kamera gibt ein gutes Bild im hellen, im Dunkel empfand ich es nicht besonders gut.

Negativ:
- Die Kamera ist von 180 Grad weit entfernt
- Die Distanzanzeige lässt sich nicht abschalten (Laut Verkäufer muss ich noch einen besonderen Empfänger haben, der dies steuert??)
- Die Spiegelung kann ich nicht einschalten.

Der Verkäufer reagiert sehr schnell - so wurde mir die fehlende Anleitung umgehend per PDF zugestellt.
Die Fragen wurden aber inhaltlich nicht immer beantwortet.

Ich habe es wieder eingepackt und zurückgeschickt.
        Mehr dazu
By Olhai
3.9 | 12 Kundenrezensionen
10 der 12 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Diese Kamera funktioniert wirklich einwandfrei. Der Preis ist wirklich fantastisch. Der Einbau hängt stark vom Auto ab. Ich habe die Kamera in einem Smart eingebaut. Ich musste einiges Abbauen und sogar Löcher bohren für die Kabeldurchführungen vom Spiegel zur Kamera. Für Laien ist der Einbau sicher nichts. Aber wenn jemand technisch versiert ist und eine Garage und Geduld hat, dann zahlt sich der Einbau schon aus.

Der Spiegel hält sehr gut am Original und vibriert nur sehr selten bei bestimmten Drehzahlen. Beim Verstellen verschiebt sich nichts. Der Spiegel ist auch größer und somit auch besser.

Die Kamera ist Waschstraßen-tauglich und das Bild ist auch am hellen Tag sehr gut sichtbar.
        Mehr dazu
By Neri
> Ersteindruck
Als Teile sehen ordentlich verarbeitet aus, es sind keine Schäden oder Kratzer zu sehen. Lediglich die Anleitung ist meiner Meinung nach etwas zu einfach und fast verwirrend.

> Installation
Die Anleitung ist hierbei nicht wirklich hilfreich, daher empfehle ich einige Grundkenntnisse in Elektronik und am besten sollte man auch sein Auto etwas näher kennen.
Dann ist die Installation aber recht einfach und relativ schnell zu erledigen.
Leider ist bei meinem Auto das Nummernschild im Kofferraumdeckel verbaut, so muss ich etwas mehr Strecke mit dem Kabeln zurücklegen und brauchte eine Verlängerung, welche nicht beiliegt.
Die Stromversorgung der Kamera sollte an das Rückfahrlicht angeschlossen werden, damit die Kamera auch nur bei eingelegtem Rückwärtsgang eingeschaltet ist. Auch hier hätte man den Einbau erleichtern können indem Material zum Anschluss an das Rückfahrlicht beilegt.

> Anwendung
Richtig angeschlossen funktioniert die Kamera echt toll. Im ausgeschalteten Zustand ist das Display nicht zu sehen. Bei eingelegtem Rückwärtsgang ist das Bild sofort da. Man
        Mehr dazu
By Nadine & Klaus Müller
Das Einbauen ging ziemlich schnell. Ich dachte wenn man den Spiegel vor dem eigentlichen Spiegel klemmt das es komisch aussieht aber es geht. Das Bild ist wie erwartet sehr gut. Auch wenn es hell( tagsüber) ist und der Monitor im Spiegel angeht ist das Bild auch gut zu erkennen.

Den einen Tag hat es geregnet und es waren ein paar Tropfen auf der Linse die leicht gestört haben. Vielleicht wenn man das weiss muss man vorher einmal über die Linse streifen bevor man ins Auto steigt?!

Was ich noch zu bemängeln habe ist das keine Schrauben oder sonstiges bei waren, wo man die Kamera befestigen kann. Zum Glück hatte ich noch zwei Schrauben zur Hand. Das sollte man wissen, sonst ärgert man sich.
        Mehr dazu
By Patricia Burow
4.2 | 5 Kundenrezensionen
4 der 5 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Ich weiss nicht, was mein Vorredner zu motzen hat, ich bin mit der Einparkhilfe mehr als zufrieden. Bei mir hupt und wart sie nur , wenn es notwendig ist. Auch warnt meine, wenn ich in ne Lücke am Strassenrand einparke und man staune, das vorne und hinten :)Vermutlich liegt es daran, dass ich es von einer Fachwerkstatt einbauen hab lassen. Ich geb hier volle 5 Sterne. Ich fahre einen TT und der ist nun wirlich niedrig und trotzdem hält die Einparkhilfe, was sie verspricht. Warum muss man hier eine Einparkhilfe schlecht machen?? Ich glaub das liegt dann eher am Anwender :)
        Mehr dazu
By T.I.
Perfeckt thank you.
        Mehr dazu
By Bruno Carvas
Die Valeo 632004 Einparkhilfe funktioniert, wie gewünscht. Sie ist allerdings kein Erweiterungssatz, sondern ein vollständiges System mit 8 Sensoren, d.h. für die vordere und die hintere Stoßstange geeignet. Die kurzzeitige Vorfahrwarnung ist sehr praktisch.
        Mehr dazu
By R. Hilbig
4.2 | 5 Kundenrezensionen
3 der 5 Rezensionen sind 4-oder 5-Sterne-Bewertungen
Klasse Kamera, heute eingebaut ging schnell und einfach, tolles Bild kann ich nur weiterempfehlen. Bin echt sehr zufrieden und würde ich mir nochmal kaufen
        Mehr dazu
By Anja
Klares Bild sowie realistische Farben, bin sehr zufrieden
        Mehr dazu
By Ivonne Straßer
Ich habe es gekauft weil meine anderen Kamera in seiner ersten Winter Geist abgegeben hat und zu brennen angefangen hat. Alte abmontiert neue drauf und Viola schöne Bild mit super 4 LED die klares Bild in Dunkeln Bereich geben. Einzige Manko in meiner Sicht ist das die GUIDELINES kann man nicht ausschalten und die stören bisschen weil sie bis in mitte des Bildschirm angezeigt werden.
Nach 10 Monaten hat dieses Kamera auch aufgegeben und zeigt jetzt no Signal ganze Zeit. Schade das es nicht lange durch halten kann.
        Mehr dazu
By Manish Patil