Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buchhof45
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Tod ist nicht das Ende. Von der Unsterblichkeit geistiger Energie Taschenbuch – 1996

3.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
16 gebraucht ab EUR 0,01 4 Sammlerstück ab EUR 8,90

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

.

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Das Thema ist heikel. Um so erfreulicher, wenn es da ein Sachbuch gibt, das mit dieser Fragestellung wissenschaftlich fundiert und trotzdem sensibel umgeht.
Der Autor beschreibt und erläutert die einzelnen Erscheinungsformen wie Nahtoderlebnisse, Nachtoderscheinungen, usw. dieser Grenzwissenschaft geradezu enumerativ. Geht auf jede dieser Formen von Erlebnissen detailliert ein. Unabhängig, ob es ein persönliches, also überlebtes Nahtoderlebnis oder das Erlebnis eines dem Toten Nahestehenden handelt, alle diese durchaus glaubhaften und weltweit über Nationen und Kulturen verstreuten immer gleich verlaufenden Erfahrungen, bestätigen den Autor, dass es einen gemeinsamen Hauptnenner geben muss.
Für Ryzl lautet dieser Hauptnenner, dieses Bindeglied aller geschilderten Erlebnisse, außersinnliche Wahrnehmung. Nach seiner Auffassung lassen sich damit alle grenzwissenschaftlichen Erscheinungsformen sachlich begründen und erklären.
Auch wenn es dem einen oder anderen Leser zunächst so erscheinen mag, das er damit eine Vielzahl von Hoffnungen, Illusionen und verzweifelten Wünschen begräbt, so ist dies aber nur auf den ersten Blick so. Durch die Bündelung auf ein Phänomen, dass uns Menschen eigen ist und das der eine oder andere bereits schon zu Lebzeiten erkennt und wahrnimmt, gibt der Autor dem Leser etwas sehr wertvolles.
Es mag profan klingen, aber wenn es so was wie den wissenschaftlichen Beweis für die unsterbliche Seele geben sollte, dann hat dieses Buch daran einen maßgeblichen Anteil.
Das Buch richtet sich an den Leser, der mehr darüber erfahren möchte, wie sich die heutige Wissenschaft mit Grenzerlebnissen bei Todesfällen auseinandersetzt. Er wird feststellen, das auch der weltliche Teil der Wissenschaft durchaus feinfühlig mit einem Thema umgehen kann, dass sonst die Domäne von Kirchen und esoterischen Gruppen ist.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieses Buch hat meine Trauer in Hoffnung konvertiert. Gut verständlich präsentiert der Autor seine Theorie vom "ewigen Leben". Und - noch wichtiger, er nimmt die "Angst vor der Hölle", mit deren vor allem die katholische Kirche jahrhundertelang ihre Gläubigen drangsaliert hat. Dieses Buch ist ein echter Aufsteller mit einer positiven Botschaft: Fürchte Dich nicht - Du hast noch Chancen vor Dir!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden