Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Das neue Garantiert zeich... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Anderes Cover. Leseknicke im Buchrücken.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 5 Bilder anzeigen

Das neue Garantiert zeichnen lernen: Die Befreiung unserer schöpferischen Gestaltungskräfte Taschenbuch – 12. September 2000

4.3 von 5 Sternen 125 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,94 EUR 10,85
71 neu ab EUR 19,94 12 gebraucht ab EUR 10,85

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Das neue Garantiert zeichnen lernen: Die Befreiung unserer schöpferischen Gestaltungskräfte
  • +
  • Die neue Zeichenschule: Zeichnen lernen in 12 Lektionen
  • +
  • Royal & Langnickel Graphit-Skizzierset
Gesamtpreis: EUR 39,21
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Betty Edwards promovierte in Kunsterziehung und Wahrnehmungspsychologie und war Professorin an der California State University in Los Angeles. Heute hält sie Vorträge an Universitäten und Kunsthochschulen.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich hab das Buch erst vor einigen Tagen gekauft und mich
mittlerweile mühelos bis zum 10. Kapitel vorgearbeitet.
Abends setze ich mich hin und mache die Übungen, und
es ist unglaublich, was ich bisher an Zeichnungen zustande gebracht habe. Hätte ich nie, nie gedacht.
Der Text des Buches ist einfach und verständlich geschrieben, aber nie oberflächlich. Man erfährt eine Menge nebenbei (z. B. wie Wahrnehmung funktioniert; Beispiele berühmter Künstler und wie sie sich als "Anfänger" halfen etc.). Die Illustrationen sind genial. Die Gliederung des Buches ist didaktisch super-gut gemacht! Besser könnte ich mir das Buch nicht mehr vorstellen.
Ich hatte schon mehrere Lehrbücher übers Zeichnen in der Hand;
dieses hier ist das mit Abstand kurzweiligste und gleichzeitig lehrreichste!
Wer zeichnen lernen will, aber keine Lust hat, sich mit Bergen von Theorie zu befassen, aber trotzdem auf das wichtige Handwerkszeug nicht verzichten will, sollte sich unbedingt dieses Buch besorgen!
M.A.
Kommentar 189 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Thema "Zeichnen" beschäftigte mich schon seit frühster Kindheit. Oft nahm ich Papier und Stift und zeichnete einfach drauf los. Die Ergebnisse waren stets mein typischer Comiclook - und eine Steigerung war nie wirklich zu erkennen. Irgendwann verschwand das Hobby "Zeichnen" dann gänzlich aus meinem Kopf, da die Motivation einfach stets gesunken ist...

Vor kurzem packte mich das Zeichenfieber erneut und man legte mir das Buch "Garantiert Zeichnen lernen" nahe. Der Titel machte mich schon ein wenig skeptisch, denn es gibt genügend Bücher mit reißerischem Titel, die aber mehr heiße Luft beinhalten, als wirklich guten Inhalt. Gleich zu Anfang verwundert mich der doch recht ordentlich vorhandene Text - schließlich erwartet man als Anfänger ja schon regelrecht, von Übungen und Techniken erschlagen zu werden. Doch dieses Buch macht es anders. Es vermittelt sehr gut, warum wir eigentlich "so primitiv" Zeichnen und hilft uns mit jedem Kapitel, gewisse Blockaden abzubauen und endlich "richtig" zu sehen. Das "richtige Sehen" ist die Grundvoraussetzung für das Zeichnen an sich, was einem im späteren Verlauf und nach jeder Übung klarer wird. Nach jeder Übung stellt man fest, dass man doch nicht so "Untalentiert" ist, wie man angenommen hatte. Meine Zeichenfähigkeit haben sich um ein vielfaches verbessert. Was vor dem Buch noch aussah wie ein undefinierbarer Haufen Striche, ist heute eine realistisch und detaillierte Zeichnung geworden. Ob nun Hände, Porträts... - alles ist Möglich - und dabei ging ich immer davon aus, niemals so etwas schaffen zu können, weil mir das Talent dazu fehlt.

"Garantiert Zeichnen lernen" ist für jeden Anfänger ein absolutes MUSS !
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 201 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin 38, Musiker und beschäftige mich schon seit Jahren eingehend mit neurologischem Denken und den Vorgängen und Aktivitäten des menschlichen Gehirns. Zeichnen WAR nicht unbedingt meine Stärke, und doch hat mich es so fasziniert, dass ich es lernen wollte. Einige Fachbücher darüber habe ich mir in den letzten 20 Jahren angeeignet, ALLE haben mich entmutigt (rein mathamatisch, analytisches Zeichnen) und meine "Erfolge" waren katastrophal.
Seit einem Monat arbeite ich nun mit diesem Buch und kann nur sagen, dass es hält was es verspricht! Selbst meine Wahrnehmung (Mitmenschen, Umgebung,...) vor allem im visuellen Teil hat sich durch die Kursanleitung und das praktische Umsetzen dadurch enorm verbessert - alleine dafür lohnt es sich schon, das Buch durchzuarbeiten. Ich zeichne nun beinahe jeden Tag ein Bild - klinke mich von meiner Arbeit aus und genieße bewußter mein Umfeld - und dabei sind die Zeichnungen sogar ansehnlich :)!
Also für Anfänger wirklich eine sehr gute Einstiegshilfe in die Materie mit viel Motivation aus der Lektüre.
Was die Gehirnfunktionalität [linke/rechte Hemisphäre] betrifft, finde ich Betty Edwards' Beschreibung sehr vereinfacht und unvollständig [vielleicht auch absichtlich so gehalten, um die notwendige Unterstützung für einen Anfänger wie mich zu gewährleisten:)]
Alles in allem kann ich das Buch nur empfehlen!!!
Kommentar 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Für einen absoluten Laien und nicht-Maler wie mich war die erste Durchsicht und Lektüre dieses Buches zunächst erstaunlich: Keine Malübungen wie Kreise, Striche oder sonstige einfache Figuren sondern stattdessen viel Text und Erläuterungen und komplexe Übungen.
Allerdings sind die Übungen - versehen mit realistischer Zeitangabe (jeweils 1/2 - 1 Stunde) und dem Hinweis auf benötigte Ruhe - sehr gut geeignet, den verfolgten Ansatz nachzuvollziehen und das dargestellte Konzept erfolgreich umzusetzen.
Ich habe selbst erstaunlich gute Ergebnisse erzielt und kann mir keinen besseren Ansatz vorstellen - daher: Absolut empfehlenswert!
Kommentar 83 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Nachdem ich von mir ohne zu zögern behauptet hätte, dass ich nicht zeichnen kann muss ich dies jetzt ändern in "nicht konnte". Ich habe zwar erst die Hälfte des Buches hinter mich gebracht, aber ich bin absolut überzeugt davon, dass das Buch auf jeden Fall etwas für jeden hat, der "nicht zeichnen" kann. Die Übungen sind sehr interessant. Wenn man sie hinter sich hat, fängt man an zu zweifeln, ob man wirklich "kein Talent" für das Zeichnen hat, denn die Zeichnungen sind besser als man es je erwartet hätte. Das schöne ist aber, neben den Übungen ist das Buch voll mit Interessanten Informationen zur Entwicklung der menschlichen Wahrnehmung, also der visuellen Verarbeitung der Umwelt, wie auch einer Menge anderer wissenswerter Sachen rund um das menschliche Gehirn.
Meiner Meinung nach ein sehr gutes Buch.
Kommentar 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen