Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Es lebe die Klassik Gebundene Ausgabe – 15. Februar 2012

4.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 15. Februar 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 79,94 EUR 69,00
2 neu ab EUR 79,94 1 gebraucht ab EUR 69,00

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jörg Müller ist ein Pionier der deutschen Spitzenküche. Gemeinsam mit seiner Familie führt er eine wunderschöne Hotelanlage mit zwei Restaurants in Westerland auf Sylt. Thomas Ruhl erhielt für seine Arbeiten als Fotograf, Gestalter und Herausgeber viele Preise und Auszeichnungen. Mit UMSCHAU arbeitete er für zahlreiche Projekte in der Spitzengastronomie zusammen.


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Mit Jörg Müller verbindet mich ein besonderes Erlebnis. Vor ungefähr 20 Jahren war ich mit meiner damaligen Freundin bei Jörg Müller essen, um (natürlich) bei ihr Eindruck zu schinden. Dieser Restaurantbesuch war auf zwei Arten erfolgreich. Meine damalige Freundin ist nun schon lange Zeit meine Ehefrau (wobei mir der Anteil des Restaurantbesuchs an der Entscheidung meiner Frau nicht bekannt ist) und ich beschloss nach dem Genuss der ausgewählten Gänseleberpralinen mit einem Glas eiskalten Sauternes das sogenannte "gutbürgerliche" Kochen gegen Künste der hohen Küche auszutauschen. Diese Entscheidungen habe ich nie bereut und so wurde aus dem "gutbürgerlichen" Kochen ein wunderbares Hobby auf hohem Niveau, aus der Freundin die Lebenspartnerin.

Nun aber zu dem Buch:

Die Aufmachung des Buches ist sehr gelungen, die Gerichte perfekt in Szene gesetzt. Die Anzahl der vorgestellten Gerichte ist ausreichend und es ist von großem Vorteil, dass jedes Gericht bebildert wurde. Die Auswahl der Zutaten und die Kompositionen der Gewürze und Aromaten muss gelobt werden. Zudem ist es sehr schön ein Kochbuch der "Klassik" vorzufinden, in dem hochwertig gekocht wird und der Chemiebaukasten keine Anwendung findet. Beim Durchblättern freut man sich als Hobbykoch bereits auf das Nachkochen und den Lohn der Arbeit - den Genuss.

Leider wurden die Mengenangaben in den Rezeptbeschreibungen nicht so ausführlich dargestellt, wie es möglicherweise von dem einen oder anderen Hobbykoch wünschenswert gewesen wäre (Grammatur einer Gewürzmischung wird nicht näher erläutert).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Sehr übersichtlich, gute Rezepte, die man auch wirklich mit üblichen Zutaten nachkochen kann.
Einfach ein toller Koch schon über viele Jahre!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Sehr viele Rezepte mit Innereien,auch andere extraordinäre Sachen, würde ich weder Essen noch nachkochen!Der Titel verspricht mehr . Bleibe bei den Rezepten meiner Mutter!
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden