Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Und dann kommst Du dahin ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Und dann kommst Du dahin an einem schönen Sommertag: Die Frauen von Ravensbrück Gebundene Ausgabe – 4. März 2005

5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 21,90 EUR 18,89
42 neu ab EUR 21,90 7 gebraucht ab EUR 18,89

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Und dann kommst Du dahin an einem schönen Sommertag: Die Frauen von Ravensbrück
  • +
  • Das Frauen-Konzentrationslager Ravensbrück: Geschichte und Erinnerung. Ausstellungskatalog (Schriftenreihe der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten)
Gesamtpreis: EUR 48,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Loretta Walz, geboren 1955 in Stuttgart, lebt seit 1981 in Berlin als Regisseurin, Autorin, Filmproduzentin, Dozentin für Filmproduktion und -gestaltung (u.a. an der Universität der Künste, Berlin). 1980 begann sie, in der dokumentarischen Tradition Eberhard Fechners und Claude Lanzmanns, mit der Interview-Sammlung "Widerstand leben - Frauenbiographien".


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Nachdem ich im Fernsehen die Verfilmung der Dokumentation gesehen habe und tief beeindruckt war, habe ich mir umgehend das Buch bestellt!

Loretta Walz hat über Jahre überlebende Zeitzeugen aus Deutschlands düsterstem Kapitel, in diesem Falle "Ravensbrückerinnen" aus verschiedenen Ländern und sozialen Klassen interviewt. Jedes einzelne Schicksal, die Schilderungen des Lagerlebens, die erduldeten Leiden etc. machen zutiefst betroffen.

Ein großartiges Buch gegen das Vergessen - eine Pflichtlektüre für uns Nachkriegsgeneration, aber vor allem für unsere Kinder, die leider aufgrund mangelnder Geschichtskenntnis und Desinteresse dieses Thema oft als unglaubwürdig und abwertend behandeln und sich nicht bewusst sind, dass man damals wegen leichtesten Vergehen oder gar unschuldig oder nur wegen der Herkunft und Gesinnung jahrelang eingebunkert wurde.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch -Und dann kommst du dahin an einem schönen Sommertag: Die Frauen von Ravensbrück- ist in meinen Augen eines der besten Bücher gegen das Vergessen. Loretta Walz interviewt, in diesem genialen Werk, Zeitzeugen verschiedener Herkunftsländer. Doch dieses Buch liest sich nicht wie ein herkömmliches Interview. Nein, die Frauen beantworten keinerlei Fragen, sondern berichten aus ihrem Leben. Was führte zur Festnahme, was geschah in der Zeit zwischen Festnahme und Deportation, wie erlebte man den grauen Lageralltag, wie ging es nach Befreiung und Kriegsende weiter ? Man bekommt vielerlei Eindrücke auf den damaligen Rassenhass der Nazis. Ganz gleich ob man nun schwere, aber vollkommen unsinnige Arbeiten im KZ ausführen musste, oder als Versuchskaninchen für Medizinische Experimente herhalten musste. Besonders beeindruckend sind auch die Zeitzeugenberichte von Sinti und Roma Frauen die gegen ende 1944 von Auschwitz nach Ravensbrück deportiert wurden. Nicht weniger kalt lässt den Leser auch berichte darüber wie, es in Bergen - Belsen weiterging, nachdem das KZ Ravensbrück aufgelöst wurde. Dieses Buch verdient 5 Sterne, denn es ist :
- Interessant
- leicht zu Lesen
- bietet viel Hintergrundinformation
- gibt jedem Leser das Gefühl nun direkt mit der Zeitzeugin vor Ort zu stehen
- beeindruckt besonders durch die Tatsache das die Zeitzeugen keinerlei Blätter vor den Mund nehmen, sondern die Wahrheit, so hart Sie auch manchmal war, kundgeben
1 Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Eins der wichtigsten Bücher die ich je gelesen habe. Dank an alle die zu diesen Wertvollen Buch beigetragen haben. Ich habe viel darüber nachgedacht. Viele neue Gedanken gefunden. Trauer und unglaubliche Stärke gespürt. An Oma gedacht die 3 ganze Jahre dort verbracht hat und so gut sie nie drüber sprach. vieles ist jetzt so klar. Was haben Menschen mit anderen Menschen gemacht. Oft hatte ich beim lesen tränen in den Augen. Meine höchste Achtung an alle Damen und auch Herren, die hier gesprochen haben. Dank an die Autorin für eine sehr wichtige Arbeit. Ich ziehe meinen Hut. Vielleicht ist es mir irgendwann möglich auch nach Ravensbrück zu kommen, um zu verstehen und zu fühlen. Alles liebe
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein sehr beeindruckendes Buch. Dank an Loretta Walz die sehr einfühlsam diese Interviews führte. Dank auch an die Frauen , die für die Nachwelt ein Zeugnis abgaben über die grauenvolle Zeit der NS Herrschaft.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein herzzerreißendes Buch. es hat mich Mühe gekostet, es zu lesen, und ich bin noch nicht durch. Vielleicht deshalb, weil ich mittelbar auch betroffen bin. Die Gespräche mit den Frauen sind sehr plastisch und lebendig geschildert. Was am meisten entsetzt, ist die "Normalität" dessen, was da berichtet wird
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden