Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die kleine Raupe Nimmersa... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Die kleine Raupe Nimmersatt Taschenbuch – 1. April 1981

4.3 von 5 Sternen 553 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 6,95
EUR 6,94 EUR 2,94
64 neu ab EUR 6,94 11 gebraucht ab EUR 2,94

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die kleine Raupe Nimmersatt
  • +
  • Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat - Miniausgabe
  • +
  • Frederick: Vierfarbiges Bilderbuch (MINIMAX)
Gesamtpreis: EUR 18,45
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Eric Carles Kleine Raupe Nimmersatt gehört mit Sicherheit zu den ersten Bilderbüchern, die im Kinderzimmer auf dem Regal Einzug halten und die sich seit Jahren ungebrochener Beliebtheit bei den kleinen Lesern erfreuen, die meistens noch gar nicht selber lesen, sondern nur genußvoll der hemmungslosen Völlerei der kleinen gefräßigen Raupe lauschen.

Wer kennt das nicht, dieses wilde Durcheinander im Bauch, das die kleine Raupe in sich hineinschaufelte. Der Anfang ist noch richtig gesund. "Am Montag fraß sie sich durch einen Apfel. Aber satt war sie noch immer nicht." Am Dienstag müssen es dann schon zwei Birnen sein, am Donnerstag vier Erdbeeren und am Freitag sogar fünf Apfelsinen. Richtig toll ist die Steigerung am Sonnabend. Da langt sie noch einmal richtig zu und jedes Kind zählt mit Begeisterung all die wunderbaren Köstlichkeiten mit, die sich die Raupe gönnt: "Ein Stück Schokoladenkuchen, eine Eiswaffel, eine saure Gurke, eine Scheibe Käse, ein Stück Wurst, einen Lolli, ein Stück Früchtebrot, ein Würstchen, ein Törtchen und ein Stück Melone." Diese Orgie endet nicht mit dem gewohnten Satz: "Aber satt war sie noch immer nicht." Nein, es heißt lapidar: "An diesem Abend hatte sie Bauchschmerzen!"

Jedes Kind hat diese schmerzvolle Erfahrung schon selbst einmal gemacht und kann mitfühlen, wie die arme kleine Raupe jetzt leidet. Aber am nächsten Tag ist wieder alles bestens und die Raupe macht sich nach einem gesunden grünen Blatt daran, sich in ihren Kokon zu verspinnen und alle dürfen gespannt sein auf den prächtigen farbenfrohen Schmetterling, der sich ganz am Ende des Buches in seiner vollen strahlenden Pracht entfaltet.

Eric Carle erobert die Kinderherzen mit seiner ihm eigenen Technik der Collage in kräftigen Farben. Zudem hat er noch so viele Kleinigkeiten in seinem Bilderbuch versteckt, die alle von den Kleinen begeistert aufgenommen werden: Da werden die Wochentage aufgezählt, alle Verse auswendig mitgesprochen, genüßlich in allen Löchern gebohrt, die die Raupe gefressen hat, und zum guten Schluß weiß jedes Kind, daß aus so einer unscheinbaren grünen Raupe ein wunderschöner Schmetterling entsteht. Welches Bilderbuch bietet eine solche Fülle an Möglichkeiten? --Manuela Haselberger -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

Animiert zum Mitspielen. Ein Leckerbissen für alle Kinder! (Eltern, 01.04.2011) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Pappbilderbuch.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von A. Wieck am 28. März 2009
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Zu der tollen Geschichte brauch man nicht viel sagen, aber das Buch ist difnitiv zu klein :-( Ich finde das hätte dabei stehen sollen.

Ich werde mal ein Bild Anhängen...
4 Kommentare 104 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Seit anderthalb Jahren besitzt mein Sohn (3) die "Kleine Raupe Nimmersatt", und das Exemplar ist schon so zerfleddert und x-mal geklebt, dass ich demnächst ein neues kaufen möchte. Im Grunde spricht dieser Umstand bereits Bände.
Die Inhalte sind ganz einfach und wunderbar gut zu verstehen, die Seiten nicht überfrachtet wie bei manch anderem Bilderbuch. Daher können sich schon die Kleinsten mit dem Buch beschäftigen. Leider sind die Seiten nicht sonderlich robust.
Wie die anderen Rezensenten erwähnen, kommt es beim Betrachten zu einer ersten spielerischen Beschäftigung mit Zahlen und Mengen. Die satten, üppigen Farben erzeugen selbst beim erwachsenen Betrachter gute Laune, insbesondere das Bild mit dem frisch geschlüpften Schmetterling am Ende. Die besondere Maltechnik führte dazu, dass mein Sohn begann, z.B. in einzelne farbige Punkte etwas hinein zu interpretieren. Diese ersten Anzeichen von Phantasie habe ich mit Interesse beobachtet. Kein anderes Buch hat bislang diese Wirkung gezeigt.
Carles Klassiker spricht viele Sinne an. Sogar ich kann es mir nicht immer verkneifen, die Finger durch die Löcher in der "Beute" der hungrigen Raupe zu stecken. Und anhand des Gesichtsausdruck der an Bauchweh leidenden Raupe hat mein Sohn verstanden, was es heißt, wenn jemand traurig ist.
Keine Frage, dieses Buch ist eine Bereicherung fürs Kinderzimmer.
Kommentar 79 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
so beginnt ein Tischspruch aus dem Kinderladen meines Sohnes. Er ist dem kultigsten Kleinkinderbuch entlehnt und alle Kinder lieben ihn, weil sie dieses Buch und die Kleine Raupe kennen. Am Buch gefallen mir die minimalistischen Darstellungen der Collagen und die Lochseiten, wobei mein Favorit und der meiner Kinder, die Seite mit dem kunterbunten Essen ist, von dem die Raupe Bauchschmerzen bekommt. Wer einmal die Lesung dazu gehört hat, weiß, dass er beim Vorlesen nun auch Schmatzgeräusche und Schluckgeräusche machen muss. Toll an dieser Ausgabe mit der Rollraupe ist das wacklige Gefährt. Sie begleitet kleine Flitzmäuse auf ihren Wegen durch die Zimmer. Es gibt auch eine kleine Plüschversion, die durch die Riesenausgabe des Buches passt, aber um diese geht es hier nicht. Ich liebe das Buch, die kleinen Finger meiner Kinder ebenfalls und wenn wir bei der Seite mit dem Schmetterling ankommen, lassen wir ihn immer fliegen, einfach nur schnell auf und zu klappen. Das beste Buch von Eric Carle.

Hier noch der Tischspruch in ganzer Länge:

Die kleine Raupe Nimmersatt,
die immer, immer Hunger hat
und wenn sie was zu essen sieht,
dann schreit sie: (hier schreien alle Kinder immer)
"Guten Appetit!"
2 Kommentare 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die Geschichte ist sehr schön, die Bilder ebenfalls, dies ist keine Frage. Dafür gäbe ich sämtliche Punkte, die es gibt.
Allerdings ist die broschierte Ausgabe dieses Buches so billig und lieblos gemacht, da macht es keinen Spass dieses "Buch" zu lesen. Die Bilder sind teilweise in der Mitte geknickt und zusammengetackert. Ausserdem ist es relativ klein und deshalb unhandlich. Die Raupe frisst sich ja durch die Seiten und hinterlässt Löcher. Und diese sind in der broschierten Ausgabe ziemlich eng am Knick. Nee, einfach nicht schön.
4 Kommentare 120 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich kenne die Geschichte der kleinen Raupe nur grob, aber mein Mann kennt es aus Kindheitstagen. Wir wollten dieses Buch unserem Sohn zum Nikolaus in den Stiefel stecken, aber darin wird es wohl arg verloren gehen...
Beim nächsten Mal lese ich mir wohl erst einmal die Größenangaben durch, bevor ich etwas bestelle! Dass ich da auch bei Büchern drauf achten muss, werde ich mir nun merken. Im Laden gibt es so viele top Angebote an Büchern für 5-10 Euro in "normaler" Größe für Kinder. Da dachte ich, dass ich hier ein gutes Schnäppchen für unseren fast 3-jährigen Sohn mache.

Aber dieses Buch kann ich ihm gar nicht in die Hand geben! Das geht ja sofort kaputt! Die Löcher in den Früchten sind minimal, die Seiten entsprechend der Wochentage sortiert von mega-schmal bis schmal > man beginnt ja förmlich bei einem minimalen Streifen in der Buchmitte! Das lässt sich für einen Erwachsenen richtig schlecht blättern! Und ich habe als Frau nun wahrscheinlich schmale Finger. Mein Mann kann das Buch ja gar nicht anfassen... Und auch wenn ich nur grob gestern rein geblättert habe, sieht es für mich nicht aus wie 32 Seiten! Die Seitenanzahl sollte auch entsprechend der Buchart angepasst werden!

Sehr schade, dass man mit alten Geschichten viel Geld machen will, indem man es so mies umsetzt. Natürlich kann man für 5 Euro kein Wunder erwarten, aber es gibt doch hunderte Ausnahmen... Soooo viele anständige Kinderbücher, die gut in der Hand liegen, die man auch für 5 Euro erstehen kann.
Ich bin sehr enttäuscht! Das Buch passt ja sogar in die Hosentasche meines Sohnes - so klein ist es.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen