20% Rabatt Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC HW16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
13
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Mai 2010
Ich habe das Buch im Januar für meine 15 Monate alte Tochter gekauft, da sie stundenlang aus der Terrassentür herausgeschaut hat, um die Vögel am Futterhäuschen zu beobachten. Da es in ihrem Alter keine Bücher über Vögel gibt, habe ich das hier bestellt( Lt. Hersteller ab 4 Jahren). Ich habe es nicht bereut. Es ist auch jetzt noch ihr absolutes Lieblingsbuch. Am Anfang hat sie sich nur für die Vögel interessiert, die sie auch am Futterhaus gesehen hat. Jetzt sind auch andere spannend, z.B. Storch und Specht. Wenn ich frage, wo ist der Specht, zeigt sie richtig und klopft sich dabei auf den Oberschenkel oder auf den Tisch. Heute waren wir im Wald, und da klopfte ein Specht, den sie vorher nur auf der beiliegenden CD gehört hat. Sie war ganz aufgeregt, erst recht, als sie ihn dann noch gesehen hat. Das war einfach klasse. Neulich war ihr 7 Jahre älterer Cousin bei ihr. Sie schauten zusammen das Buch an. Mein Mann fragte, wo ist der Kiebitz? Sie zeigte blitzschnell auf den Kiebitz, da hatte ihr Cousin noch nicht den Namen entziffert. Für die Hintergrundinformationen ist sie natürlich noch zu klein, aber als Bilderbuch ist es genial, gerade für die Kinder, die sich für mehr interessieren als den abstrakten Vögeln aus den altersgemäßen Büchern.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2011
Das Buch ist super und ein guter Einstieg für Kinder in die Welt der Vögel. Neben den sehr schönen Zeichnungen und der liebevoll gestalteten Rahmenhandlung, ist die beiliegende CD sehr wertvoll für den ersten Einblick in die Ornithologie. Auf der CD ist der Text des Buches vertont und durch die jeweils zum Text passenden Vogelstimmen ergänzt. Einige kleine fachliche Mängel lassen sich da ohne weiteres verschmerzen. Beispiele für die kleinen Mängel sind, dass die Schwalben eine Art Hybride aus Rauch- und Mehlschwalbe darstellen oder die Besonderheit, dass unsere Zugvögel bei den ägyptischen Pyramiden auf ein asiatisches Trampeltier treffen.

Insgesamt finde ich das Buch aber wirklich toll, wie auch schon an der Wertung zu erkennen ist.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Wir haben schon ein Buch aus dieser Reihe und sind wieder total begeistert.
Wenn die Kinder etwas wissbegieriger werden sind das echt total schöne Bücher fürs erste Lernen über Tiere und Natur.
Leicht zu verstehen, informativ, auch für Eltern sehr lehrreich. Total schön illustriert.
Schade das so wenig Werbung für diese Bücher gemacht wird bzw. man sie selten in den Läden sieht.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2010
sehr informativ und ideal für den Einsatz im Kindergarten für Kinder von 4-6 Jahre. Ein tolles Feature ist auch die CD mit Vogelstimmen, die den Kindern sehr gut gefallen haben und einen Einblick in die Welt der Vogelstimmen bietet.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2016
Ich mag diese Buchreihe sehr. Das Buch eignet sich super um es im Unterricht oder auch zu Hause vorzulesen oder auch selbst lesen zu lassen. Informationen verpackt in einer schönen Geschichte regen alle Kinder zum Lernen und Erforschen ein. Ich setzte es gerne als Themeneinstieg oder begleitend zur Unterrichtsreihe ein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2016
Titel und Titelbild lassen vermuten, dass die Meisenfamilie - so wie es bei dem Buch der kleine Fuchs der Fall ist- im Mittelpunkt der Geschichte steht. Dass man erfährt, wie die Meisen heranwachsen und flügge werden. Auch die anderen Singvögel würden erwähnt werden: "und ihre Freunde". Jedoch gibt es in dem Buch keine Story, die die Phantasie der Kinder anregt, keine Geschichte, die als "roter Faden" durch das Buch führt, es werden einfach nur die heimischen Singvogelarten vorgestellt. Für die schenkenden Erwachsenen und für die Kinder eher enttäuschend.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2012
Mit dem Buch und der dazugehörigen Cd haben wir viel Spass und es wird immer wieder zum stöbern hervorgeholt, besonders schön ist es Buch und Cd gemeinsam zu benutzen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Heimische Vögel – ein interessantes Thema für Kinder in KiTa und Grundschule und auch zu Hause …

Ich hatte vor, ein Buch zu verschenken – hätte ich es nicht meiner Tochter gezeigt,wäre es wohl dabei geblieben, so hat sie es mir – nachdem sie reingeschaut hatte – sie ist Grundschullehrerin – sofort entrissen *g* - um es in der Schule für den Sachkundeunterricht zu nutzen …

Dem Buch ist vorn in transparenter Tasche eine tolle CD beigefügt, auf der die Geschichte in Form von 14 Tracks und zusätzlich 25 Tracks mit Vogelstimmen zu hören sind.

Leseprobe:
========

Hört, ich bin es, die Meise!

Das Kohlmeisenmännchen dort auf dem Meisenkobel zwitschert und zwitschert, laut und lauter. Die Meisenfrau kommt mit einem Grashalm angeflogen und huscht ins Häuschen.
WARUM ZWITSCHERT DAS MÄNNCHEN SO LAUT?, überlegt Leon. Er spielt im Garten mit seinem Ball.
ES HAT DOCH SCHON EINE FRAU GEFUNDEN!

Auf jeder Doppelseite ist eine Geschichte erzählt zur Meise und zu Leon und seiner Familie und rechts oder links am Rand gibt es sachliche Informationen dazu. (Beispiel: Welche Vögel bleiben im Winter bei uns?, Welche Feinde lauern?,)

Die Illustrationen sind einfach der Hammer, die erzählen die Geschichte sozusagen bildhaft anschaulich und altersgerecht. Farbenfrohe Szenen, auf denen die Menschen und Tiere in ihrem Lebensraum dargestellt sind, zeigen das, was die textliche Geschichte im Zusammenhang mit den sachlichen Infos erklärt.

Das Buch mit der dazu gehörigen CD macht Lust darauf, sich nicht nur mittels des Buches mit unseren heimischen Tieren zu beschäftigen, es lockt auch in die Natur.

Meine Tochter nutzt das Buch sehr gern, um es auszulegen, damit die Schüler darin blättern und auch, um die CD im Unterricht einzusetzen für fächerübergreifendes Lernen z. B. Hörverstehen und natürlich im Sachunterricht für Projekte heimische Vögel usw.
Sie findet das Buch absolut praxistauglich und extrem schön bebildert sowie mit für das Alter verständlichen und informativen Texten versehen.

Rundherum eine gelungene Sache, die es nicht nur zur Meise und den anderen heimischen Vögeln in Buchform gibt – sondern zu vielen anderen Tieren auch.

Absolute Empfehlung !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Ich habe das Buch verschenkt und es kommt sehr gut an. Das Kind hat richtig viel Spaß daran, die Vögel aus dem Buch im Garten zu beobachten. Die Zeichnungen sind zur Wiedererkennung sehr gut und darüber hinaus auch sehr niedlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2014
Schön gezeichnet und einfach erklärt ein tolles Naturbuch für Kinder und Eltern sowie ideal für Grosseltern.
Mit CD
Viele Informationen kindgerecht geschrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden